Textilchemie

Praktikum

Sommersemester

Spezielle Gebiete der KCT-Verfahrenstechnik (Blockpraktikum)

 

Wintersemester

KCT-Labortechnik

KCT-Verfahrenstechnik

Angewandte Physikalische Chemie

 

Aktuelles zum Praktikum

Spezielle Gebiete der KCT Verfahrenstechnik

(Faserstoffmikroskopie, qualitative und quantitative Faserstoffanalyse)

(Flächengebilde, Gewebe, Gewirke, Gestricke, Vliesstoffe)

(Veredlungsgang mit technologischen Untersuchungen und Echtheiten am Beispiel Baumwolle und Polyester)

 

KCT Labortechnik

(Wasseruntersuchungen, Tenside und Hilfsmittel, Bleichmittel und Schlichten, Farbechtheiten, Faserschädigung)

 

KCT Verfahrenstechnik

(Vorbehandlung, Bleicherei, Färberei, Druckerei, Appretur, Beschichtung)

(Textiltechnologische Untersuchungen, Höchstzugkraft/Dehnung, Wasserdichtheit, usw.)

 

Angewandte Physikalische Chemie

(Farbmetrik, Nachstellung einer Trichromie, Optischer Aufheller, Metamerei, Absorptionsmaximum, Ishihara)

(Differentialthermoanalyse, Untersuchungen an Hochpolymeren)

(Rheologie von Druckpasten und Beschichtungspasten)

(Textiltechnologische Untersuchungen, Höchstzugkraft/Dehnung, DP-Bestimmung, usw.)

 

Raum

S E16

S E18

 

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung (siehe Aushang)

 

Ansprechpartner

Prof. Dr. Walter Becker

Textilchemische Verfahrenstechnik und Physikalische Chemie

Adlerstr. 32

47798 Krefeld

Telefon: +49 (0)2151 822-4059

Sprechstunde gemäß Bekanntgabe


Raum: S E19

E-Mail: walter.becker(at)hs-niederrhein.de