Praxis- /Auslandsphase

Praxisphase

Im sechsten Semester unserer sechssemestrigen Vollzeit-Bachelor-Studiengänge sieht der Studienverlaufsplan eine Praxisphase vor. Unsere Studierenden absolvieren diese in Unternehmen oder wirtschaftsnahen Institutionen. Diese Praxisphase führt unsere Studierenden durch praktische Mitarbeit in Unternehmen an berufliche Tätigkeiten bzw. Tätigkeitsfelder heran. Die im bisherigen Studium erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten werden auf konkrete betriebliche Aufgabenstellungen problemlösungsorientiert angewendet. Der Studierende lernt bestimmte berufliche Tätigkeiten in den organisatorischen und sozialen Zusammenhang eines Unternehmens einzuordnen.


Auslandsaufenthalt

Im täglichen Leben spürt man die zunehmende weltweite Kulturverflechtung in allen Bereichen. Dies stellt neue Ansprüche an die Zusammenarbeit zwischen Nationen, an interkulturelle Teams und somit auch in Ihrem zukünftigenen Arbeitsalltag an Sie! Die zwischenmenschliche multinationale Verständigung wird neben dem fachlichen Wissen immer wichtiger.

 

Sie träumen auch vom Weg ins Ausland und möchten einmal im Leben, einige Kilometer entfernt von zu Hause neue Welten, neue Kulturen erkunden? Ob Studium, Praktikum oder Sprachkurse - ein Auslandsaufenthalt zahlt sich immer aus. Starten Sie durch und nutzen die Chance andere Kulturen, andere Länder und neue Sprachen kennen zu lernen. Sie haben die Möglichkeit sich weiter zu bilden, Ihre sozialen Kompetenzen zu erweitern und Ihre Persönlichkeit weiter zu entwickeln.

 

Die Hochschule Niederrhein bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten während des Studiums für einige Monate ins Ausland zu gehen. Lesen Sie auf den nachfolgenden Seiten alles zu Ihren Möglichkeiten und informieren Sie sich über die notwendige Organisation.

 

Gerne stehen Ihnen unsere Anprechpartner auch zu einer persönlichen Beratung zur Verfügung.

 


Unsere Doppelabschlüsse