Niuswoche #37

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Anmeldung Kreathon

Es ist soweit: Ab sofort könnt ihr euch für den Kreathon am 15. und 16. November anmelden. Die Challenges stellen dieses Jahr die Stadtwerke Krefeld und Canon.

Ein Hackathon ist ein Entwicklungswettbewerb, bei dem ihr in lockerer Atmosphäre nützliche, kreative oder unterhaltsame Softwareprodukte zu bestimmten Challenges entwerft. Ihr müsst weder Hacker noch IT-Spezialist sein, um teilzunehmen. Die Aufgaben sind bewusst ohne Vorgaben formuliert, sodass ihr ganz frei und kreativ Lösungen entwerfen können.

 

 

Bewerbung um MitBedacht-Preis

Du studierst mindestens im zweiten Semester und bist ehrenamtlich aktiv? Egal ob Naturschutz, Sport, Soziales, in der Kirche oder anderswo – wer ehrenamtlich aktiv ist, kann sich um den MitBedacht-Preis der Katholischen Hochschulzentren LAKUM in Krefeld und Mönchengladbach bewerben. Ein Preisgeld von insgesamt 2.000 Euro wartet auf bis zu drei Preisträgerinnen und Preisträger, die von einer Jury ausgewählt werden. Die Preisverleihung findet am 5. Dezember statt. Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober.
 

Die MitBedacht-Preisträger aus dem Jahr 2018: (v.l.) Simon Knezevic, Fabian Tabbert und Anna Maria Wiertz.

Get up Start up Tag in Mönchengladbach

Ihr wollt eine Idee groß aufziehen und euer eigener Chef werden? Dann kommt vorbei zum "Get up - Start up Tag". Dieser findet am 24. Oktober von 12 bis 17 Uhr im Gebäude Z am Campus Mönchengladbach statt. Lasst euch von jungen Start-ups aus der Umgebung und Referenten aus dem lokalen Netzwerk inspirieren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • 12 bis 13.30 Uhr: Motivation und Inspiration: Junge Gründerinnen und Gründer berichten hautnah
  • 14 bis 15.45 Uhr: Basics für Start-ups: Business Model Canvas, Steuern, Marketing, Recht, Personal
  • 16 bis 17 Uhr: Finanzierung und Förderung 

Weitere Details zum Ablauf könnt ihr dem Programm entnehmen:

Werkschau designkrefeld

Ihr habt euch gefragt, was eure Kommilitoninnen und Kommilitonen vom Fachbereich Design so machen? Vom 22. bis zum 26. Oktober findet die designkrefeld-Werkschau statt. Dort könnt ihr euch unter anderem die Arbeiten eurer Kommilitonen anschauen. Außerdem habt ihr die Möglichkeit, selbst in die Welt der Designer einzutauchen und in Workshops eure eigenen kreativen Stärken zu entdecken.

Die diesjährige Werkschau widmet sich gleich zwei Geburtstagen: 100 Jahre Bauhaus und 115 Jahre Designlehre in Krefeld. Aus diesem Grund wurde am Fachbereich Design nicht nur wie verrückt getüftelt, geschnitzt, geschweißt, gesetzt, animiert, geschrieben, geschnitten, gefaltet, geklebt, gedruckt, gerastert, gesägt, gebohrt, gefilmt, fotografiert, gejammert und dann wieder weiter gemacht, sondern vor allem auch die Werkstätten auf Hochglanz geputzt. Es gibt Führungen durch den Bernhard Pfau-Campus, die Ausstellung und durch die Werkstätten. Alle Infos zu den einzelnen Veranstaltungen findet ihr im Programm:

 

 

Anmeldung zur "Quer durch Krefeld"-Tour

Du willst Krefeld besser kennenlernen und sehen, was diese Stadt so zu bieten hat? Die beliebte Tour "Quer durch Krefeld" für Studierende und Unternehmen geht am 26. November in die zweite Runde. Die Teilnahme ist kostenlos. Mit einem gecharterten Linienbus erkundet ihr auf neuer Route verschiedene Viertel und macht Halt an beliebten und versteckten Spots. Unterwegs bleibt Zeit zum Kontakte knüpfen und Austauschen. Der Ausklang mit Snack ist inklusive.

  • Beginn: 13.45 Uhr
  • Treffpunkt: Busbahnhof Krefeld (hinter dem Hauptbahnhof), Willy-Brandt-Platz, 47805 Krefeld
  • Dauer: bis circa 17 Uhr (Ausstieg und Ausklang Crefelder Weihnachtsmarkt an der Dionysiuskirche, Krefeld)

 

 

Heute im Audimaxx-Kino

Heute könnt ihr euch den Film "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" ansehen. Los geht es um 17.30 Uhr im Audimax am Campus Krefeld Süd.

Erinnerung: Wege ins Ausland

Heute findet von 11 bis 12.45 Uhr die Veranstaltung "Wege ins Ausland" am Campus Mönchengladbach (Raum GE 104) statt.

Programm:

  • 11 bis 11.45 Uhr: Vortrag und Beratung durch das International Office
  • 12 bis 12.45 Uhr: Gostralia: Bewerbung und Stipendien mit Svea Hellmig; Studieren am Royal Melbourne Institute of Technology in Vietnam mit Hieu Do Ngoc vom RMIT