Wir starten in Präsenz!

Der Fachbereich Elektrotechnik und Informatik begrüßt seine Studierenden zum Start des Wintersemesters 20/21 am Campus Krefeld Süd. Unter Berücksichtigung von Abstands- und Hygieneregeln realisiert er einen erheblichen Teil des Wintersemesters als Präsenzveranstaltungen vor Ort.

„Wir möchten den Kontakt zu unseren Studierenden,“ sagt Prof. Dr. Brandt, der im Dekanat die Planungen vorantreibt: „In kleinen Gruppen und mit größtmöglichen Vorsichtsmaßnahmen werden wir vor allem die praktischen Lehrveranstaltungen in unseren Laboren regelkonform anbieten können.“ Bis zum Start Anfang November wird es einen völlig neuartigen Stundenplan geben. Der Fachbereich setzt dabei auf ein hybrides Lehrkonzept, das die praktischen Veranstaltungen vor Ort mit den digitalen Elementen aus dem vergangenen Sommersemester kombiniert.

"Theorie und Praxis in Kleingruppen zu lehren war schon immer der Schwerpunkt an unserem Fachbereich, den Studierende in den Evaluationen sehr schätzen."

Diesen Weg gehen wir weiter!