Prof. Dr. rer. pol. Willi Muschinski

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.
Lehrbeauftragter Beschaffungsmanagement II

  • geboren 1953 in Mainz
  • Studium der Wirtschaftspädagogik an der Universität Mainz
  • 1979-1984: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre an der Universität Mainz; Promotion über regionale Strukturpolitik
  • 1984-1995: Mitarbeiter in der Materialwirtschaft verschiedener Mannesmann-Gesellschaften, davon die letzten 6 Jahre Hauptabteilungsleiter des Bereichs Materialwirtschaft
  • seit 1996: Professor für Einkauf und Logistik sowie Operation Research im Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Niederrhein
  • Mitglied im Vorstand des BME Mittlerer Niederrhein, Düsseldorf

Studiengang: Wirtschaft (BBA und MBM)
Betriebswirtschaftlicher Zusatzstudiengang Wirtschaftsingenieurswesen (BZW)
Studiengang: Betriebswirtschaftliches externes Studium mit Präsenzphase (BESP)

 

Bachelor in Business Administration (BBA)
Sonderprobleme der Beschaffung (BBA 40110)
Einkauf und Logistik 1 (BBA 50103)

 

Master in Business Management (MBM)
Marktorientierte Managemententscheidungen (MBM 102)
Teil: Einkauf und Logistik
Einkauf und Logistik II (MBM 20103)
Innovationsmanagement (MBM 30103 / MBM 30303)

 

Berufsbegleitendes Betriebswirtschaftliches Studium
Einkauf &  Logistik (BBS 501)

 

Forschungsschwerpunkte

 

Preis- und Kostenmanagement

Analyse und Optimierung der Lieferantenbasis
Kostenanalyse
Prozessorientiertes Kostenmanagement
Produktgestaltungsorientiertes Kostenmanagement

 

Materialgruppenmanagement

Segmentierung von Materialgruppen
Ableitung von Materialgruppenstrategien
Ableitung von Lieferantenanforderungsprofilen
Bestimmung von Lieferanten-Sollstrukturen

 

Lieferantenmanagement

Beschaffungsmarktforschung
Verfahren der Lieferantenauswahl
Lieferantencontrolling: Performence-Controlling
Risikomanagement in der Beschaffung
Lieferantenentwicklung



Strategisches Beschaffungsmangament

Entwicklung von Beschaffungszielen
Konzepte zur Strategiebildung
Sourcing Strategien
Leistungstiefenstrategien
Organisationsstrategien
 

Fachbücher/Lehrbriefe
 

Empirische Bestandsaufnahme der Lieferantenbewertung in Deutschland. Mönchengladbacher Schriften zur wirtschaftswissenschaftlichen Praxis, Band 1, Mönchengladbach 1998

Effiziente Beschaffungsmarktforschung. Schriftenreihe der strategische Einkauf. Bd. 5, Frankfurt 2006.

4 Studienbriefe zum Beschaffungsmarketing 1999-2000

 

Fachaufsätze

Materialwirtschaft und Technik - von der funktionalen Gliederung zum ganzheitlichen Projektmanage-ment, in: Kaluza, Bernd und Trefz, Jürgen (Hrsg.): Herausforderung Materialwirtschaft, Hamburg 1997. S. 109 - 122
Relationshipmanagement zwischen Materialwirtschaft und Technik, in: BA, 9/1997. S 36 - 40

Lieferantenbewertung, in: Strub, Manfred (Hrsg.): Das große Handbuch Einkaufs- und Beschaffungsmanagement, Landberg 1998, S. 77 - 126

Lieferantenbewertung in Deutschland, in: BA 8/1998, S. 46 - 52

Beschaffungskooperationen im Elektrohandwerk, dargestellt am Beispiel kleiner niederrheinischer Installateurbetriebe, in: BME: 40 Jahre Düsseldorfer Einkäufer-Club, S. 73 - 77

Horizontale Beschaffungskooperationen im Elektrohandwerk, in EP 2/1999, S. 113 - 114

Beschaffungsprozesse in kleineren und mittleren Unternehmen, in: BA 7/1999. S. 38 - 41

Preis- und Kostenmanagement in der Beschaffung, in: Arnold, Ulli und Kasulke, Gerhard (Hrsg,): Pra-xishandbuch innovative Beschaffung. Wegweiser für den strategischen Einkauf, Weinheim 2007, S. 245 - 272.

 

Publikationen mit anderen Autoren

Muschinski, Willi / Vouri, Stefan: Das EFQM-Modell. Bewertungsinstrument zur Optimierung der Einkaufsleistung in: BA 11/1999. S.43 - 46

Muschinski, Willi / Pelzer, Oliver: E-Sourcing: Reverse auctions. Der Preis ist nicht alles, in: BA 11/2003, S.45 - 48