Gleichstellung

Zentrale Gleichstellungsbeauftragte

Im Kontext vielfältiger Aufgaben für Sie da!

Als zentrale Gleichstellungsbeauftragte der Hochschule Niederrhein setze ich mich gemeinsam mit meiner Stellvertreterin an vielfältigen Schnittstellen dafür ein, dass Gerechtigkeit der Geschlechter und Familienfreundlichkeit an unserer Hochschule gelebt werden.

Besonders wichtig ist es mir, für sämtliche Anliegen in diesen Themenbereichen für alle Hochschulangehörige eine vertrauensvolle Ansprechpartnerin zu sein. Alle Gleichstellungsbeauftragten unterliegen der Schweigepflicht und geben keine Daten oder Informationen unbefugt an Dritte weiter. Wir wollen, dass Sie bei uns gut und frei arbeiten und lernen können!

Im Rahmen meiner Arbeit bin ich die erste Ansprechpartnerin der Hochschule bei allen Fragen hinsichtlich der Gleichstellung von Frau und Mann. Im Personalbereich wirke ich bei Stellenausschreibungen mit und bin an Auswahlverfahren und an den Vorstellungsgesprächen beteiligt. Zeitgleich berate ich bei der Aufstellung und Änderung des Frauenförderplans und berichte über dessen Umsetzung.

Sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie Probleme, Anregungen oder Fragen haben.

 

Kontakt

Dr. Sandra Laumen, Dipl.-Wirt.-Ing.
Gleichstellungsbeauftragte
Angela Rheindorf, Dipl.-Ing.
stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte

Gleichstellung in den Fachbereichen

Vor Ort für Sie

Das Team der Gleichstellungsbeauftragten ist in den einzelnen Fachbereichen vertreten. Die Gleichstellungsbeauftragten bieten Beratung, Unterstützung und Informationen für alle Studierenden und Beschäftigten unmittelbar dort, wo ihr Alltag stattfindet.

Zeitgleich unterstützen die Kolleginnen die zentrale Gleichstellung in allen Aufgaben und Belangen. Dazu gehört auch die Mitwirkung an Bewerbungsverfahren.

Wir sind für Sie die richtigen Ansprechpartnerinnen bei allen Fragen rund um das Thema Gleichstellung von Frau und Mann.

Diskriminierung und Sexismus bekämpfen wir aktiv. Sollten Sie selbst oder jemand, den Sie kennen, davon betroffen sein, sind wir für Sie da. Vertrauen Sie uns, wir unterliegen der Schweigepflicht.

Besuchen Sie uns doch einfach mal oder vereinbaren Sie einen persönlichen Termin.

Ansprechpartnerinnen in den Fachbereichen

FB01 - Chemie

Die Gleichstellungsbeauftragte und deren Vertreterin im FB erreichen Sie per E-Mail unter gleichstellung01@hs-niederrhein.de.

Molekulare Biotechnologie Mitglied ILOC-Institut
Dr. Katharina Knopf
Forschung und Entwicklung ILOC ILOC-Institutsrat Ausbildungsleiterin Chemielaborantenausbildung

FB02 - Design

Die Gleichstellungsbeauftragte und deren Vertreterin im FB erreichen Sie per E-Mail unter gleichstellung02@hs-niederrhein.de.

Prof. Dr. Sigrun Prahl
Gleichstellungsbeauftragte FB Design Urban Design
Monika Eisele, Dipl.-Foto-Ing.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin für Fotografie Lehrauftrag Foto/Film/AV-Technik

FB03 - Elektrotechnik & Informatik

Das Amt der Gleichstellungsbeauftragten und deren Vertreterin im FB sind zurzeit nicht besetzt.

Bitte wenden Sie sich an die zentrale Gleichstellungsbeauftragte unter gleichstellung(at)hs-niederrhein.de.

FB04 - Maschinenbau & Verfahrenstechnik

Die Gleichstellungsbeauftragte und deren Vertreterin im FB erreichen Sie per E-Mail unter gleichstellung04@hs-niederrhein.de.

FB05 - Oecotrophologie

Die Gleichstellungsbeauftragte und deren Vertreterin im FB erreichen Sie per E-Mail unter gleichstellung05@hs-niederrhein.de.

Dr. Annett Hilbig
Wiss. Mitarbeiterin; Bereich Ernährungswissenschaften, Ernährungsstatus, Ernährungsplanung

FB06 - Sozialwesen

Die Gleichstellungsbeauftragte und deren Vertreterin im FB erreichen Sie per E-Mail unter gleichstellung06@hs-niederrhein.de.

