Kosten und Studienfinanzierung

Für das Studium fällt pro Semester ein Semesterbeitrag an , in dem u.a. ein Semesterticket für den öffentlichen Nahverkehr in NRW enthalten ist. Die Kosten für das Sommersemester 2016 betragen 275,22 €.

Vereinbarkeit von Studium und Beruf

Wenn Sie neben dem Studium weiter arbeiten möchten, empfiehlt sich ein Teilzeit- oder berufsbegleitendes Studium. An der Hochschule Niederrhein werden an sieben Fachbereichen Studienformate angeboten, die eine Berufstätigkeit neben dem Studium ermöglichen.

Teilzeitstudium

Im Teilzeitstudium finden die Veranstaltungen an zwei bis drei Tagen in der Woche tagsüber statt und werden als Präsenzveranstaltung zu festen Terminen angeboten. So können Sie neben dem Studium in Teilzeit arbeiten.

Berufsbegleitendes Studium

Am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften bieten berufsbegleitende Studiengänge die Möglichkeit, in Vollzeit erwerbstätig zu bleiben. Die Lehrveranstaltungen finden am Wochenende statt und werden ergänzt durch ein Selbststudium.


Studienfinanzierung - BAföG und Stipendien für beruflich Qualifizierte

BAföG

Als beruflich Qualifizierter haben Sie die Möglichkeit, ohne Altersbegrenzung für ein Vollzeitstudium BAföG zu erhalten. Die Höhe der Förderung ist abhängig von individuellen Voraussetzungen.

Aufstiegsstipendium des Bundes

Das Aufstiegsstipendium des Bundes richtet sich an beruflich Qualifizierte, die sich mit einem Hochschulstudium weiterentwickeln möchten. Mit dem Aufstiegsstipendium wird ein Erststudium in Vollzeit oder berufsbegleitend gefördert.

Studienförderung der Hans-Böckler-Stiftung

Die Hans-Böckler-Stiftung fördert beruflich Qualifizierte, die ein Vollzeitstudium am Fachbereich Gesundheitswesen aufnehmen möchten. Zur Förderung gehört neben finanzieller Unterstützung auch ein Vorbereitungskurs vor Studienbeginn.


Selbsteinschätzung mit dem HN Navigator für beruflich Qualifizierte

Mit welchen Ausgaben sollte ich im Studium rechnen? Welche Studienform passt zu mir? Kommt ein Stipendium für mich in Frage? Weitere Informationen und eine Selbsteinschätzung rund um das Thema Studienfinanzierung finden Sie im HN Navigator für beruflich Qualifizierte.