Previous Tab
Next Tab

Bachelor of Arts in Design

Das Studium mit Beginn 2009 dauert 7 Semester. Im 5. Semester findet ein Praktikum statt (Der angepasste Studienplan folgt). Der Studienplan besteht strukturell aus drei Elementen: Die allgemein qualifizierenden, propädeutischen Fächer umfassen schwerpunktmäßig das erste Studienjahr. Die Berufs- und Forschungs-praxisbezogenen Lehreinheiten folgen ab dem zweiten Studienjahr. Das gesamte Studium wird von theoretischen Fächern begleitet. Die Studierenden können ihr Studium aus den gegebenen Modulen individuell zusammenstellen und inhaltlich auf folgende drei Schwerpunkte ausrichten:

 


Raum- und Umgebungsdesign - Mensch und Raum

Räume werden zu Erlebnisräumen: Shoppingmalls und öffentliche Stadträume bieten neue Erfahrungsdimensionen, die Dusche im Sport-Studio wird zur Wellness-Oase, Studierenden werden mit einem an der Decke laufenden Orientierungssystem zu den Seminarräumen geleitet, Hauswände werden zu multimedialen Fassaden... Die Gestaltung von Lebenswelten erfordert ein neues Designdenken.

Der einzigartige Studienschwerpunkt Raum- & Umgebungsdesign setzt sich mit diesen Veränderungen von Räumen und Umgebungen auseinander.

Raum- & Umgebungsdesign vermittelt die Kompetenz, Räume zu analysieren, zu konzipieren und darzustellen. Gestalterisch vernetzen wir Erkenntnisse und Methoden beispielsweise aus Design, Kunst, Soziologie, Psychologie, Marketing, Architektur und Landschaftsplanung. Daraus entstehen zielgruppen- und kontextspezifische Design-Konzepte für Erlebnisse und Interaktionen im Raum.

Wenn Du Deine Umgebung gestalten willst: Bewirb Dich jetzt.

Designer in den Raum!

 

  • Messe
  • Ausstellungen
  • Public
  • Orientierungssysteme
  • Installationen

 


Kommunikationsdesign – Mensch und Botschaft

Diese Studienausrichtung umfasst schwerpunktmäßig das Verhältnis zwischen Mensch und Botschaft. Gegenstand ist das Design aller Kommunikationsformen, wie sie in der Werbung und in den Medien über analoge und digitale Medien Anwendung finden.

 

  • Werbung & PR
  • Corporate & Brand Design
  • Web-Design
  • Illustration
  • Experimentelles Mediendesign
  • Editorial Design (Printmedien)
  • Verpackungsdesign

 


Produktdesign - Mensch und Produkt

(Serielles Produktdesign und Unikate) Diese Studienausrichtung beinhaltet das zunächst unmittelbare Verhältnis zwischen Mensch und Produkt.

 

  • Konsumgüter- und Gerätedesign z.B. Möbeldesign
  • Keramik-/Porzellan-/Glas-Design z.B. Tableware: Geschirre, Vasen, Leuchten, Schmuck, - Sanitärartikel, Fliesen usw.
  • Textil- und Oberflächendesign, z.B. Gewebe-, Stoffdrucke, Oberflächengestaltungen
  • Social Design

 

Mehr Informationen zum Studium:

Prof. Thorsten Kraus

Kommunikationsdesign für digitale Medien

Frankenring 20

47798 Krefeld

Telefon: +49 (0)2151 822-4345

 

Prodekan

 

Fax: +49 (0)2151 822-4313

Telefon: +49 (0)172 6147450

Sprechstunde nach Vereinbarung via E-Mail


Raum: N 118

E-Mail: thorsten.kraus(at)hs-niederrhein.de
Kraus