Spurensuche

Am 8. Mai 2015 jährt sich zum 70. mal die Befreiung vom Faschismus. Die Ausstellung beschäftigt sich mit den Biografien von Kindern und Jugendlichen, die nach 1933 von den Unrechtsmaßnahmen des nationalsozialistischen Regimes betroffen waren.


Die Tier-Mensch-Beziehung

Prof. Dr. Olbrich ist in der Öffentlichkeit durch seine Forschungen zur Mensch-Tier-Beziehung bekannt geworden. Er ist Autor zahlreicher Fachpublikationen.


Facetten der Gerechtigkeit

12 Millionen Deutsche gelten als arm. Viele Frauen werden für gleiche Arbeit schlechter bezahlt als Männer. Die Klimaveränderung bedroht Wohlstand, Gesundheit und Leben zukünftiger Generationen. 

 

Gerechtigkeit war und ist in allen Gesellschaften ein zentraler Gegenstand des individuellen Verlangens und des sozialen Zusammenhalts - sei es als Verteilungsgerechtigkeit, Bedarfsgerechtigkeit, Chancengerechtigkeit, Leistungsgerechtigkeit, Geschlechtergerechtigkeit, Sozialer Gerechtigkeit oder anderer Form.

 

Die gemeinsame Vortagsreihe der Fachbereiche Sozialwesen und Wirtschaftswissenschaften sowie des EthNa-Kompetenzzentrums stellt Fragen, gibt Antworten und ruft zum Nachdenken und Mitdiskutieren auf.


Wir sind gekommen um zu bleiben! Flüchtlingskinder in Kitas

In Vorträgen und Forums-Gesprächen werden Kulturelle Vielfalt, Traumatisierungen von Flüchtlingskindern und die praktischen Herausforderungen den Kitas thematisiert.


Spiegelich – Fotografische Selbst(ver)suche

"Wer bin ich und wenn ja, wie viele?" Die Fotografien der Serie "Spiegelich" sind ein Beispiel dafür, wie sich mit fotografischen Mitteln die Frage nach der eigenen Identität aufgreifen und bearbeiten lässt. Die Bilder zeigen viele Ichs und wie sie miteinander in Kommunikation treten. Die Bilder entstanden im Seminar "Mediales Gestalten – Medienkompetenz" des BA-Studienganges Kulturpädagogik.


Nepal – Erfahrungen und Möglichkeiten

Filmvortrag | Aktionskreis Mönchengladbach | Praxissemester im Waisenhaus | Projekte | Auslandssemester | Land & Leute


FAUST Gasthörer-Programm SoSe 2015

Das FAUST-Programmheft für das kommende Sommersemester 2015 kann ab sofort als pdf-Datei heruntergeladen werden. 


Mönchengladbach - Berlin

Das Projektseminar „Bildungs- und Kulturarbeit mit älteren Menschen“ führte im Dezember 2014 eine Studienreise nach Berlin durch und konnte dort die eigenen Projektaktivitäten mit Angeboten in Deutschlands größter Stadt vergleichen.


Erzählcafés schaffen kulturelle Begegnungsräume

Studierende des Projektes "Bildungs- und Kulturabeit mit älteren Menschen" haben im Rahmen des Studiengangs Soziale Arbeit in verschiedenen Altenzentren in Mönchengladbach und Düsseldorf das Konzept "Erzählcafé" umgesetzt. Erzählcafés sind geprägt von drei wesentlichen Elementen - Gespräch, informelle Bildung und Geselligkeit.