Ringvorlesung Miteinander - Füreinander. Generationensolidarität zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Kategorie: Ringvorlesungen/Vorträge

Startdatum: 03. May
Startzeit: 14:15 Uhr
Endzeit: 15:45 Uhr

Kommentar zur Veranstaltung von Prof. Dr. Dagmar Ackermann, Fachbereich Gesundheitswesen am 3.5.2012: Solidarische soziale Gesundheitswirtschaft Die Bewertung des deutschen Gesundheitssystems fällt, wenn man die veröffentlichte Meinung betrachtet, sehr unterschiedlich aus: "eines der besten Systeme der Welt", "eines der teuersten der Welt" und "System mit einer Zwei-Klassen-Medizin".

Gleichzeitig gilt die Gesundheitswirtschaft als Wachstumsmotor des 21. Jahrhunderts. "Wie ist es um die Gesundheitswirtschaft heute bestellt?" und "Können das Solidaritätsprinzip und der Anspruch sozialer Gerechtigkeit heute noch Gestaltungsparameter einer zukunftsweisenden Gesundheitswirtschaft sein?" sind die Fragen, die in dieser Veranstaltung beleuchtet und diskutiert werden sollen.

Öffentliche Veranstaltung, für Studierende, Gasthörer und alle weiteren Angehörigen der Hochschule Eintritt frei. Für externe Gäste 5,- Euro pro Vortrag.

Raum B 212