Peer Tutoring - Einführungswoche, Tutorien und Repetitorien

Studieneingangsphase: Motivation und Enkulturation

Einführungswoche(n) helfen Studienanfängerinnen und -anfängern aller Fach- bereiche, sich an der Hochschule Niederrhein zu orientieren. Die Enkulturation in        das Studium wird begleitet und die Studierfähigkeit durch Brückenkurse und Work- shops erhöht. Gemeinsam mit den zertifizierten Erstsemestertutorinnen und -tutoren sowie weiteren Fachbereichsmitarbeitenden organisieren und führen die Studien- verlaufsberater/innen das Programm durch.

Ausbau der Fachtutorien

Geschulte Studierende halten in allen Fachbereichen Fachtutorien, in denen die Vorlesungen inhaltlich vertieft und praxisnah nachbereitet werden. Sie dienen im Wesentlichen dem Verständnis der Vorlesungsinhalte und finden insbesondere für anspruchsvolle Veranstaltungen der ersten drei Semester statt.

Qualifizierte Begleitung in Repetitorien

In den Fachbereichen betreuen Repetitorinnen und Repetitoren kleine Lerngruppen mit bis zu acht Studierenden bei der gezielten Prüfungsvorbereitung von Grundlagen- fächern. Dieses Angebot richtet sich primär an Studierende im 2. und 3. Prüfungs- versuch, um diese bei der Überwindung von Hürdenfächern individuell zu unterstützen.