dalitz-datech2.jpg
17.07.2014

Hochschule Niederrhein hilft bei Digitalisierung tausend Jahre alter Texte der Kirchenväter

Wissenschaftler der Hochschule Niederrhein arbeiten daran, Texte der Kirchenväter von der Antike bis ins Mittelalter weltweit zugänglich zu machen. Sie entwickelten eine Software, die es ermöglicht, die Jahrtausenden alten Texte, die nur in wenigen Bibliotheken weltweit verfügbar sind, zu digitalisieren. Dabei geht es nicht nur um das bloße Einscannen der Texte, sondern um die Extraktion der Texte aus den gescannten Seiten. Dafür ist eine spezielle Software nötig, die von Prof. Dr. Christoph Dalitz vom Forschungsinstitut iPattern der Hochschule Niederrhein entwickelt wurde und als Open-Source-Software weiterhin betreut wird.   „Entscheidend für die Digitalisierung der Texte ist eine Anpassung der eingesetzten Texterkennungs-Software (OCR) an die verwendeten Sprachen, Seiten-Layouts und Fonts, weil die Software sonst nur unbrauchbare Ergebnisse liefert“, erklärt Christoph Dalitz, der am Fachbereich Elektrotechnik und Informatik Mathematik und Datenverarbeitung lehrt. „Aufgrund der Flexibilität unserer Open-Source Lösung war diese komplexe Anpassung innerhalb weniger Tage möglich.“     Komplette News lesen ...

Absolventenfeier.jpg
08.07.2014

Aktuelles aus dem Fachbereich

Die Absolventenfeier des Fachbereichs Elektrotechnik und Informatik am 27. Juni 2014 hat wieder ein sehr positives Echo gefunden. Im Rahmen einer kurzweiligen Feier erhielten über 40 Absolventen eine Erinnerungsurkunde und ihren Absolventenschal. Insbesondere die Ehrung mit dem Schal wird sehr gelobt und gibt der Veranstaltung einen besonders feierlichen Ausdruck. Das anschließende Campusfest begann sehr schön mit einem bunten Programm, wurde dann aber von heftigem und andauerndem Regen stark beeinträchtigt. Das Aushalten der Besucher bis nach Mitternacht zeigt, dass dieses Fest ein beliebtes Event für ehemalige und aktuelle Mitglieder der Hochschule ist. ...