Design-Wettbewerb "T-Shirt der Hochschule Niederrhein"

Wettbewerb „Designe das T-Shirt der Hochschule Niederrhein“

Kreative Ideen gesucht. Das Referat Hochschulkommunikation veranstaltet zum ersten Mal den Wettbewerb „Designe das T-Shirt der Hochschule Niederrhein (Edition 2017/18)". Aufgerufen seid Ihr, die Studierenden der Hochschule Niederrhein, bis zum 15. Oktober 2017 euer Motiv einzureichen. Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen: Die Siegerin oder der Sieger erhält einen Geldpreis in Höhe von 100 Euro sowie das T-Shirt. Der zweite und dritte Platz werden mit einem Gutschein für den Campus Shop in Höhe von 50 Euro belohnt.


Doch nicht nur das Design des auf 100 Exemplare limitierten T-Shirts soll von euch stammen, ihr bestimmt auch die Gewinnerin oder den Gewinner. Nachdem eine Jury aus Frau Professorin Nora Gummert-Hauser (Fachbereich Design), Frau Professorin Dr. Karin Stark (Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik) und Herrn Dr. Christian Sonntag (Referat Hochschulkommunikation) aus allen eingereichten Vorschlägen drei Motive ausgewählt hat, stellen sich die drei Finalisten der Facebook-Jury.


Direkt im Anschluss wird die Produktion des T-Shirts in Auftrag gegeben und über den hochschulinternen Campus-Shop zum Preis von etwa 15 Euro verkauft. Dabei steht bei uns die Nachhaltigkeit im Vordergrund. Deswegen werden die T-Shirts aus Bio-Baumwolle und unter Einhaltung fairer Arbeitsbedingungen hergestellt und in Deutschland bedruckt.


Design-Spezifikationen

Für den Wettbewerbs-Beitrag gibt es wenige Details, die beachtet werden müssen:

 

  • Das Motiv muss im Zusammenhang mit der Hochschule stehen
  • Nutzung oder Verfremdung des Logos ist nicht zulässig
  • Format: Quadrat
  • Druckfarbe: einfarbig weiß
  • Strichstärke: mindestens 1 mm
  • Dateiformat: eps, jpg oder png (Am besten eine Vektorgrafik)
  • Dateigröße: max. 10 MB


Weitere Informationen zum T-Shirt:

 

  • Das T-Shirt wird einfarbig anthrazit sein
  • Das Superzeichen der Hochschule wird auf dem Ärmel abgedruckt
  • Im Nacken wird die Jahreszahl (2017/18) aufgedruckt
  • Produziert werden jeweils 50 Damen- und 50 Herren-Shirts

Einreichen der Motive


Zeitplan des Wettbewerbs

Bewerbungsphase:


Start: Ab Freitag, 15. September können Motive eingereicht werden
Einsendeschluss: Sonntag, 15. Oktober um 23:59 Uhr


Auswahl der Finalisten:


Die Jury bestehend aus

 

  • Professorin Nora Gummert-Hauser (Fachbereich Design)
  • Professorin Dr. Karin Stark (Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik)
  • Dr. Christian Sonntag (Leiter Referat Hochschulkommunikation)


trifft zwischen dem 17. und 27. Oktober die Vorauswahl und bestimmt die drei finalen Motive.

 

Die Entscheidung:


Die Abstimmung über die Siegerin oder Sieger erfolgt durch einen Kommentar. Dieser muss unter dem gesonderten, zentralen Facebook-Beitrag vom 9. November gepostet werden.

 

  • Beginn: 9. November
  • Ende: 12. November, 23:59 Uhr

 

In dem Kommentar muss entweder Motiv 1, Motiv 2 oder Motiv 3 stehen.


Teilnahmebedingungen


Kontakt:

Judith Jakob, M.A.

Volontärin

 

Reinarzstr. 49

47805 Krefeld

Telefon: +49 (0)2151 822-3611

Fax: +49 (0)2151 822-853611


Raum: J 219

E-Mail: judith.jakob(at)hs-niederrhein.de
Jakob

Cristina Lohr, Dipl.-Des.

Grafikdesign

Reinarzstr. 49

47805 Krefeld

Telefon: +49 (0)2151 822-2933


Raum: J 219

E-Mail: cristina.lohr(at)hs-niederrhein.de
Lohr

Simon Sperl, M.A.

Webredaktion und Social Media

Reinarzstr. 49

47805 Krefeld

Telefon: +49 (0)2151 822-2938

Fax: +49 (0)2151 822-852938


Raum: J 219

E-Mail: simon.sperl(at)hs-niederrhein.de
Sperl