Textile Produkte

Master of Science (M.Sc.)

Die Studienrichtung Bekleidung qualifiziert die Studierenden zur Entwicklung und Umsetzung von Produkt- und Verfahrensinnovationen.

 

Die Studienrichtung Design verbindet Design, Technologie und Management. Somit wird das Fachwissen in den Bereichen der Textil- und Bekleidungsgestaltung in den Modulen Designtheorie und Kollektionsentwicklung vertieft. Zudem werden unter Anwendung von textil- und bekleidungsspezifischen CAD-Programmen Kollektionen entwickelt, die virtuell dargestllt werden können. Die Fächer des Moduls Innovatives Produktdesign erweitern die designspezifischen Kompetenzen über die klassischen Anwendungsbereiche eines Textil- und Modedesigners hinaus und können im Wahlpflichtbereich und in Forschungsprojekten vertieft werden.

 

In der Studienrichtung Textil des Masterstudiengangs Textile Produkte wird den Absolventen vermittelt wie intelligente und innovative Prozesse und textile Produkte kreiert und bis zur Produktion begleitet werden. Hierzu zählen Informationen über dieGestaltung von integrierten Managementsystemen, die Vermeidung von Umweltbelastungen und das Einbeziehen von Recyclingmöglichkeiten von Textilen nach dem Gebrauch. Moderne Analyseverfahren, Methoden zur Funktionalisierung von Textilien und die Anwendung aktueller Fertigungsverfahren runden das Studium und die Forschungsarbeiten der Studierenden ab.

 

Wichtig!
Der Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik ändert zum SS 2016 die Zulassungsvoraussetzungen zum Masterstudium. Nähere Informationen finden Sie auf einer eigenen Seite (siehe Link).

Studienfächer

                                                                                                                                                                                                                                      Schwerpunkt "Bekleidung":

  • Textil- und Bekleidungstechnologie
  • Innovative Produktentwicklungsverfahren
  • Konfektion
  • Management
  • Mathematik und Computerwissenschaft

                                                                                                                                                                                                                            Schwerpunkt "Design":

  • Textil- und Bekleidungstechnologie
  • Konfektion
  • Designtheorien
  • Kollektionsentwicklung
  • Management
  • Innovatives Produktdesign

                                                                                                                                                                                                                                    

Schwerpunkt "Textil":

  • Textil- und Bekleidungstechnologie
  • Ausrüstung und Verarbeitung von Textilien
  • Ausgewählte textile Technologien
  • Management
  • Naturwissenschaften

Kurz-Infos


Regelstudienzeit

3 Semester

 

Beginn

Sommer- oder Wintersemester

 

Bewerbungsverfahren

Zulassungsfreier Masterstudiengang
(beachten Sie jedoch die Zulassungsvoraussetzung)

 

Zulassungsvoraussetzung

  • abgeschlossenes Bachelor- oder Diplomstudium im Bereich Textil- und Bekleidungstechnik (Studienrichtung "Textil" und "Bekleidung")
  • abgeschlossenes Studium im Bereich Textil- und Modedesign bzw. Design-Ingenieur (Studienrichtung "Design")
  • zum Zulassungsverfahren siehe obiger Link "Master-Zulassung"

 

Lehrsprache

Deutsch

 

 

 


Abschluss

Master of Science (M.Sc.)

Akkreditierung

Der konsekutive Studiengang wurde von der Akkreditierungsagentur für Studiengänge der Ingenieurwissenschaften, der Informatik, der Naturwissenschaften und der Mathematik e.V. (ASIIN) im Jahr 2004 akkreditiert. Im Jahr 2010 fand die Reakkreditierung ohne Auflagen statt.

 

Weitere Informationen

bzgl. Zugangsvoraussetzungen, Bewerbungsverfahren, Numerus Clausus (NC) und andere Formalitäten erhalten Sie über die zentrale Studienberatung

Informationen bzgl. fachspezifischer Fragen erhalten Sie bei unserer Fachberaterin: