Niuswoche #20

Female Founders Circle

Am Donnerstag, 13. Juni, findet der fe:male Founders Circle statt. Die Veranstaltung steht im Zeichen der Frauen-Power. Euch erwarten Beiträge von Expertinnen aus der Digitalwirtschaft. Neben der jungen Gründerin Kira Tillmanns aus Mönchengladbach wird auch Dr. Ekaterina Nannen an diesem Abend auf der Bühne stehen. Im Anschluss an die Diskussionsrunde seid ihr herzlich zum Get-Together eingeladen.

Zeit: Einlass ab 18 Uhr, Beginn der Vortrage: 18.30 Uhr
Ort: Campus Mönchengladbach, Z-Gebäude, Raum Z E34

Der Vortrag „Smart Textiles“ stellt anhand einiger Beispiele die aktuelle Entwicklung in dem Marktsegment vor und zeigt Trends aus dem Bereich der Forschung und Entwicklung. Smarte elektronische Textilien beflügeln seit Jahren die Fantasie der Produktdesigner. Die Integration elektronischer Bauelemente und Schaltungen auf textilen Trägern ermöglicht bereits vielfältige Anwendungen, zum Beispiel in den Bereichen Medizin, Wellness, Fitness, Lifestyle und Fashion.

Mehr Infos findet ihr in der Facebook-Veranstaltung:

 

 

Ergebnisse der Angstraumbefragung

Im November 2018 wurde eine Online-Umfrage zum Thema Angsträume an der Hochschule Niederrhein durchgeführt. Ziel der Erhebung war die systematische Erfassung von Angsträumen, um die Standorte sicherer zu machen.

Nun liegen die Ergebnisse vor: 73 % haben angegeben, auf dem Gelände und in den Gebäuden der Hochschule kein Unwohlsein zu empfinden.

Ein großer Teil der genannten Hinweise, insbesondere die Verbesserung der Beleuchtungssituation, ist bereits auf der Agenda des Dezernates Bau- und Gebäudemanagement und wird umgesetzt, beziehungsweise ist Bestandteil der geplanten Baumaßnahmen der nächsten Jahre. Ein weiterer Punkt ist der Wunsch nach einem Security-Dienst, der über eine Rufnummer direkt erreicht werden soll. Hierzu hat das Dezernat Bau- und Gebäudemanagement eine Entscheidungsvorlage für das Präsidium vorbereitet.

Vielen Dank für eure Beteiligung an der Umfrage.

Langer Abend der Studienberatung

Ihr habt Geschwister, Freunde oder Verwandte, die sich für ein Studium interessieren – oder ihr wollt euch selbst über andere Studiengänge informieren? Am 27. Juni lädt die Zentrale Studienberatung von 16 bis 20 Uhr zum langen Abend der Studienberatung ein. Wo? Campus Krefeld-Süd, Gebäude A

Schülerinnen und Schüler, Berufstätige und Studierwillige haben die Möglichkeit, sich umfassend über ein Studium an der Hochschule Niederrhein zu informieren. Alle zehn Fachbereiche beraten über die jeweiligen Studiengänge. Für Fragen zur Zulassung, Bewerbung und weiteren Themen rund ums Studium stehen die Zentrale Studienberatung, die Arbeitsagentur Krefeld, das BAföG-Amt sowie Arbeiterkind.de zur Verfügung. Zusätzlich berät das International Office ausländische Bewerber und Geflüchtete zu der Bewerbung. Dabei besteht auch die Möglichkeit, Unterlagen prüfen zu lassen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ausnahme: Workshop "Studienorientierung" – Anmeldung über: jana.passmann(at)hs-niederrhein.de

Repair-Café

Das Repair-Café möchte im August wieder starten und sucht dafür noch Leute, die gerne helfen und ihr Wissen teilen. Melde dich per E-Mail an repaircafe@hsg-niederrhein.de, wenn du interessiert bist.
Das Repair-Café freut sich auf dich.
 

AStA-Spieleabend

 

Morgen, 12. Juni, veranstaltet der AStA am Campus Mönchengladbach wieder einen Spieleabend. Es werden einige Spiele bereitgestellt, ihr könnt aber auch gerne eigene mitbringen.

Bei gutem Wetter findet der Spieleabend auf der Mensawiese statt. Los geht es um 18 Uhr.

Snacks sind kostenlos. Getränke kosten 1,50€.

 

 

Audimaxx-Kino Krefeld Süd

Studentische Aushilfen gesucht

Die IT des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften sucht ab dem 16. September zwei studentische Hilfskräfte für mindestens zwei Semester. Die Arbeitszeit beträgt 7 oder 13 Stunden.

Alle Infos findet ihr in der Stellenausschreibung: