Das Labor der Technischen Chemie

 

Das Labor der Technischen Chemie dient der praktischen Ausbildung der Studierenden in den Schwerpunktthemen mechanische und thermische Verfahrenstechnik, Reaktionstechnik und Sicherheitstechnik. So sollen die Studierenden - neben den in den Vorlesungen und Seminaren vermittelten theoretischen Inhalten - eine solide praktische Ausbildung erhalten, um eine umfassende Berufsqualifizierung für chemische Produktionsprozesse zu erwerben.

 

Zusätzlich können Projekt- und Abschlussarbeiten – sowohl im Bachelor- als auch im Masterstudiengang – im Labor der Technischen Chemie durchgeführt werden. Hier wird es den Studierenden ermöglicht, spannende und aktuelle Problemstellungen der Chemischen Technik auf wissenschaftlich hohem Niveau in einem gut ausgestatteten Labor zu bearbeiten. Dies geschieht meist im Rahmen von aktuellen Forschungsarbeiten, die von den Doktoranden der Technischen Chemie in unserem Labor realisiert werden.

 

Durch dieses breite Spektrum an interessanten und aktuellen praktischen Arbeiten gelingt es den Ingenieuren und Ingenieurinnen von morgen, Produktionsprozesse optimal zu gestalten und Probleme mit dem erworbenen Wissen und Ingenieurmethoden zu lösen.

 

Informieren Sie sich über die durchgeführten Praktika sowie mögliche Abschluss- und Projektarbeiten auf dieser Internetseite. Für weiterführende Fragen steht Ihnen unsere Laboringenieurin M.Eng. Svenja Schramm gerne zur Verfügung.


Unsere Professoren stellen sich vor:

Klicken Sie auf den Namen des jeweiligen Professors, um Informationen zu erhalten.

 

Prof. Dr. Georg Krekel (in Bearbeitung)

 

Prof. Dr. Peter Naderwitz (in Bearbeitung)

 

Prof. Dr.-Ing. Heyko Jürgen Schultz (in Bearbeitung)


Unsere Doktoranden stellen sich vor

Klicken Sie auf den Namen des jeweiligen Doktoranden, um Informationen über die Doktorarbeit und mögliche Themen für Projekt- und Abschlussarbeiten zu erhalten.

 

Florian Filarsky (in Bearbeitung)

 

Björn Lewandowski (in Bearbeitung)

 

Bartholomäus Luczak (in Bearbeitung)

 

Sven Wolinski (in Bearbeitung)


Praktika im Labor der Technischen Chemie

Die folgenden Praktika werden im Labor der Technischen Chemie angeboten. Die jeweiligen Praktikumsseiten sind nach den beiden laufenden Prüfungsordnungen gegliedert (PO 2009 und PO 2017). Folgen Sie den jeweiligen Links für Informationen zu durchzuführenden Versuchen, dem Ablauf des Praktikums, dem Anmeldeverfahren und den Zulassungsvoraussetzungen.

 

  • Zum Praktikum Sicherheitstechnik I „ST“ (B.Eng.) (in Bearbeitung)


Projektarbeiten im Labor der Technischen Chemie

Es besteht die Möglichkeit die Projektarbeiten im Bachelor- und Masterstudiengang im Labor der Technischen Chemie durchzuführen. Folgen Sie dem nachfolgenden Link für weitere Informationen.

 

  • Projektmodul (B.Eng.)
  • Projektarbeiten (M.Eng.)


Abschlussarbeiten im Labor der Technischen Chemie

Es besteht die Möglichkeit Abschlussarbeiten (Bachelor- oder Masterarbeiten) zu aktuellen Forschungsthemen durchzuführen. Folgen Sie dem nachfolgenden Link für weitere Informationen.

 

  • Abschlussarbeiten (B.Eng. / M.Eng.)


Kontakt

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Laboringenieurin M.Eng Schramm gerne zur Verfügung.


Ansprechpartnerin

Svenja Schramm, M.Eng.

Technische Chemie

Laboringenieurin

 

Adlerstr. 32

47798 Krefeld

Telefon: +49 (0)2151 822-4071

Fax: +49 (0)2151 822-4013


Raum: SE 20

E-Mail: svenja.schramm(at)hs-niederrhein.de
Schramm

Sprechzeiten Svenja Schramm (Raum S E20)

Montag bis Freitag: 9:30 - 11:30 Uhr

Montag bis Donnerstag: 12:30 - 13:30

und nach Vereinbarung.

 

Öffnungszeiten Labor (Raum S E15)

Montag bis Freitag: 8:00 bis 11:30 Uhr

Montag bis Donnerstag: 12:00 bis 16:00 Uhr

und Freitag: 12:00 bis 14 Uhr

und nach Vereinbarung!