Informationen zum Fach Technisches Englisch

Sprechstunde

Sprechstunden für den FB03:

Montag       13:30-15:00 Uhr

Donnerstag 09:00-10:00 Uhr

 

Offene Sprechstunde für alle FB:

Montag - Freitag 11-12 Uhr

Das Fach Technisches Englisch

Alle Bachelor-Studierenden des Fachbereichs 03 haben im ersten Studiensemester (Informatik-Studierende) bzw. im zweiten Studiensemester (Elektrotechnik-Studierende) 'Technisches Englisch' als Pflichtfach, das mit einer unbenoteten Fachprüfung abschließt:

 

  • Technisches Englisch für Informatiker (in jedem Wintersemester)
  • Technisches Englisch für Elektrotechniker (in jedem Sommersemester)

 

Das Niveau des Pflichtfachs 'Technisches Englisch' entspricht der Stufe B1/B2 bzw. B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (s. Downloads).

Kurseinteilung

Studierende mit dem Einstufungsergebnis B1 oder höher werden in die entsprechenden Kurse Technisches Englisch eingeteilt.

Informatik-Studierende mit einem Einstufungsergebnis unterhalb der Stufe B1 besuchen im WS 2013/14 und im SS 2014 Brückenkurse, um das Niveau B1 zu erreichen. Für diese Studierenden wird in der vorlesungsfreien Zeit im Sommer 2014 ein Kompaktkurs Technisches Englisch B1/B2 stattfinden.


Elektrotechnik-Studierende mit einem Einstufungsergebnis unterhalb der Stufe B1 besuchen im WS 2013/14 und in der vorlesungsfreien Zeit im Februar 2014 Brückenkurse, um im SS 2014 am regulären Kurs Technisches Englisch teilnehmen zu können.

Voraussetzungen für den erfolgreichen Kursbesuch

Damit die unbenotete Fachprüfung als bestanden verbucht werden kann, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

 

  • Regelmäßiger Kursbesuch (maximal sechs Fehlstunden pro Kurs)
  • Aktive Teilnahme am Kurs
  • Selbstlernphase im Sprachenzentrum und/oder online vollständig absolviert
  • Bestandene Klausur am Kursende


Kalkulieren Sie wegen der steilen Lernprogression ca. zwei SWS zwecks Vor- und Nachbereitung ein.

Ein Zertifikat nach Kursende erhalten ausschließlich diejenigen, die alle Voraussetzungen zum Kursende erfüllt haben.

Anmeldung der Fachprüfung

Bitte beachten Sie, dass die Klausur an dem dafür vorgesehenen Termin stattfindet und im Vorfeld beim Prüfungsbüro angemeldet werden muss. Die Prüfungsanmeldung erfolgt generell 'unter Vorbehalt'. Der Vorbehalt bezieht sich auf die regelmäßige Kursteilnahme und die Selbstlernphase und wird mit der Verbuchung der ECTS Punkte für alle Studierenden aufgehoben, die den Kurs regelmäßig besucht und die Selbstlernphase fristgerecht absolviert haben.

Weitere Informationen

Ausführliche Informationen zum Sprachenzentrum und dem Kurskonzept finden Sie in der Broschüre Fremdsprachen an der Hochschule Niederrhein (s. Downloads).

Ansprechpartnerin für das Fach Technisches Englisch

 

Dipl.-Phil. Jelena Hilbrich, Leiterin des Sprachenzentrums Krefeld

 

Sprachenzentrum Krefeld

Raum B 403 c, Reinarzstr. 49, 47805 Krefeld

Tel. 02151 / 822 -3530 oder -3531

E-Mail: sprachenzentrum-kr(at)hsnr.de