Niuswoche #24

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Rückmeldung zum Wintersemester 2019/20

Die Rückmeldung zum Wintersemester 2019/20 ist ab sofort möglich. Die Frist endet am 8. August.

The re-registration to the winter semester 2019/20 is open from 01.07. to 08.08.2019.
Further information can be found in the English document under downloads: here.

 

 

Jetzt Professor/Professorin des Jahres vorschlagen

Der bundesweite Wettbewerb „Professor des Jahres“, den letztes Jahr Prof. Ralf Ostendorf gewonnen hat, steht wieder an. UNICUM sucht Professorinnen und Professoren, die ihre Studierenden mit praxisorientierter Lehre fit für den Jobeinstieg machen. Bis zum 24. September könnt ihr eure Favoriten ins Rennen schicken.

 

 

Förderwettbewerb „Start-up Transfer“

Wenn ihr ein Unternehmen gründen wollt, könnt ihr euch bis zum 31. Oktober für den Förderwettbewerb „Start-up Transfer“ bewerben. Die Gewinner werden mit bis zu 240.000 Euro aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Landes unterstützt. Das Programm richtet sich an Projekte in der Gründungsphase, die beispielsweise auf technologischen oder sozialen Innovationen basieren.

An folgenden Terminen finden Informationsveranstaltungen statt:

  • 16. Juli, Ruhr-Universität Bochum, 10 bis 11.30 Uhr
  • 17. Juli, FH Aachen, 14 bis 15.30 Uhr
  • 22. Juli, Universität Paderborn / TecUP, 14 bis 15.30 Uhr

Im Anschluss an die Informationsveranstaltungen besteht die Möglichkeit, persönliche Gespräche zu führen.

Sommerakademie 2019

In diesem Jahr findet die Sommerakademie unter dem Motto "Hochschule Niederrhein qualifiziert weiter" statt. Vom 4. bis zum 18. September könnt ihr zahlreiche Seminare aus dem Bereich der Schlüsselkompetenzen besuchen. Im Programm findet ihr eine Übersicht mit allen angebotenen Seminaren. Anmelden könnt ihr euch über das LSF. Das gesamte Team der Sommerakademie freut sich auf euch.

 

 

 

Plan B? – NextStep Niederrhein

Die Klausuren rücken näher und du merkst, dass du im Semester weder oft in den Seminaren warst, noch gerade ernsthaft lernst? Wenn du grundsätzlich an deiner Studienwahl zweifelst und über einen Plan B nachdenken möchtest, dann komm gerne zu Désirée Krüger in das persönliche Coaching. Einen Termin kannst du per E-Mail vereinbaren: desiree.krueger(at)hsnr.de. Auf der Website findest du erste Informationen und Möglichkeiten, wie du dich bei Zweifeln umorientieren kannst.

 

 

Umstellungen im WLAN

Ab dem 10.Juli könnt ihr euch nicht mehr wie bisher mit den WLANs HN1X und eduroam verbinden. Bis dahin müsst ihr eure WLAN-Konfiguration umstellen.

Das könnt ihr jetzt schon in aller Ruhe machen.

Wie gehe ich am besten vor?

Am einfachsten ist es, das alte WLAN-Profil zu löschen und vollständig neu einzurichten.

Wir empfehlen folgende Vorgehensweise:

  • Lösche zunächst Deine Konfiguration für eduroam.
  • Richte dann eduroam nach den Anleitungen ein.
  • Wenn Du dich ohne Probleme bei eduroam anmelden kannst, lösche die Konfiguration für HN1X.
  • Richte zum Schluss HN1X nach den Anleitungen ein.

Wo bekomme ich Hilfe?

Für einige Betriebssysteme haben wir Anleitungen als PDF zum Download auf der Webseite der KIS für Euch.

Im Moodle-Kurs "IT-Support" gibt es Anleitungen für weitere Betriebssyteme. Leider ist es so, dass wir nicht für alle Betriebssysteme in allen Versionen Anleitungen bereitstellen können.

Und natürlich könnt ihr bei Problemen auch in unseren IT-Servicecenter vorbeikommen.

 

Was ändert sich eigentlich?

  • Es gibt ein neues Root-Zertifikat der Deutschen Telekom. Bisher hatten wird das Zertifikat "Deutsche Telekom Root CA2", jetzt ist es "T-TeleSec GlobalRoot Class 2".
    Das ist übrigens auch der Grund für die Umstellung!
     
  • Statt der 4 bisherigen Zertifizierungsserver gibt es nur noch einen: minos.wlan.hn.de
     
  • Für den Benutzernamen bei eduroam ändert sich nichts.
    Bei HN1X war der Benutzername bisher der Hochschulaccount. Hier muss nun wie bei eduroam ein "@hs-niederrhein.de" dahinter geschrieben werden.
     
  • Wichtig ist, dass bei beiden WLANs eine sogenannte "Äußere Identität" oder "Anonyme Identität" angegeben werden muss.
    Diese heißt für Windows-Benutzer anonymousG2, für alle anderen anonymousG2@hs-niederrhein.de
     

Wirklich viel ist also nicht zu tun.

Leider gibt es schlechte Nachrichten für alle, die noch ein altes Android-Smartphone haben:

Bei den alten Android-Versionen bis 4.x ist nicht gesichert, dass die neue Verschlüsselungstechnik funktioniert. Mit diesen Geräten werdet ihr also wahrscheinlich nicht ins WLAN kommen. Ab Android-Version 5 funktioniert es.

