Archiv 2009

05.12.2009

Ein Preis wie kein anderer: Hochschule Niederrhein zeichnet „besondere “ Diplome aus

Die Ernährung Demenzkranker, eine Dokumentation gesellschaftlicher Anonymität und ein Kostenvergleich von zwei Tumortherapien – das sind drei von neun Diplomarbeiten an der Hochschule Niederrhein in diesem Jahr, die die Kriterien für den Senatspreis erfüllen: Sie müssen besonders originell oder kreativ, praxisbezogen oder innovativ sein. ...

18.12.2009

Neues Projekt zum RFID Einsatz am Niederrhein - grenzüberschreitende Beratung zum Nulltarif

Projekt bewilligt, es kann losgehen: Forschungs- und Fördermittel in Höhe von 2,62 Millionen Euro fließen in den nächsten drei Jahren an den Niederrhein und über die deutsch-niederländische Grenze. Sie sollen vor allem kleinen und mittelgroßen Betriebe helfen, die wirtschaftlichen Chancen einer absoluten Zukunftstechnologie wahrzunehmen: die berührungslose Datenübertragung (RFID), ...

04.12.2009

bofrost* zeichnet Studenten aus Zukünftige Betriebswirte der Hochschule Niederrhein erhalten Preis für Bestnoten

Die Auszeichnung „Bester Start" und „Bestes Finale" verlieh bofrost*, der europäische Marktführer im Direktvertrieb von Eis- und Tiefkühlspezialitäten, zwei besonders erfolgreichen Studenten der Fachhochschule Niederrhein in Mönchengladbach. In diesem Jahr freuen sich Jochen Steinhardt (27 Jahre) und Markus Salomon (25 Jahre) über die Ehrung sowie die finanzielle Unterstützung des Unternehmens.         ...

30.11.2009

Unternehmensspiel war Inhalt einer Intensive Week in Riga, Lettland

Unternehmensspiel war Inhalt einer Intensive Week in Riga, Lettland Praktische Vorbereitung auf die globalisierten Märkte und die internationale Ausrichtung von Unternehmen: In Riga kamen Studierende aus fünf Nationen zu einem gemeinsamen Workshop zur Unternehmensgründung und - führung zusammen. ...

30.11.2009

Steuern sind auch in Europa nicht einfacher 18. International Tax Week in San Benedetto, Italien

150 Studierende haben sich mit dem Internationalen Steuerrecht und dem Steuerrecht der beteiligten Länder vertraut gemacht. Gastgeber war in diesem Jahr die Universitá Politecnica delle Marche. Veranstaltungsort war die Facoltà di Economia „Giorgio Fua" in San Benedetto. ...

07.12.2009

Von der Wolga an die Niers und zurück – Studierende aus Russland und Mönchengladbach im virtuellen und realen Dialog

Im November kamen zwei Studierenden Gruppen aus dem russischen Nizhny Novgorod und Mönchengladbach zum ersten Teil des German-Russian-Workshops zusammen. Diskutiert wurde der Vergleich der Wachstums- und Innovationskraft der deutschen und der russischen Volkswirtschaft. ...