20180615_Tag_der_offenen_Gesellschaft.jpg
15.06.2018

Tag der offenen Gesellschaft im Samtweberviertel

Krefeld zeigt sich offen!

 

Wir laden ein, den Tag der offenen Gesellschaft zu feiern. Am Samstag den 16. Juni wollen wir mit Vielen gemeinsam und gleichzeitig zeigen, dass Krefeld weltoffen, tolerant und wertschätzend ist.

 

An mehreren Standorten im Samtweberviertel und der südlichen Innenstadt laden verschiedene Gastgeber*innen von 15-18 Uhr öffentlich zum Tafeln ein. Ab 18:00 wollen wir unseren Tag für Offenheit und Vielfalt in der Shedhalle der Nachbarschaft Samtweberei ausklingen lassen. 

 

U.a. sind die folgenden öffentlichen Tafeln mit dabei: 

 

  • Kurs ‚Social Design‘ und Nachbarn der HS Niederrhein  – Ende Lewerentzstraße/Designfoyer 
  • Nachbarschaft Samtweberei – Lewerentzstr. 104 
  • Bürgerverein Bahnbezirk – Alexanderplatz 
  • Quartiersbüro Südliche Innenstadt und Fachdienst für Integration und Migration des Caritasverbandes für die Region Krefeld e.V. – Hansazentrum/einLaden 
  • Platzda : Raum für Gestaltung – Westwall 54

 

Unser gemeinsames Tafeln wird dazu beitragen, Vielfalt zu feiern, Gastfreundschaft und Nachbarschaft zu leben und den Menschen ihr Lächeln zu entlocken. Mit unseren Tafeln inszenieren wir öffentliche Räume als Wert einer demokratischen Gesellschaft. 

 

Der Kurs Social Design wird den Tafeln ein verbindendes Format geben und Tischdecken für Interaktionen gestalten. Dialogstarter werden es erleichtern, ins Gespräch zu kommen.

 

Wann & Wo?

16.06.2018, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Samtweberviertel & südliche Innenstadt

 

Ab 18:00 Uhr:

Ausklingen des Tages der offenen Gesellschaft in der Shedhalle der Nachbarschaft Samtweberei.