Methodik und Didaktik der Sozialen Arbeit und Erziehung / Methodology and Didactics of Social work and Education Prodekanin, Auslandsbeauftragte
Jutta Mühl, Dipl.-Soz.Päd, Dipl.-Betriebsw.
Organisation und Entwicklung der Studiengänge

FB07 - Textil- & Bekleidungstechnik

Die Gleichstellungsbeauftragte und deren Vertreterin im FB erreichen Sie per E-Mail unter gleichstellung07@hs-niederrhein.de.

Heike Kienow, FL Dipl.-Ing.
Lehrkraft für besondere Aufgaben für Schnittgestaltung
Hildegard Schiffmann-Bürschgens, Dipl.-Ing.
Lehrkraft für besondere Aufgaben für Vermittlung praktischer Fertigkeiten und Kenntnisse in Produktentwicklung, Bekleidungskonstruktion HAKA

FB08 - Wirtschaftswissenschaften

Die Gleichstellungsbeauftragte und deren Vertreterin im FB erreichen Sie per E-Mail unter gleichstellung08@hs-niederrhein.de.

Betriebswirtschaftslehre, insb. Organisationsentwicklung und Unternehmensführung
Sabine Schnock, M.A.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Studiengangkoordination BBW / BBWD / BWI / BWID / BWIT / BBFD / BBFT

FB09 - Wirtschaftsingenieurwesen

Die Gleichstellungsbeauftragte und deren Vertreterin im FB erreichen Sie per E-Mail unter gleichstellung09@hs-niederrhein.de.

Prof. Dr. Silvia Zaharia
Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Internationales Sales Management, eWeb Research Center
Henrike Houbertz, Dipl. Wirt.-Ing. (FH)

FB10 - Gesundheitswesen

Die Gleichstellungsbeauftragte und deren Vertreterin im FB erreichen Sie per E-Mail unter gleichstellung10@hs-niederrhein.de.

Annette Schmidt, M.Sc.
Lehre Angewandte Therapiewissenschaften und Studienberatung
Heike Naulin

Gleichstellungskommission

Vertreter aus Verwaltung, Lehre, Forschung, gewählte Studierende und Beschäftigte bilden die Gleichstellungskommission der Hochschule. Gemeinsam unterstützen sie jeweils für eine Amtszeit mit ihren Alltagserfahrungen und Kompetenzen die Arbeit der Gleichstellung der Hochschule Niederrhein.

Die Mitglieder treffen sich regelmäßig mit der Gleichstellungsbeauftragen und deren Vertreterin, um offene Fragen zu diskutieren, neue Themen zu erörtern und Projekte zu entwickeln.

 

 

Mitglieder

Folgende Personen wurden durch den Senat als Mitglieder der Gleichstellungskommission für die Amtszeit bis zum 29.02.2020 für die jeweilige Gruppe gewählt bzw. bestätigt (die studentischen Mitglieder werden jeweils für ein Jahr gewählt bzw. bestätigt):

Mitglied kraft Amtes

Dr. Sandra Laumen, Dipl.-Wirt.-Ing.
Gleichstellungsbeauftragte
Angela Rheindorf, Dipl.-Ing.
stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte

Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer

Methodik und Didaktik der Sozialen Arbeit und Erziehung / Methodology and Didactics of Social work and Education Prodekanin, Auslandsbeauftragte
Produktionstechnik und Beschichtungsverfahren

Akademische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Jutta Mühl, Dipl.-Soz.Päd, Dipl.-Betriebsw.
Organisation und Entwicklung der Studiengänge
Hartmut Schaarschmidt, Dipl.-Des.
Drucktechnik, DTP und Digitale Medien

Beschäftigte aus Technik und Verwaltung

Dina Ippendorf, M.A.
Dipl.-Verw.-Wirt Marcel Thau
Abteilungsleitung Personalangelegenheiten des nichtlehrenden Personals und Stellenbewertung

Studentinnen und Studenten

Frau Nina Ilina (FB06)

Herr Cristian Delgado (FB08)

briefkasten
Anonyme Hinweise, Tipps oder Anregungen

Nicht jedem fällt es leicht, persönlich zu uns zu kommen.
Ganz gleich aus welchem Grund Sie anonym bleiben möchten – wir legen großen Wert darauf, dennoch für Sie da zu sein.

Sie können uns Ihre Hinweise, Tipps oder Anregungen auch ohne Angabe des Namens zukommen lassen. Schreiben Sie uns und werfen Sie Ihren Zettel oder Brief einfach in einen der grünen Briefkästen in Mönchengladbach oder Krefeld.

Wir sehen regelmäßig nach!

Campus Mönchengladbach

Gebäude E, 1. Etage

Neben dem Eingang des Eltern-Kind-Arbeitszimmers (E105)

Lageplan Campus Mönchengladbach

Campus Krefeld Süd

Im Eingangsbereich der Räume der Gleichstellung / des Familienservice

(rechte Seite des A-Gebäudes / Parkplatzseite)

Lageplan Campus Krefeld Süd

Campus Krefeld West

Im Eingangsbereich Adlerstraße

Lageplan Campus Krefeld West

Schreiben Sie uns!

