NEWS für Studierende
am Fachbereich Sozialwesen // FB 06

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Stellenangebot an Studierende im MA KPKM: WHK im WS 21/22, gerne bis SoSe 22, evtl. auch noch WS 22/23!

Liebe Studierende,

 

bisher ist die Stelle nicht besetzt, Sie können sich noch bewerben ! ! !

 

Hinweis: Wenn Ihnen die Fachkompetenz fehlt, um ein Tutorium zur Vorlesung "Ethische Grundlagen der Sozialen Arbeit" zu geben, ist das kein Problem. Wie gesagt: Alternativ könnten Sie evtl. die Erstis im BA KP in der Vorlesung "Was ist Kultur?" ein bisschen betreuen/begleiten.

 

Die wichtigste Aufgabe ist aber die Begleitung & Beratung der MA-Einsteiger:innen im MA KPKM 1.2 im Seminar zur Erinnerungskultur. Ich schreibe gerade Sie an, weil ich eine WHK suche, die sich für das Thema Erinnerungskultur/Geschichtsdidaktik interessiert, jetzt im WS 21-22 das Projekt mit Schüler:innen der Hans Jonas-Gesamtschule mitbekommt und dann im SoSe/Oktober 22 bei der Planung und Durchführung der Tagung "Historische Verantwortung" hilft.

 

Falls Sie jemanden kennen, die/der daran Freude haben könnte, leiten Sie das Stellenangebot gerne weiter.

 

Liebe Studierende,

zum nächstmöglichen Zeitpunkt möchte ich gerne eine:n Masterstudierende:n aus dem MA KPKM als Wissenschaftliche Hilfskraft einstellen (4 h/Woche, Stundenlohn ca. 12,59 Euro). Das Stellenangebot gilt zunächst für das kommende WS, d.h. bis zum 18.02.2022; gerne würde ich aber von vornherein eine Verlängerung für das SoSe 2022 einplanen, ggf. auch noch für das WS 22/23 (alternativ evtl. Weiterbeschäftigung per Werkvertrag).

Wenn Sie sich durch die untenstehende Beschreibung der Arbeitsaufgaben angesprochen fühlen, schreiben Sie mir bitte umgehend eine Mail mit Angabe von möglichen Tagen/Zeiten für ein informelles Zoom-Bewerbungsgespräch. Ggf. fügen Sie Hinweise auf Ihre besondere Qualifikation für das vielfältige Aufgabenspektrum hinzu (Stichpunkte genügen).

Allgemeine Anforderungen: Zuverlässige, engagierte Mitarbeit, Mitdenken & selbständige Übernahme von verantwortungsvollen organisatorischen & pädagogischen Aufgaben.

Mein Angebot: Flexible Arbeitszeiten, individuelle Absprache von Arbeitsaufgaben je nach Ihren Kompetenzen & Interessen, Spielraum bei der Ausgestaltung des unten skizzierten Stellen-Wunschprofils.

Über Bewerbungen aus Ihrem Kreis würde ich mich freuen!

Mit besten Grüßen

Andris Breitling

Stellenangebot WHK 4 h/Wo - Arbeitsaufgaben

WS 21/22

- Transkription von 3-4 vertonten Vorlesungen (PPPs mit Audiokommentaren) zur Phänomenologie des kindlichen Bewusstseins, zur Entwicklungspsychologie und zur Ethik der Kinheitspädagogik im BA KIP

- Begleitung & Beratung (sozusagen "Supervision") der MA-Einsteiger:innen im MA KPKM 1.2 (Seminar zur Erinnerungskultur) bei der Erarbeitung eines Projektes mit Schüler:innen der Hans Jonas-Gesamtschule; Teilnahme an einzelnen Seminarsitzungen / Gruppentreffen Di 14-18 sowie an einer Wochenend-Veranstaltung (vor Ort in mg oder digital) mit Ausstellung der Projektergebnisse

- bei entsprechender Fachkompetenz Tutorium zur Vorlesung "Ethische Grundlagen der Sozialen Arbeit" im BA SA: Konzeption und Moderation einzelner Zoom-Sitzungen (nach Möglichkeit Mo 14-16) zum Theorie-Praxis-Transfer anhand von Fallbeispielen; Diskussionsanregungen & Erläuterungen im Zoom-Forum (asynchron). Inhaltliche Schwerpunkte v.a.: Kantische Moralphilosophie, Utilitarismus, Diskursethik, feministische Ansätze (Gilligan, Butler), Professionsethik der Sozialen Arbeit

- alternativ evtl. Begleitung / Beratung der Erstis im BA KP in der Vorlesung "Was ist Kultur?" (Teilnahme an einzelnen Vorlesungen / Diskussionsrunden Di 12-14, Beratung beim Verfassen von Essays zu Themen der V)

- Unterstützung meiner Lehre in versch. Studiengängen, z.B. durch Erstellen von Scans, Recherchen, Bibliotheksanschaffungen usw.

SoSe 22

- Unterstützung der Lehre

- Unterstützung bei der Vorbereitung der Tagung "Historische Verantwortung" der Hans Jonas Gesellschaft e.V. in Kooperation mit dem FB Sozialwesen, geplant für Ende Oktober 2022

WS 22/23

(WHK-Stelle oder evtl. Werkvertrag, wenn Sie bis dahin Ihren MA abgeschlossen haben)

- Koordinierung eines Teams von Hilfskräften, Mitarbeit bei der Organisation & Durchführung der Tagung (voraussichtlich an einem Wochenende Ende Oktober): vom Plakate hängen über Gästebetreuung und Kaffeekochen bis hin zur Pressearbeit

- bei Einstellung als WHK: Unterstützung der Lehre wie im WS 21/22, evtl. wieder TUT zur V "Ethische Grundlagen der Sozialen Arbeit oder Begleitung der V "Was ist Kultur?"

Antworten

Diskussion im Forum zeigen

 

 

 

Mit besten Grüßen

Andris Breitling

Ursprungsbeitrag | Antworten

Diskussion im Forum zeigen