Niuswoche #7

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Änderung eurer Bibliotheksnummern

Am 27. Februar wird die Bibliothek aus datenschutzrechtlichen Gründen eure Bibliotheksnummern von der Matrikelnummer auf eine zufällig generierte Benutzernummer ändern. Dadurch sind umfangreiche Systemarbeiten nötig. Die Campusbibliotheken öffnen an diesem Tag erst um 13 Uhr. Die elektronischen Angebote stehen zu dieser Zeit nur eingeschränkt zur Verfügung. Nach Abschluss der Systemarbeiten kann nur noch die neue Bibliotheksnummer verwendet werden. Wenn ihr die Hochschul-App (iHN) verwendet, aktualisiert bitte ab dem 27. Februar die Eintragung für eure Bibliotheksnummer. Die neue Nummer findet ihr im HN Identity Manager.

 

 

Nachfrist für Rückmeldung

Die Nachfrist für die Rückmeldung zum Sommersemester endet am 29. Februar. Bitte überweist den Semesterbeitrag und die zusätzliche Verspätungsgebühr als Gesamtbetrag.

Reduzierte Service-Sprechstunden

In der vorlesungsfreien Zeit reduziert der Career Service seine Sprechstunden. Alle Termine findet ihr in der folgenden Tabelle:

Bewerbung um ein Stipendium der Studienstiftung

Studierende des ersten und zweiten Semesters können sich bis zum 18. Februar um ein Stipendium der Studienstiftung bewerben. Gesucht werden junge Menschen, die sich durch hohe intellektuelle Fähigkeiten und Motivation sowie ein breites Interessensspektrum und Engagement auszeichnen.

Der Ablauf: Das Bewerbungsverfahren ist zweistufig. Zunächst nehmen alle Kandidatinnen und Kandidaten an einem Auswahltest teil. Die Anmeldung hierfür ist bis zum 18. Februar online möglich. Anschließend  finden im März die Tests an elf Standorten in Deutschland statt, darunter in Dresden, Frankfurt am Main, Hannover und Stuttgart. Die eigens für die Studienstiftung entwickelten Aufgaben prüfen Kompetenzen, die für ein erfolgreiches Studium wichtig sind. Spezifisches Fachwissen wird dabei nicht vorausgesetzt. Die Testbesten, maximal 50 Prozent aller Teilnehmenden, erhalten eine Einladung zu einem Auswahlseminar, bei dem sie die Chance haben, in persönlichen Gesprächen und Gruppendiskussionen zu überzeugen.

Das Stipendium: Die Studienstiftung bietet neben der monatlichen finanziellen Unterstützung ein umfassendes Bildungsprogramm, Stipendien für Auslandsaufenthalte weltweit, Sprachkurse, persönliche Beratung und ein Netzwerk aus aktuell 14.000 Stipendiatinnen und Stipendiaten und über 65.000 Ehemaligen.

 

 

Deutsch als Fremdsprache

Das Sprachenzentrum bietet vom 9. bis zum 18. März den Kurs "Deutsch als Fremdsprache (Niveau B1)" an. Die Anmeldung erfolgt über das LSF.

 

 

Umfrage: Umgestaltung AStA-Kiosk

Bisherige Nutzung der Räume.

Der AStA möchte die Räumlichkeiten des ehemaligen Kiosks im Keller des R-Gebäudes am Campus Mönchengladbach neu gestalten und fragt nach eurer Meinung. Wie möchtet ihr die Räume gerne nutzen? Entscheidet mit und nehmt an der Umfrage teil:

Trainee an der University of Bergen

Das International Office unserer Partnerhochschule University of Bergen bietet ein Praktikum rund um den Studierendenaustausch. Eine Förderung in Erasmus ist durchaus möglich.

ERASMUS+ Praktika

Gerne erinner das International Office nochmals: Studierende und Graduierte können für Praktika zwischen zwei und zwölf Monaten in den 34 Ländern der erweiterten EU gefördert werden. Sie erhalten ein Stipendium zwischen 435 und 555 Euro je nach Land. Die Bewerbung für das Stipendium muss vier Wochen vor Antritt erfolgt sein. Lediglich Graduierte müssen ihre Absicht noch vor dem Studienabschluss anmelden und innerhalb eines Jahr realisieren. Damit die Mittel ausgeschöpft werden, meldet ihr euch am besten jetzt bei Alexandra Howe oder direkt online an.

Studienmöglichkeiten und Stipendien in Australien

Alle australischen Hochschulen bieten Study Abroad Programme für internationale Studierende. Mit dem RMIT in Melbourne und Vietnam und neu mit der Western Sydney University haben das International Office ein Agreement, das günstigere Konditionen bietet. Gostralia schreibt folgende Stipendien aus:

  • RMIT Melbourne: Gostralia bietet ein Vollstipendium für die RMIT Melbourne für den Studienstart Juli 2020. Bewerbungsfrist ist der 30. April.
  • RMIT Vietnam: Für 2020 hat Gostralia von der RMIT University Vietnam 30 Study Abroad Stipendien im Wert von jeweils 500 USD erhalten. Diese Stipendien können zusätzlich zum vertraglichen Rabatt genutzt werden, so dass der Preis für ein Semester in Vietnam für Studierenden bei nur 5.000 USD liegt. Voraussetzung für das Stipendium ist ein Notenschnitt von 3,0 oder besser. Das RMIT in Vietnam bietet zudem die Option, das Auslandssemester mit einem anschließenden Praktikum zu verbinden. Ausführliche Informationen im Flyer.
  • Western Sydney University: Gostralia bietet zwei Wohnheimstipendien für den Studienstart Juli 2020 an. Bewerbungsschluss ist der 30. April.

Coding School sucht studentische Hilfskräfte

Das Projekt "Coding School" des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften sucht ab sofort studentische Hilfskräfte zur Unterstützung des Workshops für Schülerinnen und Schüler und Studierende. Der erste Workshop findet im April statt.

Aufgaben:

  • Beratung und Betreuung von Schülern und Studierenden am Standort Mönchengladbach
  • Unterstützung beim Ausbau der angebotenen Workshops
  • Aufbereitung und Pflege von Materialien

Bewerbt euch bei Interesse per E-Mail: detlev.frick(at)hs-niederrhein.de

Alle weiteren Informationen findet ihr in der Stellenausschreibung:

 

 

Studentische Hilfskraft gesucht

 

 

Schreibberatung im International Office: Zwei Hilfskräfte gesucht

 

 

Mehrere studentische Hilfskräfte gesucht

Die IT des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften sucht ab dem 16. März mehrere studentische Hilfskräfte für mindestens zwei Semester.

 

 

Anmeldung für Osterferienbetreuung

Die Osterferienbetreuung an der Hochschule Niederrhein für die Schulkinder von Studierenden und Beschäftigten im Alter von sechs bis zwölf Jahren findet vom 6. bis zum 9. April und vom 14. bis zum 17. April statt. Unter dem Motto „Sport, Spiel, Spannung“ sind verschiedene Aktivitäten am Campus Krefeld Süd geplant. Ein Shuttle-Service zwischen den Standorten wird eingerichtet. Bitte nutzt folgende E-Mail und das beigefügte Formular zur Anmeldung: familienservice(at)hs-niederrhein.de. Anmeldungen sind bis zum 6. März möglich.