Dr. Sandra Laumen, Dipl.-Wirt.-Ing.
Gleichstellungsbeauftragte

Sie möchten mehr über das Thema Gleichstellung erfahren?
Oder sich tiefergehend über einzelne Bereiche informieren?

Dann empfehlen wir Ihnen die von uns ausgewählten folgenden Links und Downloads:

Wir wollen etwas bewegen und arbeiten dafür an verschiedenen Projekten mit.
Wenn Sie eigene Projektideen haben, Anregungen geben möchten oder an einem Projekt mitwirken möchten, sprechen Sie uns an.

audit familiengerechte Hochschule

Wir sind seit 2010 als familiengerechte Hochschule zertifiziert.

Im Jahr 2013 sowie 2016 sind wir mit der gelungenen Umsetzung verbesserter Studienbedingungen für Eltern und unserer familienbewussten Personalpolitik jeweils erfolgreich rezertifiziert worden.

Wir haben uns offiziell verpflichtet, weitere familienfreundliche Maßnahmen umzusetzen.
Dies entspricht dem Bedürfnis aller Akteurinnen und Akteure an der Hochschule Niederrhein.

Wir handeln aus der inneren Überzeugung heraus, dass die Hochschule Niederrhein als familiengerechter Ort erfolgreicher und lebenswerter für alle ist. Mit zahlreichen Aktionen und Projekten streben wir eine stetige Verbesserung an.

Informationen zum audit berufundfamilie

Diversity audit

Vielfalt macht erfolgreich

Wir wollen, dass die Vielfalt der Lebensentwürfe und Persönlichkeiten zum Wohle sowohl der Hochschule als auch aller Beschäftigten und Studierenden genutzt werden kann. Als Ausdruck und Zeichen unserer Haltung sind wir im Jahre 2018 mit dem Audit für Diversity „Vielfalt gestalten“ zertifiziert worden. Das Zertifikat wird vom Stifterverband der deutschen Wissenschaft für die erfolgreiche Durchführung eines zwei Jahre dauernden Auditierungsprozesses verliehen und ist drei Jahre gültig.

Erfolgreich studieren

Jeder soll die gleiche Chance erhalten, eine Hochschulbildung anstreben zu können, ungeachtet der Herkunft, des Lebensumstands oder Bildungshintergrunds. Wir möchten, dass alleine die Leistung zählt.

Als Hochschule wollen wir die Diversität unserer Studierenden im Studienalltag umfassend berücksichtigen. Wir konzipieren Instrumente und Maßnahmen für unterschiedliche Hochschulgruppen, mit denen wir sie besser integrieren und erfolgreicher auf ihrem Weg zum Abschluss begleiten können.

Erfolgreich arbeiten

Als familienbewusste Arbeitgeberin strebt die Hochschule Niederrhein an, ihre Kultur im Bereich der Organisation und Führung an den Talenten und Kompetenzen ihrer Beschäftigten auszurichten. Was bedeutet das?

Wir wollen die Vielfalt der Kompetenzen, Erfahrungen und Potenziale unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter optimal nutzen. Dazu richten wir unsere Personalarbeit entlang der Lebensphasen aus und stellen Rahmenbedingungen in den Fokus, die daran ausgerichtet zur besseren Vereinbarkeit von Beruf, Betreuung, Pflege und Privatleben beitragen. Wir entwickeln Strategien, mit denen wir unsere Personalkultur und unsere Führungskräfte auf diese Herausforderungen und Aufgaben vorbereiten können.

Sicherheit auf dem Campus

Und dann ist da plötzlich ein mulmiges Gefühl.

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, unseren Campus immer sicherer zu machen. Dazu wollen wir sogenannte dunkle Ecken beseitigen.

Mit offenen Augen sichten wir unsere beiden Gelände in Krefeld und Mönchengladbach und halten Ausschau nach defekten Lampen und nach Orten, an denen sich unsere Beschäftigten oder Studierenden unsicher fühlen könnten. Wir finden heraus, warum dieses Gefühl aufkommt und greifen ein: beispielsweise indem wir diese Orte besser ausleuchten.

Sie kennen noch andere dunkle Ecken? Oder Sie wissen, wo gerade aktuell ein Licht kaputt ist?
Geben Sie uns Bescheid, wir kümmern uns!

oeffentlichkeitsarbeit_bild_flyer

Die Gleichstellung vertritt die Hochschule Niederrhein in den sie betreffenden Fragen und Angelegenheiten auch in der Öffentlichkeit.