SWK-Energiezentrum E²

Lehr- und Forschungszentrum Energiemanagement und Energietechnik der Hochschule Niederrhein

 

Deutschland sucht derzeit nach neuen Lösungen für die Energieversorgung der Zukunft. Das im Januar 2012 gegründete SWK-Energiezentrum E² der Hochschule Niederrhein hat zum Ziel, gemeinsam mit Industrie und Kommunen flexible, effiziente und intelligente Antworten auf die Herausforderung einer nachhaltigen, sicheren und bezahlbaren Energieversorgung in der Region zu entwickeln.

Die Forschungskompetenzen der beteiligten Professoren aus den Fachbereichen Maschinenbau und Verfahrenstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen sowie Elektrotechnik und Informatik werden hier  gebündelt. Die Forschungsaktivitäten des Zentrums wurden durch gemeinsame Projekte und finanzielle Unterstützung der Stadtwerke Krefeld erfolgreich lanciert.

Sämtliche weiteren Kooperationsvorhaben bearbeitet das SWK-Energiezentrum E² vollständig unabhängig und in alleiniger Verantwortung.

Die folgenden Seiten stellen die Lehr- und Forschungstätigkeiten detailliert dar.