Niuswoche #21
vom 22. Juni 2021

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Yoga-Wochen vom ADH

Noch bis zum 25. Juni habt ihr die Chance an den Yoga-Kursen des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbands (adh) teilzunehmen. Egal ob Anfänger:in oder bereits fortgeschrittene Person, für jeden ist ein Kurs dabei. Unter anderem könnt ihr euch für spezielle Rücken-Kurse anmelden oder Business Yoga ausprobieren.

Das Angebot ist für Studierende kostenlos. Alle weiteren Informationen zur Anmeldung und den Terminen findet ihr unter folgendem Link:

Sommer, Sonne, SonnenRHEIN

Eltern aufgepasst! Notfallbetreuung im Sommer: „Sommer, Sonne, SonnenRHEIN“: Vom 5. bis 16. Juli organisiert das Büro für Chancengerechtigkeit eine Ganztagsbetreuung am Campus Süd in Krefeld.  Viel Bewegung und frische Luft ist angesagt! Von Mönchengladbach aus wird ein Shuttle nach Krefeld eingerichtet. Selbstverständlich werden die Corona-Bedingungen und Hygienevorschriften beachtet. Anmeldung bis 25. Juni unter folgendem Link:

Omas Hausmittel - neue Watchparty

Das Hörsaal-Kino AudimaxX plant gemeinsam mit dem Repair Café eine neue Watchparty mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit. Am 24. Juni könnt ihr gemeinsam die Dokumentation "Omas Hausmittel - wo sie helfen, wo sie schaden" schauen. Alles was ihr dafür braucht ist ein internetfähiger Browser und ein Amazon-Prime-Konto. Mehr Infos findet ihr wie immer im Facebook-Event unter folgendem Link:

Fulbright Stipendium und virtuelle Infosession

Wer im Studienjahr 2022-2023 für ein bis zwei Semester als graduate student an einer US-Hochschule studieren möchte, kann sich bis zum 16. August um ein Studienstipendium der Fulbright-Kommission bewerben. Es können sich Studierende aller Fachbereiche bewerben. Das Stipendium unterstützt den Studienaufenthalt in den USA mit bis zu $ 34.500.

Auswahlkriterien sind, neben guten fachlichen Leistungen, gesellschaftliches Engagement und das Potential, sich für transatlantische Beziehungen einzusetzen. Mehr über die Bewerbungsvoraussetzungen und das Bewerbungsverfahren findet ihr im Link unter diesem Beitrag.

Am 30. Juni um 17 Uhr bietet Fulbright Germany eine virtuelle Infosession an. Hier erhaltet Ihr Tipps und könnt eure Fragen zur Bewerbung an einer US-Hochschule stellen. Registrieren kann man sich über folgenden Link:

Hilfskräfte für Hochschul-Rudermeisterschaften gesucht

Es werden Hilfskräfte für allgemeine Hilfsaufgaben bei den Hochschul-Rudermeisterschaften gesucht. Zu den Aufgaben zählen unter anderem der Auf- und Abbau, die Einlasskontrolle und weitere unterstützende Tätigkeiten.

Das Event finden vom 9. bis 11. Juli statt. Es stehen die folgenden Arbeitsblöcke zu Verfügung, die mit jeweils 13 Euro pro Stunde dotiert sind:

Freitag, 09.07.21, 15:00 - 19:00 Uhr

Samstag 10.07.21, 08:00 –13:30 und  13:30- 19:00 Uhr

Sonntag, 11.07.21, 08:00 –13:30 und 13:30 - 19:00 Uhr

Laut aktuellem Hygiene-Konzept muss man bei Eintritt auf das Gelände Genesen/Geimpft/Getestet sein.

Falls ihr Interesse habt schreibt bitte eine Mail an Andreas Heinrichs.

Hilfskräfte im Projekt "TransLOek" gesucht!

In den Instituten SO.CON und NIERS der Fachbereichen Sozialwesen und Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach sind ab 01.09.21 jeweils eine Stelle als studentische und wissenschaftliche Hilfskraft mit ca. 8-10 Stunden pro Woche im Projekt „TransLOek“ Ökonomische Nebenschauplätze im Funktionswandel stärken – Aufbau eines regionalen „Kompetenzzentrum Lokale Ökonomien am Niederrhein“ zu besetzen. Die Laufzeit ist bis zum Semesterende befristet. Da das Projekt bis Oktober 2022 läuft, ist eine Verlängerung voraussichtlich möglich.

Alle wichtigen Informationen findet ihr in folgendem PDF. 

Studentische Hilfskraft gesucht

Die IT des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften sucht ab dem 4. September 2021 eine studentische Hilfskraft für mindestens zwei Semester. Die Arbeitszeit beträgt 13 Stunden.
Die Dienstzeit ist samstags von 8:15 - 14:15 Uhr und einen Tag in der Woche von 10:45 - 18:15 Uhr - der Wochentag ist aktuell der Mittwoch und kann nach Absprache variieren.