Bewerbung höheres Semester

Die Einschreibung in ein höheres Semester setzt die Anrechnung von Prüfungszeiten im Umfang von mindestens einem Semester voraus. Basis dafür sind die aus den bisherigen Studien anrechenbaren Kreditpunkten.

Die Entscheidung über die Anrechnung trifft der Prüfungsausschuss des jeweiligen Fachbereiches.

Der Antrag ist mit folgenden Unterlagen einzureichen:

  • beglaubigte Kopie der Hochschulzugangsberechtigung
  • beglaubigter Statusbogen mit allen bisherigen Prüfungsversuchen und erbrachten Studienleistungen
  • aktuelle Studienbescheinigung
  • Nachweis über weitere Einschreibungsvoraussetzungen z.B. Praktikum

Bewerbungsadresse:
Hochschule Niederrhein
Studierendenbüro
Reinarzstr. 49
47805 Krefeld

Bewerbungsfrist:

für das Wintersemester:

15.09. (Aussschlussfrist)

für das Sommersemester:

15.03. (Ausschlussfrist)

 

In den folgenden Bachelorstudiengängen gibt es Zulassungsbeschränkungen in höheren Semestern:

Bekleidungstechnik

2. Fachsemester

Betriebswirtschaft

2. - 4. Fachsemester

Health Care Management

2. - 4. Fachsemester

Kinheitspädagogik

2. - 5. Fachsemester

Kulturpädagogik

2. - 5. Fachsemester

Soziale Arbeit

2. - 5. Fachsemester

Steuern und Wirtschaftsprüfung

2. - 4. Fachsemester

Wirtschaftsinformatik

2. - 4. Fachsemester

 

Im folgenden Masterstudiengang gibt es Zulassungsbeschränkungen in höheren Semestern:

Psychosoziale Beratung
und Mediation

2. - 3. Fachsemester