Niuswoche #44

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Umfrage

Die Hochschule Niederrhein und die Fontys International Business School in Venlo führen im Rahmen des Projekts „euregio campus“ eine hochschulweite Studierendenbefragung durch, um herauszufinden, …

...warum du dich für die Hochschule Niederrhein entschieden hast,
…was dir an der Hochschule beziehungsweise am Hochschulstandort gefällt und was nicht
…und welche Präferenzen du bei der Arbeitgeberwahl nach Abschluss deines Studiums hast.

Die Befragungsergebnisse dienen als Basis für die Entwicklung von Maßnahmen, die die Hochschule Niederrhein und ihre Standorte für euch attraktiver machen.

 

 

Ergebnisse Gremienwahl

Im folgenden Dokument findet ihr die Ergebnisse der Gremienwahl.

Morgen findet die Spätschicht statt

Für die Nachteulen unter euch: Lernen, wenn es dunkel wird – für viele ist das die einzige Tageszeit, die neben Vorlesungen, Praktikum oder Nebenjob zum Lernen und Schreiben bleibt. Mit der Spätschicht am 4. Dezember wird in der gesamten Hochschule die heiße Phase der Prüfungsvorbereitung und des Lernens eingeläutet. Damit ihr nicht nur einsam am eigenen Schreibtisch sitzt, öffnet die Studienverlaufsberatung einmal im Semester die Hochschule an allen drei Standorten "bis in die Puppen" und bietet euch:

  • Platz zum Lernen und Arbeiten
  • Schreib- und Lernberatung
  • Workshops
  • Fachberatung durch Tutorinnen und Tutoren
  • Getränke und Snackverkauf durch die Fachschaften

 

 

Workshops in Venlo

An der Fontys in Venlo werden zwei Workshops angeboten und ihr habt die Möglichkeit daran teilzunehmen:

Elevator Pitch, 11. Dezember, 15 bis 17 Uhr:
The elevator pitch is a very short presentation of yourself – in a timespan that you meet someone in the elevator - to make your conversation partner curious about who you are and what you have to offer. It is useful to have your pitch ready for applications, but an elevator pitch is also useful in a networking event or during the introduction round of a course. Nowadays you get the chance to present yourself briefly at the most unexpected moments. And that can be quite difficult. How do you want to profile yourself? What do recruiters look out for? How will you keep the perfect elevator pitch?

Taste and smell, 18. Dezember, 15 bis 17 Uhr:
A workshop to explore possibilities of exploring food by simple tasting and smelling and how to use this knowledge to conduct surveys. We let you experience your own sensoric skills. Also 'blind' tasting is part of the experience.

Gerne könnt ihr euch gemeinsam mit euren Kommilitoninnenen oder Kommilitonen anmelden. Bitte beachtet, dass der Transfer selber organisiert werden muss, das Semesterticket gilt aber bis Venlo. Anmeldungen bitte bei: Janet Antonissen, Mail: j.antonissen(at)fontys.nl

AStA-Fußballturnier

Am 21. Dezember findet das AStA-Fußballturnier statt. Beginn ist um 13.30 Uhr. Bis zum 13. Dezember könnt ihr euch im AStA-Büro anmelden. Die Manschaften sollen aus acht Spielerinnen und Spielern bestehen. Der Anmeldepfand beträgt 5 Euro. Bei Fragen könnt ihr an folgende Mailadresse schreiben: fussballturnier(at)asta.hn.

 

 

Hochschulchor sucht Sängerinnen und Sänger

Du singst gerne? Dann bist du herzlich eingeladen dich dem Hochschulchor anzuschließen. Die Proben finden während der Vorlesungszeit immer mittwochs von 18 bis 19.30 Uhr im Audimax am Campus Krefeld Süd statt. Bei Interesse meldet ihr euch bitte bei Prof. Schüffler: karlheinz.schueffler(at)hs-niederrhein.de.

 

 

Heute im Audimaxx-Kino

 

 

RoboCamp in Riga

If you crave to understand robots, their potential and capacity and if you dare to build one of them your own – you are welcome to join «Robotics. Real-Life Applications of Intelligent Design».

