Projekte - Kompetenzzentrum
Ressourcenorientierte Alter(n)sforschung (REAL)

 

2013

Ringvorlesung: "Was erhält Menschen gesund? Physische, psy­chische und soziale Faktoren von Gesundheit"

Interdisziplinäre Vortragsreihe. Standort Mönchengladbach. Ringvorlesung und Diskussionsforum. Unter Beteiligung von Studierenden, älteren GasthörerInnen, Multiplikatoren aus der Altenarbeit, allgemeine Öffentlichkeit.

 

2013

Ausstellung: "Mensch, Chemie, Gesellschaft - Chemische Stoffumwandlungen in den Weltreligionen"

Ein Projekt von Gasthörerinnen und Gasthörern des Seminars "Mensch, Gesellschaft, Chemie - Geschichte einer Hassliebe" - unter Leitung von Prof. Dr. Jürgen Schram.

 

2013
"GIB - Geborgenheit in Balance."

Entwicklungsvorhaben im Rahmen des Praxisprojektes „Bürgerzentrum Belting-Treff“. Fortführung des Entwicklungsvorhabens Projektphase II (2012-2014). Abschlussstudie Projektzeitraum I (2009-2011) in Bearbeitung.

 

2013

20-jähriges Bestehens des Kompetenzzentrums REAL

(gegründet als Forschungsschwerpunkt "Kompetenz im Alter zwischen Routine und Neubeginn")

 

2012

Ringvorlesung: "Der zielfreie Weg – Spiritualität des Älterwerdens"

Interdisziplinäre Vortragsreihe. Standort Mönchengladbach. Ringvorlesung und Diskussionsforum. Unter Beteiligung von Studierenden, älteren GasthörerInnen, Multiplikatoren aus der Altenarbeit, allgemeine Öffentlichkeit.

 

2012

Ringvorlesung: "Miteinander – Füreinander. Generationensolidarität zwischen Anspruch und Wirklichkeit"

Vortragsreihe im Rahmen des Europäischen Jahres für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen, Standort Krefeld. Ringvorlesung und Diskussionsforum. Unter Beteiligung von Studierenden, älteren GasthörerInnen, Multiplikatoren aus der Altenarbeit, allgemeine Öffentlichkeit.

 

2012
Faust on Tour: Weiterbildung und Dialog zwischen den Generationen. FAUST - das Gasthörerprogramm der Hochschule Niederrhein. Vortrag Aktionskreis Wegberger Mühle.

 

2012

"Das Erzählcafé. Erlebte und Erzählte Geschichte(n)"

Band 2 der Schriften des Kompetenzzentrums REAL. Zusammenschau aus 15 Jahren Erzählcaféarbeit des Mönchengladbacher Erzählcafés e.V.

 

2012

15-jähriges Jubiläum des Mönchengladbacher Erzählcafés e.V.

Initiativprojekt des Forschungsschwerpunktes 1995, Gründung eines eigenständigen gemeinnützigen Vereins 1997.

 

2012

"Technischer Fortschritt und Neue Medien – mehr Teilhabe oder mehr Ausgrenzung für eine älter werdende Gesellschaft?"

Band 1 der Schriften des Kompetenzzentrums REAL. Dokumentationsreihe zu ausgewählten Beiträgen aus den Ringvorlesungen.

 

2011

Ringvorlesung: "Technischer Fortschritt und Neue Medien – mehr Teilhabe oder mehr Ausgrenzung für eine älter werdende Gesellschaft?"

Standort Krefeld. Ringvorlesung und Diskussionsforum. Unter Beteiligung von Studierenden, älteren GasthörerInnen, Multiplikatoren aus der Altenarbeit, allgemeine Öffentlichkeit.

 

2011

10jähriges Jubiläum des Generationen-Magazins ZwischenTöne.

 

2011

Ringvorlesung: "Bloß nicht aus dem Rahmen fallen!? – Bilder des Alter(n)s"

Standort Mönchengladbach. Ringvorlesung und Diskussionsforum. Unter Beteiligung von Studierenden, älteren GasthörerInnen, Multiplikatoren aus der Altenarbeit, allgemeine Öffentlichkeit.

 

2011
Kooperationsprojekt mit dem Kompetenzzentrum FAST (Forschung für intelligente Assistenzsysteme und -technologien). Repräsentative quantitative Studie zu Akzeptanzfaktoren von ambienten assistiven Systemen. Befragung unter FAUST-Gasthören.

 

2011

Kooperationstreffen gerontologischer Fachbereiche NRW – Auftaktveranstaltung an der Technischen Universität Dortmund.

 

2011

Faust on Tour: Wissen für Krefeld. Vortrag zum Thema Wohnen – Leben – Arbeiten im Alter.

 

2011

Fokusgruppenprojekt mit Gasthörern für Master-Thesis zum Thema: Die Best Ager als Wachstumsmarkt für die Automobilbranche – eine empirische Studie zur Untersuchung von Produkt- und Qualitätsanforderungen der Altersgruppe 55-75 Jahre.

 

2011

"Bedürfnissen Gestalt geben. Verantwortung Gestalt geben."

Festschrift zur Verabschiedung von Prof. Dr. Engelbert Kerkhoff. Veröffentlichung in der Schriftenreihe des Fachbereichs Sozialwesen herausgegeben durch den Dekan des Fachbereichs Sozialwesen, Mönchengladbach

 

2011

Verabschiedung von Prof. Dr. Engelbert Kerkhoff

Gründer des Forschungsschwerpunktes "Kompetenz im Alter zwischen Routine und Neubeginn"

 

2010

Kooperationsprojekt mit dem Kompetenzzentrum Frau und Auto. Durchführung von Fokusgruppen im Bürgerzentrum Belting-Treff zum Thema: Neu gedachte Mobilität: Angebote im Quartier unter Einsatz von Elektro-Mobilität.

 

2010
Kooperationsprojekt mit dem Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik, Prof. Dr. Detering und Studierenden des Teams SenioVita zum Thema: Entwicklung von Anlassbekleidung für bettlägerige ältere Menschen.

 

2010

Ringvorlesung: "Verantwortung Gestalt geben.  Interdisziplinäre Themen und Arbeitsweisen für soziokulturelle Transformationsprozesse"

In Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Social Design. Standort Krefeld. Ringvorlesung und Diskussionsforum. Unter Beteiligung von Studierenden, älteren GasthörerInnen, Multiplikatoren aus der Altenarbeit, allgemeine Öffentlichkeit.

 

2010

Ringvorlesung: "Darf´s ein bisschen mehr sein? Altern und Zukunft"

Interdisziplinäre Vortragsreihe. Standort Mönchengladbach. Ringvorlesung und Diskussionsforum. Unter Beteiligung von Studierenden, älteren GasthörerInnen, Multiplikatoren aus der Altenarbeit, allgemeine Öffentlichkeit.

 

2010
RisiCare. Entwicklung eines Programms zur Erfassung von Risiken in Pflegeeinrichtungen. Abschluss der ersten Forschungsphase.

 

2010

Faust on Tour: Vortrag an der VHS Kleve zum Thema „Wohnen im Alter“.

 

2010

Gründung des Projektes FAUST on Tour. Wir bringen die Bildung in die Region! Kooperation mit ausgewählten Weiterbildungspartnern in der Region.

 

2010

Umwandlung des Forschungsschwerpunktes "Kompetenz im Alter zwischen Routine und Neubeginn" in das Kompetenzzentrum "Ressourcenorientierte Alter(n)sforschung (REAL)"

 

2009

Ringvorlesung: "Bedürfnissen Gestalt geben. Interdisziplinäre Themen und Arbeitsweisen für soziokulturelle Transformationsprozesse"

Auftaktveranstaltung nach Gründung des Kompetenzzentrums Social Design. Standort Mönchengladbach.

 

2009 

Kooperationsprojekt mit dem Kompetenzzentrum FAST (Forschung für ambiente Assistenzsysteme und –technologien). Umfrage zum Thema: Ambient Assisted Living (AAL) unter Beteiligung der FAUST-Gasthörer.

 

2009 

Belting-Treff

Intergenerativer Bürgertreff im Mönchengladbacher Stadtteil Beltinghoven. In Kooperation mit der gemeinnützigen Wohnungs- und Siedlungsgesellschaft der Stadt Mönchengladbach (GWSG). Vorstudie 2007-2009.

 

2009 

"Geborgenheit in Balance – Entwicklung eines Präventionsmodells zur Verbesserung der Lebens- und Wohnqualität im Alter"

Eröffnung des neuen Belting-Treffs in Mönchengladbach-Beltinghoven. Kooperationsprojekt mit der GWSG Mönchengladbach und weiteren Kooperationspartnern.

 

2008

15-jähriges Jubiläum des Forschungsschwerpunktes "Kompetenz im Alter zwischen Routine und Neubeginn"

 

2008 

"Kulturorientierte Soziale Arbeit im Quartier" – Kooperationsprojekt mit der GWSG Mönchengladbach.

 

2008
"Stories telling – pictures taking" – Kooperationsprojekt mit der finnischen Hochschule Laurea Polytechnik, Finnland. Biographische Studie unter Beteiligung finnischer und deutscher Studierender zum Thema Geborgenheit. Vorstellung auf dem XIII. Europäischen Symposium für Soziale Arbeit in Hyvinkää, Finnland.


2008
"Sozialraumgestaltung – Plätze für Jung und Alt – Platz für Identität" unter Federführung des Fachbereichs Design.

 

2008

Kompetenzzentrum Frau und Auto. Weiteres Teilprojekt: Emotionale Komponente der Ergonomie/Vorprojekt Propriozeption.

 

2008 

"Weg-Weisungen. Über den Umgang mit Nähe und Distanz" – Interdisziplinäres Buch- und Fotoprojekt 

 

2008
Bestandsaufnahme der Erzählcafékonzepte in NRW, Deutschland, regional, national. Vernetzung von „best practice“-Modellen, Förderung der Austauschkultur, Implementierung eines runden Tisches „Biographisches Erzählen“.

 

2007

10 Jahre "Das Mönchengladbacher Erzählcafè e.V." – Jubiläumsfeier

 

2007
Ringvorlesung und Diskussionsforum: "Gemeinsinn wieder(entdecken) – die Chancen des Dialogs zwischen Jung und Alt" – unter Beteiligung von Studierenden, älteren GasthörerInnen, Multiplikatoren aus der Altenarbeit, allgemeine Öffentlichkeit.

 

2006

"Der liebe Gott sieht alles"

Ein Buch- und Ausstellungsprojekt zu Zeit- und Erziehungssprüchen. Hochschulen und Alteneinrichtungen aus Mönchengladbach, Merseburg, Leipzig und Järvenpää in Finnland haben biographische selbstverfasste Geschichten zusammengestellt. Studierende des Fachbereichs Design haben das Buch themenbezogen illustriert. Aus den Illustrationen entstand eine Wanderausstellung.

 

2006

Ringvorlesung und Diskussionsforum: "Das Alter(n) hat viele Gesichter" – unter Beteiligung von Studierenden, älteren GasthörerInnen, Multiplikatoren aus der Altenarbeit, allgemeine Öffentlichkeit.

 

2005 

"Altengerechte Möbel und Duschkabinen für alte Menschen im Pflegeheim" – Interdisziplinäres Projekt in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Design.

 

2004: 

Ringvorlesung und Diskussionsforum: "Das Alter bewusst (er)leben... Wege und Ziele" – unter Beteiligung von Studierenden, älteren GasthörerInnen, Multiplikatoren aus der Altenarbeit, allgemeine Öffentlichkeit.

 

2004

"Schulprojekt NASE – Nachmittags: Abenteuer – Schule – Erfahrung"

Im Rahmen der Offenen Ganztagsgrundschule bieten Studierende und ältere Gasthörer kulturorientierte
Nachmittagsangebote für Schulkinder an.

 

2004
"Der Erinnerung Raum geben …"

Biographien, Installationen, Begegnungen. Intergeneratives Ausstellungsprojekt

 

2003

"SOS-IDA - Soziale Sprechstunde in der Arztpraxis"

Vernetzung beratender psycho-sozialer Arbeit mit medizinisch-therapeutischer ärztlicher Tätigkeit

 

2003

Interdisziplinäres Projekt: Frau und Auto. Lebensqualität und Mobilität älterer Menschen. Untersuchungen zum bedarfsgerechten Auto, zu Dienstleistungen rund um das Auto, zur Mobilität und zu Lebenslagen älterer Frauen.

