Binaercode_Hochschule Niederrhein_Routinedaten im Gesundheitswesen

Kompetenzzentrum Routinedaten im Gesundheitswesen

Das Kompetenzzentrum Routinedaten im Gesundheitswesen führt Analysen an Sekundärdaten aus dem Gesundheitswesen durch.

 

Schwerpunkte sind hierbei insbesondere folgende Gebiete der Versorgungsforschung

 

  • Vergleichende Effektivitätsforschung
  • Qualitätsindikatoren

 

Das Leistungsprektrum des Kompetenzzentrum Routinedaten im Gesundheitswesen umfasst insbesondere folgende Verfahren:

 

  • Evaluationen
  • Ermittlung von Qualitätsindikatoren
  • Ermittlung von Prädiktoren
  • statistische Analysen

 


Symposium 2013


Kontakt:

Prof. Dr. med. Saskia E. Drösler

Medizin, Medizin-Controlling und Informationssysteme

Reinarzstr. 49

47805 Krefeld

Telefon: +49 (0)2151 822-6643

Fax: +49 (0)2151 822-6660

Sprechstunde im Sommersemester 2014: Do, 10:00 - 11:00 Uhr nach Vereinbarung per E-Mail


Raum: H 216

E-Mail: saskia.droesler(at)hs-niederrhein.de
Drösler

Prof. Dr. med. Benno Neukirch

Medizin und Pflege, Betriebswirtschaftliche Belange im Gesundheitswesen

Reinarzstr. 49

47805 Krefeld

Telefon: +49 (0)2151 822-6647

Fax: +49 (0)2151 822-6660

Sprechstunde im Sommersemester 2014: Di, 12:00 - 13:00 Uhr und nach Vereinbarung


Raum: H 221

E-Mail: benno.neukirch(at)hs-niederrhein.de
Neukirch

Prof. Dr. hum. biol. Maria Weyermann MPH

Public Health, Epidemiologie und Biometrie

Reinarzstr. 49

47805 Krefeld

Telefon: +49 (0)2151 822-6665

Fax: +49 (0)2151 822-6660

Sprechstunde im Sommersemester 2014: Mi 12:00 -13:00 Uhr und nach Vereinbarung


Raum: H 206

E-Mail: Maria.Weyermann(at)hs-niederrhein.de
Weyermann MPH