Recht und Compliance

Allgemeine Rechtsangelegenheiten

Das Aufgabenspektrum der Abteilung Recht und Compliance erfasst u.a. die Bearbeitung von Schadensersatz- und Regressfällen, Prozessführung und Zwangsvollstreckungsverfahren, die Beteiligung bei Widerspruchsbescheiden, Überprüfung und Gestaltung von Verträgen, Erstellung von Rechtsgutachten sowie die Beratung der hochschulinternen Organe, Gremien, zentralen Betriebseinheiten, wissenschaftlichen Einrichtungen, Funktionsträger und der Dezernate in Rechtsangelegenheiten der Hochschule.

Akademische Angelegenheiten

Ein Teil der Akademischen Angelegenheiten wird ebenfalls in der Abteilung Recht und Compliance bearbeitet. Dies betrifft einerseits die Erstellung, Vorbereitung oder Überprüfung von Rahmenordnungen, sonstiger Ordnungen und Richtlinien der Hochschule - wie z.B. Grundordnung, Berufungs- und Einschreibungsordnung, Geschäftsordnungen und Ordnungen der Fachbereiche, Verwaltungs- und Benutzungsordnungen der zentralen Betriebseinheiten und wissenschaftlichen Einrichtungen, etc.

 

Zum anderen wird auf die Einhaltung der Verfahrenswege bei Beschlussfassungen geachtet und geprüft, ob Beschlüsse oder Absichten mit dem geltenden Recht vereinbar sind.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Ass.jur. Angelika Kürten, LL.M.

Leiterin Abt. Recht und Compliance

Reinarzstr. 49

47805 Krefeld

Telefon: +49 (0)2151 822-1512

Fax: +49 (0)2151 822-1588


Raum: A 120

E-Mail: angelika.kuerten(at)hs-niederrhein.de
Kürten

Ass.jur. Susanne von Ameln

Abt. Recht und Compliance

Reinarzstr. 49

47805 Krefeld

Telefon: +49 (0)2151 822-2236

Fax: +49 (0)2151 822-852236

E-Mail: susanne.vonameln(at)hs-niederrhein.de
von Ameln