CSD in Mönchengladbach

Am 21. Juli findet in Mönchengladbach-Rheydt der diesjährige Christopher-Street-Day statt und die Studienverlaufsberatung ist mit dabei. Treffpunkt ist um 11.45 Uhr am Marktplatz in Rheydt, wo der Demonstrationszug durch die Stadt starten wird. Wenn auch ihr dabei sein möchtet, kommt gerne dazu und verbringt einen spannenden, anregenden und bunten Nachmittag.

Bei Rückfragen wendet euch bitte an diego.simons(at)hs-niederrhein.de.

 

 

 

Theaterstück "Chrono Meta"

Eure Kommilitonen zeigen ihr neues Theaterstück "Chrono Meta" und beschäftigen sich mit den Fragen: Ist Zeit ein Konstrukt unserer Gedanken und nur eine Idee? Ist Zeit relativ, subjektiv, definitiv? Was entsteht, wenn wir zuviel von der einen und zu wenig von der anderen Zeit haben? Los geht es um 19.30 Uhr. Termine:

  • 12. Juli, BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e.V., Bismarckstraße 97-99, 41061 Mönchengladbach
  • 13. Juli, BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e.V., Bismarckstraße 97-99, 41061 Mönchengladbach
  • 18. Juli, AStA-Keller, Adlerstr. 35, 47798 Krefeld

Tickets: erhältlich für 4 bis 6 Euro, Reservierung unter theater-hsnr(at)gmx.de oder an der Abendkasse

Webinar: Bewerbung um ein Fulbright Stipendium

Du möchtest kostenfrei ein Jahr in den USA studieren? Dann ist das Fulbright Stipendium genau das Richtige. Höre dir eine Präsentation zu den Voraussetzungen an, erfahre wie Du geeignete Universitäten aussuchst und verbessere Deine Chancen mit einer gezielten Bewerbung. Anschließend beantworten Experten von der Fulbright Kommission und der US-Botschaft - EducationUSA Deine Fragen.

Gechattet wird am Mittwoch, 10. Juli um 17 Uhr.
Sprache: Deutsch

Die Teilnahme ist kostenfrei.
(Eure Telekommunikationskosten können leider nicht übernommen werden.)

 

 

Noch im Wintersemester ins Ausland und kein Stipendium?

Die Hochschule Niederrhein bietet noch bis zum 15. Juli die Bewerbung für ein PROMOS-Stipendium an.
Alle Informationen findet ihr auf den Seiten des International Office der Hochschule Niederrhein:

 

 

Stipendien an US-amerikanische Spitzenuniversitäten

Du möchtest an einer amerikanischen Spitzenhochschule deinen Masterabschluss oder einen Forschungsaufenthalt absolvieren? Dann bewirb dich auf die Programme ERP und McCloy. Mit beiden Programmen fördert die Studienstiftung des deutschen Volkes Studien- und Forschungsaufenthalte an US-amerikanischen Spitzenuniversitäten.

Ziel beider Programme ist es, die transatlantische Verständigung zu stärken und hochqualifizierte Nachwuchskräfte, die eine Tätigkeit im öffentlichen Sektor anstreben, zu fördern und miteinander zu vernetzen.

Während das McCloy Programm Mastervorhaben an der Harvard Kennedy School fördert, unterstützt das ERP-Stipendienprogramm ein- bis zweijährige Studien- und Forschungsvorhaben an amerikanischen Spitzenuniversitäten USA-weit. Beide Programme richten sich an exzellente Absolventinnen und Absolventen aller Fächer. Neben den Lebenshaltungs- und Reisekosten können in den Programmen Studiengebühren in Höhe von mehr als 110.000 USD (McCloy) und bis zu 50.000 USD (ERP) übernommen werden. Mit der Aufnahme in die Programme geht auch eine Aufnahme in die Studienstiftung des deutschen Volkes einher.

 

 

New UK Placement Opportunities for Your Students

Undergraduate placement & internship opportunities in the UK.
They are available to students from all areas of the EU that are eligible for Erasmus+, and to students studying in the UK. 

IMPORTANT!
– Our service is completely FREE
– All our placements are PAID
– All placements are REAL and AVAILABLE NOW

Studentische Hilfskraft gesucht

Am Fachbereich Sozialwesen wird für den Zeitraum von Anfang September bis Ende Februar eine Studentische Hilftskraft gesucht. Die Arbeitszeit beträgt vier Stunden pro Woche. Die Stelle ist für Studierende aller Fachbereiche offen.

Aufgaben: Unterstützung bei...

  • Durchführung von Lehrveranstaltungen mit Adobe Connect
  • Erstellung von Podcasts für die Lehre
  • Erstellung von Videos für die Lehre 
  • Erstellung von wissenschaftlichen Tutorials für die Lehre
  • Übungsaufgaben in Excel für die Lehre 
  • Umsetzung von Wissensbausteinen für die Lehre (Power Point)

Bitte meldet euch bei Nachfragen oder Interesse bei werner.heister(at)hs-niederrhein.de

 

 

Studentische Aushilfe gesucht

Die IT des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften sucht ab dem 16. September eine studentische Hilfskraft für mindestens zwei Semester. Die Arbeitszeit beträgt wöchentlich 7 Stunden. Die Dienstzeit in von 10.45 bis 18.15 Uhr – der Wochentag ist derzeit noch frei verfügbar.

Alle weiteren Infos findet ihr in der Stellenausschreibung: