Veranstaltungsdetails

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Design Discussion 72

05.11.2020 20:00 - Ende offen

Die erste HYBRID DD:

29 (Stand 23.10.20) können mit Maske in der Fabrik Heeder dabei sein, alle anderen können via Internet dabei sein.

Einfach per E-Mail anmelden (erik.schmid(at)hsnr.de) und sagen, ob du in der Heeder auf der Studiobühne 2 (First come, First served) oder via Internet (ganz viele Plätze) dabei sein willst.

 

Jetzt wieder zu den wichtigen Sachen:

Unser Gast ist Dr. Daniel Reynolds, Typograf, Typografie-Lehrer, Designwissenschaftler und seit diesem Semester am Fachbereich Design der HSNR in Krefeld; davor Berlin, Wiesbaden, Offenbach, Baltimore/USA, wo Reynolds aufgewachsen ist.  Seine Webseite https://www.typeoff.de ist ein guter Einstieg in Reynolds Vielseitigkeit. Er forscht und gestaltet, beides international und erfolgreich, was uns zu unserem spannenden, sehr aktuellen und schwierigen Thema,

 DESIGN UND WISSENSCHAFT, ...

... bringt.

Spannend, weil die Erkenntnisgewinnung im Design mit dem in verschiedenen Wissenschaften verwandt und dennoch sehr unterschiedlich ist, deshalb auch schwierig; aktuell, weil wir uns pandemiebedingt derzeit in einen sehr ähnlich gelagerten Zusammenhang zwischen Wissenschaft und Politik bewegen. Während Politik (wie Design) das ganze (praktische) Leben im Blick haben muss, schafft die Wissenschaft immer wieder klare und raumzeitlich einzuordnende Fakten. Mit anderen Worten: Da stehen sich Formen unterschiedlicher Komplexität(en) gegenüber, die sich gegenseitig brauchen, weil das Leben sie zusammenzwingt und die dennoch viele Widersprüche verursachen.    

Spannend, wie gesagt! Wie steht Design zur Wissenschaft? Ist Design, eine Disziplin, die irgendwo zwischen Kunst, Ökonomie, Handwerk und Alltag angesiedelt ist, überhaupt wissenschaftsfähig, oder eher ein Art Handwerk, eine ästhetische Dienstleistung, eine Form von Kunst oder einfach nur eine Eigenschaft von Artefakten?

Braucht Design überhaupt Wissenschaft? Und was hat die Wissenschaft von Design? Welche Wissenschaft überhaupt? Geschichte, Biologie, Ökonomie, Philosophie, Soziologie,  ...? Oder eine ganz neue?  

Eintritt frei

und mit leider bis auf Weiteres kein

Bier danach für 1 Euro

 

Sei dabei!

 

 

Am Donnerstag, 
5. November 2020  
um 20 Uhr,

Fabrik Heeder,
auf der Studiobühne 2
in der Virchowstraße 130 in Krefeld

Und im WWW

Anmelden via E-Mail (erik.schmid(at)hsnr.de)

Und DD-Link bekommen

Ort Fabrik Heeder oder Online