Aktuelle Meldungen
Hochschule Niederrhein

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Karrieremesse Lunch & Connect auch digital ein Publikumsmagnet

Mönchengladbach. Die Corona-Pandemie hat der Karrieremesse Lunch & Connect am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Niederrhein nichts anhaben können. Obwohl die Veranstaltung in buchstäblich letzter Minute von hybrid auf komplett digital umgestellt worden war, war das Interesse bei Studierenden und Unternehmen groß. 59 Unternehmen und 610 Studierende trafen bei der siebten Auflage aufeinander.

„Wir freuen uns, dass die Unternehmen und unsere Studierenden so flexibel waren und so kurzfristig die Umstellung von hybrid auf digital mitgemacht haben. Angesichts der hohen Infektionszahlen wollten wir auf Nummer sicher gehen“, sagt Ira Schmicker, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften.

Unternehmen und Studierende konnten in fest vereinbarten Speed Dating-Terminen Kontakt zueinander aufnehmen und intensive Gespräche führen. Zusätzlich zu den buchbaren Zeitslots für Einzelgespräche hatte ein Großteil der Unternehmen einen Link für spontane Besucher:innen hinterlegt. Von dieser Möglichkeit machten zahlreiche Studierende gebrauch.

Erstmals lief das Event komplett über den Hochschul-Kooperationspartner MATCHPOINT CAMPUS. Die innovative Online-Plattform verbindet zentrale Elemente von Self-Assessments und Job-Börsen in einer Web App. Studierende und Unternehmen analysieren detailliert, wer sie sind, was sie bieten und wen sie suchen, und finden dank spezieller Algorithmen dann passgenau zueinander.

Im kommenden Jahr wird Lunch & Connect hoffentlich wieder in Präsenz stattfinden können. Der genaue Termin für die achte Auflage wird im Frühjahr 2022 bekanntgegeben.