 

2003

Weiterqualifizierungsmaßnahme für Ehrenamtliche (drei Semester), Abschlussarbeit: Ausrichtung des lokalen Öffentlichkeitstages zum Thema Ehrenamt

 

2003

Interdisziplinärer Hochschulwettbewerb: Ideenwettbewerb "Toleranzen zwischen den Welten von Jung und Alt." Beitrag des Forschungsschwerpunktes: Erstellen eines Buches mit diversen Geschichten zum Thema Toleranz von Autoren unterschiedlichen Alters

 

2003

Ringvorlesung und Diskussionsforum: "Die Lebenswelten dementer Menschen – Hintergründe, Problemlagen und Sichtweisen aus Forschung und Alltagspraxis" 

 

2002

Verbesserung der aktuellen Ausbildungs- und Personalsituation in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen. Studie im Auftrag der Stadt Krefeld.

 

2002

Tagung: "Intergenerative Kommunikationsprozesse"   Biographie- und Erinnerungsarbeit mit älteren Menschen

 

2002

Gründung des Generationenmagazins Zwischentöne. Intergeneratives Projekt im Rahmen des Gasthörerprogramms FAUST, Studierende, ältere Gasthörer, Dozenten, andere Angehörige der Hochschule Niederrhein, Gastschreiber gestalten gemeinsam ein Magazin zu verschiedenen Themen.

 

2001

"Einschneiden. Ausschnitt. Neue Alte – Neue Medien – Neue Herausforderungen"

Interdisziplinäres Buch- und Ausstellungsprojekt

 

2001
"Soziales Netzwerk 'Alter': Aktivität, Partizipation und Engagement (SNAPE)"
Social Network "Ageing": Activity, Participation and Engagement (SNAPE)

 

2000

Ringvorlesung: "Und morgen wird es weitergehen …  – Entwicklungsprozesse im Alter"

 

2000

Videowettbewerb: "Lebenssichten – Entwürfe eines Miteinanders von Jung und Alt" unter Beteiligung von Alteneinrichtungen, Kindertagesstätten, Schulen, Privatpersonen

 

1999

Weiterqualifizierungsmaßnahme für Ehrenamtliche (drei Semester). Abschlussarbeit: Erstellen eines Buches zum Thema "Rückspiegelsicht, Sichtweisen des Älterwerdens – nicht nur für Alte: Biographie – Erleben- Zukunft"

 

1999

Tagung: "Kulturelle Identität – Altersidentität"

 

1997

"Seidentücher", ein Arbeits-, Mal- und Gesprächsprojekt in Kooperation mit Altenzentren der Stadt Mönchengladbach

 

1997

Fotoausstellung: "Lichtblicke meiner Lebenswelt"

Die Themen umfassen die lieb gewonnenen Alltags-Gewohnheiten, Außergewöhnliches oder Erinnerungen, die eine Spurensuche der jeweiligen Biographie sein können. Sie stellen eine Verbindung her zwischen der individuellen Vergangenheit und der Gegenwart.

 

1997

Symposium: "Lebensqualität im Alter"

 

1997

Das Mönchengladbacher Erzählcafé e.V. (gemeinnütziger Verein)
Intergenerative Arbeit – Austausch der Generationen im Rahmen kulturorientierter Veranstaltungen in verschiedenen Altenzentren der Stadt Mönchengladbach. Gründung des Vereins.

 

1995

Fotowettbewerb: "Muss und Muße – Alltag im Alter"

 

1994

1. Kulturwoche der älteren Generation in Kooperation mit der Stadt Korschenbroich

 

1994

Initiierung (Planung, Organisation, Durchführung, Evaluation) des Gasthörerprogramms FAUST: HOCHSCHULE FÜR ALTE UND STUDIERENDE

 

1994

Ringvorlesung und Diskussionsforum: "Kompetenz im Alter zwischen Routine und Neubeginn" – unter Beteiligung von Studierenden, Multiplikatoren aus der Altenarbeit, allgemeine Öffentlichkeit.

 

1993

Gründung des Forschungsschwerpunktes "Kompetenz im Alter zwischen Routine und Neubeginn" durch Herrn Prof. Dr. Engelbert Kerkhoff.