When: 6 – 31 January 2020
Where: Riga, Latvia
Who: students enroled in Management, Design, Mechanics, Electronics or Programming
How much: 1500 Euro (including lectures 36 hours, practical classes 62 hours, course materials, accommodation)

 

 

GLOBUS: Weihnachts- und Abschiedsparty

Wo: LAKUM Krefeld, Ispelsstrasse 67, 47805 Krefeld
Wann: 6. Dezember, ab 17 Uhr

Das Globus-Team ist bereit, das Ende des Jahres zu feiern. Jeder ist herzlich eingeladen! Euch erwarten eine weihnachtliche Stimmung, Weihnachtsklänge und natürlich eine gute Zeit. Es wird für euch einige typisch deutsche Weihnachtssüßigkeiten und etwas zu trinken geben. Bringt gerne auch etwas Weihnachtliches zu essen (oder auch zu trinken) mit, das typisch für euer Heimatland oder eure Heimatregion ist.

 

GLOBUS event - Goodbye & Christmas Party 2019
Where: LAKUM Krefeld, Ispelsstrasse 67, 47805 Krefeld
When: Friday, December 6th start at 05:00 p.m.

The Globus Team is ready to celebrate the end of the year. Everyone is invited! We offer Christmas mood, Christmas sounds and of course a good time. We will buy a couple of typical German Christmas sweets and something to drink for you. You may also bring food typical from your country.

audimax sucht Campus-Manager für Verteilaktion

Audimax ist eine Hochschulzeitschrift, die neunmal im Jahr in fast allen deutschen Hochschulorten verteilt wird. Für die Verteilung und zur Betreuung der Auslegestellen in Krefeld wird ein Campus-Manager gesucht. Die in Krefeld zu verteilende Auflage beträgt circa 1800 Exemplare (à 0,03 Euro). Das heißt, der Verdienst beträgt zuzüglich 2,50 Euro Telefon- und Portokostenerstattung etwa 48 Euro. Für eine Verteilung in diesem Umfang werden - bei freier Zeiteinteilung - cica zwei bis drei Stunden benötigt. Die Anforderungen an einen Campus-Manager sind:

  • Zuverlässigkeit
  • telefonische Erreichbarkeit
  • ein PKW
  • eventuell Platz für die Zwischenlagerung der Zeitschriften und
  • Interesse an einer längerfristigen Beschäftigung.

Neugierig? Noch Fragen? Melde dich bei Joachim Bärtl von audimax MEDIEN GmbH, Tel.: 0911 / 23 77 9-23

 

 

Mehrere Studentische Aushilfen gesucht

Das Studierendenbüro der Hochschule Niederrhein richtet in der Zeit der Bewerbungs- und Einschreibphase ein Callcenter ein. Zur Beantwortung der Standardfragen zu Bewerbung und Einschreibung suchen werden mehrere engagierte Studierende für die Hotline gesucht.

  • Wo? Campus Krefeld Süd
  • Wann? 15. Dezember 2019 bis 15. März 2020 sowie 1. Juni bis 30. September 2020
    Eine Wiederbeschäftigung im Sommer ist wünschenswert.
  • Einsatz? von 9 bis 12.30 Uhr oder von 12.30 bis 16 Uhr
  • Dotierung? TV-L E2  (https://oeffentlicher-dienst.info/tv-l/allg/)

Arbeitszeit pro Woche: 12 bis 19 Stunden je nach euren Möglichkeiten

Aufgaben:

  • Teilnahme an den Schulungen und regelmäßigen Besprechungen
  • Beantwortung telefonischer Anfragen
  • Bearbeitung von Standard-E-Mails

Die Schulung erfolgt auf Basis eines Fragen-Antwort-Katalogs sowie den Informationen im Internet.

Voraussetzungen:

  • Studierende ab dem dritten Fachsemester
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Englischkenntnisse B2
  • IT-Kenntnisse
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähig, kundenorientiert, freundlich und kommunikativ

Bewerbung per Mail:

  • Bewerbungsschreiben mit tabellarischer Lebenslauf
  • Aktuelle Studienbescheinigung
  • Nachweis Englischkenntnisse Level B2
  • Deadline: 4. Dezember

Ansprechpartnerin:

IT-Service am Campus Krefeld-West

Die Termine für den IT-Service am Campus Krefeld West für das Wintersemester 2019/2020 stehen fest: