Forschung für intelligente Assistenzsysteme und -technologien

Das Kompetenzzentrum FAST der Hochschule Niederrhein arbeitet seit 2011 multidisziplinär im Forschungsbereich der Mensch-Technik-Interaktionen und intelligenten Assistenztechnologien.
Forscher aus den Fachbereichen Elektrotechnik und Informatik, Wirtschaftsinformatik, Textiltechnik und Design erforschen und entwickeln intelligente Lösungen und eingebettete Systeme, welche im Bereich Gesundheitswesen und Mobilität zum Einsatz kommen. Das Team hat verschiedene multidisziplinäre Aspekte der Informationsverarbeitung sowie der Entwicklung assistiver Systeme adressiert.