Datensicherung mit dem SeCloud-Konzept

Das Institut GEMIT kann Ihr Unternehmen bei der Einrichtung einer Sicherung Ihrer geschäftskritischen Daten unterstützen.

Die Sicherung folgt dem an der Hochschule Niederrhein entwickelten SeCloud-Konzept. Nach Einrichtung auf einer speziellen, auf Ihre Geschäftsprozesse abgestimmten Appliance erfolgt die Datensicherung automatisiert und erfordert keine Aufwände in Ihrem Unternehmen.

 

Zur Einrichtung gehört eine Beratungsleistung durch das Institut GEMIT, die je nach Unternehmensgröße bis zu 80% durch das Land NRW finanziert werden kann. Bei der Beantragung und Abwicklung werden Sie durch die Hochschule unterstützt.

Die Beratungsleistung bewegt sich im Umfang um 5000 €, bis zu 4000 € können im Einzelfall durch das Land NRW übernommen werden. Die Appliance kann mit Ausgaben bis zu 500 €  geschätzt werden.

 

Weitere Informationen sind im Beratungsangebot (Link unten) zusammengestellt.

 

 

Weitere Nachfragen beantwortet gerne:

Prof. Dr. Claus Brell

Wirtschaftsinformatik

Richard-Wagner-Str. 88a

41065 Mönchengladbach

Telefon +49 (0)2161 186-6419

Telefax +49 (0)2161 186-6313

Sprechzeiten nach Vereinbarung (Anmeldung per E-Mail)


Raum: Z 229

E-Mail: Claus.Brell(at)hs-niederrhein.de
Brell