Ausbildung der Ausbilder/-innen nach AEVO

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Kursbeschreibung

Sie erwerben weitreichende Kenntnisse und Fähigkeiten für Ihre zukünftige Tätigkeit als Ausbilder/in in Ihrem Unternehmen. Darüber hinaus werden Ihre berufs- und arbeitspädagogischen Kompetenzen deutlich erweitert. In praktischen Übungen erarbeiten Sie typische Prüfungssituationen und werden so optimal auf die Ausbildereignungsprüfung vorbereitet.

Veranstalter

Textilakademie NRW – Weiterbildung GmbH, Rheydter Str. 329, 41065 Mönchengladbach
Kooperationspartner ist das Bildungswerk der Unternehmerschaft der Metall- und Elektroindustrie zu Mönchengladbach gGmbH

Bei der Suche nach einer entspr. Übernachtungsmöglichkeit sind wir Ihnen gerne behilflich. Eine Verpflegung (Getränke / Speisen) ist in der Mensa der Hochschule möglich (Selbstzahler)

.

Kursinhalte
  • Planung der Ausbildung
  • Vorbereitung der Ausbildung
  • Förderung eigenverantwortlichen Lernens
  • Abschluss der Ausbildung
  • Praktische Übungen als Vorbereitung der Unterweisungsprobe
Zielgruppe
  • Führungskräfte
  • Abteilungsleiter
  • Schichtführer
  • Vorarbeiter
  • Zukünftige Ausbilder/in
  • Angehende Dozenten in der beruflichen Bildung

Inhouse-Schulung
Individuell abgestimmt auf Ihre Anforderungen Prof. Dr. rer. nat. Lutz Vossebein Dekan Leiter Öffentliche Prüfstelle Textiltechnologie, Textile Prüfungen und Qualitätsmanagement
  • Präsenztermine:
    Dienstag, den 12.05.2020 von 08:30 Uhr bis 16:45 Uhr
    Mittwoch, den 13.05.2020 von 08:30 Uhr bis 16:45 Uhr
    Donnerstag, den 14.05.2020 von 08:30 Uhr bis 12:45 Uhr
    Dienstag, den 19.05.2020 von 08:30 Uhr bis 16:45 Uhr
    Mittwoch, den 20.05.2020 von 08:30 Uhr bis 16:45 Uhr
  • Kursdauer: 5-tägiger Vorbereitungslehrgang
  • Maximale Teilnehmer und Teilnehmerinnen:  16
  • Ort: Textilakademie NRW, Rheydter Str. 329, 41065 MönchengladbachCampus Mönchengladbach
  • Teilnahmeentgelt:  AdA-Lehrgang (inkl. Lehrmittel): € 550,00 netto, zzgl. der jeweils gültigen MwSt.
    AdA-Prüfungsgebühr (IHK) von z.Zt. € 170,00 zu zahlen direkt an die IHK
  • Zulassungsvoraussetzungen: Für die Ausbildereignungsprüfung ist laut Verordnung keine Überprüfung der Zulassungsvoraussetzungen erforderlich. Bitte melden Sie sich unter Beachtung der Anmeldefrist zur Prüfung bei einer der für Sie zuständigen IHK´s (Wohnort, Ort der Betriebsstätte oder Ort des Veranstalters) an.

Sonia Spelters, Dipl. Sozialpädagogin, NLP Master

Wolfgang Schmedders: schmedders@textilakademie.de +49 2161 2475 - 0
Reinhold Schneider: schneider@ume-mg.de +49 2161 92689 - 13