Institut für angewandte Nano- und optische Technologien

Leistungen: Entwicklung von miniaturisierten, integrierbaren, komplexen, multifunktionalen Systemen mit optischen, elektronischen und mechanischen Komponenten, z.B. für folgende Bereiche:

 

  • Automobilbereich
  • Kommunikation
  • Sicherheitstechnik
  • Diagnostik
  • Therapie - Biosignalsensorik
  • Bioanalytik
  • Umwelttechnik
  • Navigation

 

U.a. anerkannter Forschungsschwerpunkt des Landes NRW zum Thema angewandte Nano- und Optische Technologien.


Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Büddefeld, Geschäftsführender Direktor

Lehrgebiet: Mikrosystem- und Nanotechnik
Arbeitsgebiete:  Elektronik, Mikroelektronik, Mikrosystemtechnik, Nanotechnik, Optische Sensoren

Reinarzstraße 49

47805 Krefeld

Telefon:

+49 (0)2151 822-inano oder +49 (0)2151 822-4626

Fax: +49 (0)3212 1031655


Raum: F102

E-Mail: bueddefeld(at)inano.de
Büddefeld