Profi(l) für Selbständigkeit. Der etwas andere Selbstcheck

Sie tragen sich mit dem Gedanken an eine Selbständigkeit? Sie verfügen über das notwendige Fachwissen und die Idee - sind sich aber unsicher, ob Sie als Person für eine Erwerbstätigkeit in selbständiger Form geeignet sind? Dann ist unser im Rahmen des Projektes entwickeltes Online-Tool für Sie genau das richtige!

 

Das bietet Ihnen das Tool:

 

  • Eine Grundlage zur Prüfung und Einschätzung für 12 Kompetenzbereich - die von etablierten Unternehmerinnen als wesentlich für den Erfolg in der Selbständigkeit bestätigt werden,
  • eine unkomplizierte Handhabung.
  • ein individuell auf Sie zugeschnittenes Kompetenzprofil zum Ausdrucken.

 

Das Besondere an dem Tool: 

 

  • Ihre fachlichen Kompetenzen und persönlichen Merkmale wie z.B. ein starkes Durchhaltevermögen, die sich auf das Gelingen Ihrer zukünftigen Selbständigkeit auswirken, werden berücksichtigt!
  • Da sich überfachliche Kompetenzen häufig schon in Zeiten angestellter Erwerbstätigkeit oder auch in ehrenamtlichen Tätigkeiten herausgebildet und entwickelt haben, werden in dem Fragebogen zuerst Ihre früheren Erfahrungen und Ihr früheres Verhalten als biografische Basis Ihrer Kompetenz erfragt.
  • Für den Nutzen dieser Stärken ist es jedoch auch wesentlich, ob sich diese Erfahrungen in einem aktuellen Selbstbild niedergeschlagen haben, das heißt, wie Sie sich heute einschätzen. Daher fragt der zweite Teil des Fragebogens Ihre aktuelle Selbsteinschätzung ab.
  • Als Ergebnis erhalten Sie ein Gesamtprofil Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen, in dem Sie auch die Übereinstimmung von biografischen Lernerfahrungen und heutiger Selbsteinschätzung vergleichen können.
  • Sie erhalten eine Interpretationshilfe für Ihr Ergebnis im Anschluss an den Fragebogen.
  • Verzicht auf Erhebung personenbezogener Daten und Login: Gewährleistung absoluter Anonymität. Sobald Sie das Programm schließen, werden die eingegebenen Daten gelöscht.
  • der ausgefüllte Fragebogen und das individuelle Kompetenzprofil können ausgedruckt werden!

 

Wer das Tool entwickelt hat:

 

  • Das Team des Projektes "Frauen. Unternehmen Soziale Arbeit" in Kooperation mit der Unternehmensberatung "Geld & Rosen GbR", externen Fachleuten und einem IT-Experten.

 

Wie das Tool entwickelt wurde:

 

  • Auf der Grundlage eines bereits bestehenden Tools (Continuo-Tool zur Personalauswahl und -entwicklung), das in einem anderen Projekt entwickelt wurde, konnte in unserem Team auf den Bereich von Unternehmensgründungen als Selbstcheck-Profi(l) zugeschnitten werden.
  • Unterstützt wurde unser Team in der Toolentwicklung durch erfahrene und erfolgreiche Sozialunternehmerinnen, die jeweils die Wichtigkeit der einzelnen Items bewerten und an einem Pretest teilnahmen. Die Rückmeldungen/Ergebnisse flossen in die Weiterentwicklung des Tools ein.