03.01.2017

Umfangreiches Programm bei den Wochen der Studienorientierung in Krefeld und Mönchengladbach

 

Krefeld/Mönchengladbach, 3. Januar. Wenn Ende April die schriftlichen Abiturprüfungen beginnen, haben viele Schülerinnen und Schüler schon eine Vorstellung wohin der Weg im Anschluss führen soll. Wer aber Anfang des Jahres noch unentschlossen ist, der kann sich im Rahmen der „Wochen der Studienorientierung" ein Bild der NRW-Hochschulen verschaffen. Bei der landesweiten Aktion vom 9. Januar bis zum 3. Februar ist auch die Hochschule Niederrhein dabei. Auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wartet an den Standorten in Krefeld und Mönchengladbach ein umfangreiches Programm.

 

„Wir haben Vorträge, Studieninformationstage, Informationsveranstaltungen, Campusführungen und Workshops in unserem Programm", sagt Frederike Schops von der Zentralen Studienberatung der Hochschule Niederrhein. Wie bereits in den vergangenen Jahren sind auch dieses Mal wieder alle zehn Fachbereiche beteiligt. Außerdem werden während der Wochen der Studienorientierung die Öffnungszeiten der Studienberatung verlängert. Immer montags und donnerstags können sich Studieninteressierte bis 18 Uhr in Krefeld und Mönchengladbach kompetent beraten lassen.

 

Erstmals bietet die Hochschule Niederrhein in diesem Rahmen eine Beratung speziell für Eltern an. Am 13. Januar können sich Eltern parallel zu ihren Kindern am Campus Mönchengladbach beraten lassen, am 3. Februar findet der Elternvortrag am Campus Krefeld Süd statt. „Wir haben festgestellt, dass die Studierenden immer jünger werden und häufig ihre Eltern zur Beratung mitbringen. Dem wollen wir mit diesem neuen Format Rechnung tragen", so Schops.

 

Für einige Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich. Die genauen Termine sowie das ganze Programm können Interessierte hier herunterladen: www.hs-niederrhein.de/studienorientierungswochen

 

Pressekontakt: Tim Wellbrock, Referat Hochschulkommunikation der Hochschule Niederrhein: Tel.: 02151 822 2934; E-Mail: tim.wellbrock(at)hs-niederrhein.de

Umfangreiches Programm bei den Wochen der Studienorientierung an der Hochschule Niederrhein
Umfangreiches Programm bei den Wochen der Studienorientierung


Autor: Tim Wellbrock