Veranstaltungsdetails

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Ringvorlesung: Über die Kunst des Loslassens und die Schönheit des Aufhörens

12.01.2023 14:15 - 15:45

"Loslassen am Lebensende –
Eindrücke aus der Praxis der ehrenamtlichen Sterbebegleitung"
Prof. Dr. Claudia Bundschuh, Fachbereich Sozialwesen, Hochschule Niederrhein

Die Begleitung von Menschen, die aufgrund einer Erkrankung/eines Unfalls nur noch eine begrenzte Lebenserwartung haben, wird vielerorts durch so genannte ambulante Hospizdienste unterstützt. Die Hospizdienste qualifizieren Ehrenamtliche und koordinieren deren Einsatz bei betroffenen Menschen, die entweder (noch) zuhause leben oder bereits Gäste im Hospiz sind. In der Veranstaltung wird ein kurzer Einblick in die Schulung zur Sterbebegleitung gegeben. Darüber hinaus wird aus eigener, subjektiver Erfahrung in der Sterbebegleitung erläutert, welche Gründe für Nachfrage nach Ehrenamtlichen eine Rolle spielen und welche Herausforderungen und Bereicherungen die Praxis der Begleitung mit sich bringen kann.

Programm und weitere Informationen

Weitere Termine im Wintersemester:
01.12.2022 Loslassen am Lebensende – Eindrücke aus der Praxis der ehrenamtlichen Sterbebegleitung
08.12.2022 Loslassen – Perspektiven aus der Hebammenwissenschaft
15.12.2022 Vom Arbeitsleben in den (Un)ruhestand
05.01.2022 Loslassen und Aufhören – ein Thema bei Energieeffizienz und Klimaschutz
12.01.2022 Wer darf gehen? Zeiterfahrungen, sinnliche Prägnanz und eine Ästhetik der Vergänglichkeit

Veranstaltungsort Campus Mönchengladbach, Raum S 304 + Live in ZOOM
Veranstalter FB Sozialwesen