Auf den Plänen können Sie die Flächen und Wege erkennen, die wir je nach Wochentag und Betrieb der Hochschule Niederrhein von Schnee und Eis befreien. Entweder eine Fremdfirma oder unser Hausmeisterservice übernimmt die Arbeiten nach den Vorgaben der Stadt Krefeld und Mönchengladbach.

 

Die Beseitigung des in der Zeit von 07.00 Uhr bis 20.00 Uhr gefallenen Schnees sowie der entstandenen Glätte, erfolgt unverzüglich nach Beendigung des Schneefalls bzw. nach dem Entstehen der Glätte. Nach 20.00 Uhr gefallener Schnee und entstandene Glätte wird werktags bis 07.00 Uhr, sonn-und feiertags bis 08.00 Uhr beseitigt.

 

Aufgrund der Größe der Gelände ist es nicht möglich überall gleichzeitig zu sein, aber wir werden so zügig wie möglich arbeiten um Ihnen die Nutzung des Hochschulgeländes gefahrfrei zu gewährleisten.

 

Um Unfälle und Verletzungen zu vermeiden sind ausschließlich die geräumten Wege und Flächen zu benutzen.