20180713_kopfkino3_banner_designkrefeldnews250x500.jpg
13.07.2018

Kopfkino #3 - "Drei sind ein Debüt"

Auf der Leinwand ist alles möglich. Aber im Film passiert nicht alles sondern nur genau dieser Film. Wie wurde er entwickelt und erzählt? Wie denken Filmgestalter? Vegard Beyer antwortet, illustriert mit Filmausschnitten von Brilliant bis Autschverdammt, und stellt aktive Filmer der Hochschule vor.

 

Thema KOPFKINO #3:

Du sitzt vor dem weißen Blatt und willst dein Videoprojekt planen. Vielleicht hast du schon ein Motiv, ein Konzept? Wir erkunden, wie du von Ideen zu Bild und Ton kommst (und wie dann eine Szene daraus wird), mithilfe von Se7en, Indiana Jones, und zwei Verfilmungen von Stieg Larssons "Verblendung". Fast keine Spoiler, versprochen!

Danach besprechen wir, was das für designkrefeld Studenten heißt, die bewegte Bilder machen wollen. Bring gern deine Fragen und Gedanken mit.

 

KOPFKINO #3 auf Facebook.

 

Wann & wo?

Am 18.07.2018

17:30 Uhr

AStA-Keller

 

Der Eintritt ist frei und das Ende offen.

 

Nähere Infos zu der Veranstaltungsreihe findest Du auch auf der KOPFKINO Facebook-Seite.