NEWS für Studierende
am Fachbereich Sozialwesen // FB 06

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Vorlesung „Empirische Sozialforschung“ (BA SA 8.1 und BA KIP 14.1)

Bitte die Information von Frau Prof. Dr. Schöneck-Voß beachten:

Liebe Studierende,

 

da es mein Ziel ist, Ihnen – trotz „Corona-Krise“ – ein möglichst vollständiges Angebot meiner Vorlesung „Empirische Sozialforschung“ (BA SA 8.1 und BA KIP 14.1) anzubieten, werden Sie ab Donnerstag, den 02.04.2020, sukzessive alle von mir vorgesehenen Vorlesungsfolien in Moodle vorfinden.

 

Der entsprechende Moodle-Einschreibeschlüssel lautet: BASA8.1_BAKIP14.1_NSV_SoSe2020

Bitte schreiben Sie sich im eigenen Interesse in diesen Moodle-Kurs ein, sodass ich Sie bei Bedarf (z.B. über eine Aufnahme des regulären Präsenzlehrbetriebs oder das Angebot eines ursprünglich vorgesehenen Tutoriums) informieren kann.

 

Im Moodle-Ordner „Allgemeine Informationen“ finden Sie den Vorlesungs(themen)plan. In den Ordnern der einzelnen Vorlesungstermine werden Sie Woche für Woche die entsprechenden Vorlesungsfolien (und ggf. weiteres Material) finden.

 

Wir können bekanntlich alle nicht in die mittelfristige Zukunft blicken, aber mit Sicherheit teilen wir die Hoffnung, dass wir irgendwann den regulären Präsenzlehrbetrieb aufnehmen können, dass nach Möglichkeit ein Tutorium in Form eines Crashkurses gegen Ende der Vorlesungszeit stattfinden kann, und dass Sie diesen Modulteil erfolgreich mit einer Prüfung abschließen können.

 

Noch ein wichtiger Hinweis: Die Vorlesung „Empirische Sozialforschung“ wird im Wintersemester 2020/21 aufgrund eines Forschungsfreisemesters von mir nicht angeboten. Bitte berücksichtigen Sie dies in Ihren Studienplanungen. Es ist von großem studienorganisatorischen Vorteil, wenn Sie die Vorlesung „Empirische Sozialforschung“ in Ihrem zweiten Semester, d.h. jetzt im Sommersemester 2020, besuchen, da es andernfalls zu ungünstigen Stundenplänen in späteren Semestern kommen könnte!

 

Bitte geben Sie diese Information an Ihre Mitstudierenden weiter – vielen Dank!

 

Mit besten Grüßen – und: Bleiben Sie gesund!

Nadine Schöneck-Voß