Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Die Hochschule Niederrhein ist mit derzeit 14.500 Studierenden eine der größten und leistungsfähigsten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften Deutschlands mit Standorten in Krefeld und Mönchengladbach. Unser Profil in Lehre und Forschung verbindet Technik und Gesellschaft.

Mit über 80 Bachelor- und Masterstudiengängen eröffnen wir jungen Menschen Perspektiven. Dank einer problem- und transferorientierten Forschung sind wir innovative Impulsgeber für die Unternehmen der Region. Wir sorgen dafür, dass unsere Gesellschaft gut vorbereitet an Herausforderungen herangehen kann. Die Hochschule Niederrhein wurde 1971 gegründet. Ihre Wurzeln reichen zurück bis ins Jahr 1855, als die Crefelder Höhere Webeschule gegründet wurde.

Die neue NIU-Ausgabe ist da!

In der neusten Ausgabe unseres Hochschulmagazins geht es um das Bauhausjubiläum. Wir stellen Projekte zu 100 Jahre Bauhaus vor und was Hochschulen für angewandte Wissenschaften von der Kunstschule Staatliches Bauhaus lernen können. Außerdem gibt es in dem Heft viel Neues: die Bücherzelle, den neuen Präsidenten und den Semesterstart.

Schnupperstudium in der zweiten Ferienwoche

In den Herbstferien studieren probieren?

  • Ihr wollt studieren, wisst aber noch nicht was?
  • Ihr seid noch unsicher, ob ein Studium überhaupt das Richtige für Euch ist?
  • Ihr wollt schon mal in Euer Wunschstudienfach hineinschnuppern?

Wir laden Euch ein, zur Orientierung und/oder zur Festigung Eurer Studienentscheidung einen ersten Eindruck vom Studium und vom Hochschulalltag zu bekommen und die Hochschule Niederrhein kennenzulernen.

News

Hochschule Niederrhein bietet Vorträge zu Informationssicherheit in Krankenhäusern

Schnupperstudium

Hochschule Niederrhein bietet Schnupperstudium für Schülerinnen und Schüler an

Projektgruppe onTop

Hochschule Niederrhein bereitet Akademiker mit Migrationshintergrund auf den Arbeitsmarkt vor

Teilnehmer der Tagung stellen ihre Unternehmen vor.

Netzwerk Energie-Effizienz: Hochschule hilft Unternehmen beim Energiesparen

Alle News ansehen
22.10. / 17:00
Campus Krefeld-West
23.10. / 17:00
Campus Mönchengladbach | ZE 33
24.10. / 12:00
Campus Mönchengladbach
24.10. / 12:00
Campus Mönchengladbach
29.10. / 12:00
Rittersaal Schloss Rheydt
30.10. / 17:00
Campus Mönchengladbach | ZE 33
05.11. / 12:00
Rittersaal Schloss Rheydt
Bild des Campus Süd der Hochschule Niederrhein
Die Hochschule im Portrait
Zahlen und Fakten

Mit rund 14.500 Studierenden gehört die Hochschule Niederrhein zu den größten und leistungsstärksten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Deutschland. An den drei Standorten am Campus Krefeld Süd, Krefeld West und Mönchengladbach verteilen sich die Studierenden auf über 80 Bachelor- und Masterstudiengänge an zehn Fachbereichen. 909 Mitarbeitende - davon 244 Professorinnen und Professoren - sorgen für eine enge Betreuung und praxisnahe, angewandte Lehre.

Profil der Hochschule
Forschung und Transfer an der Hochschule Niederrhein
Die Hochschule im Portrait
Forschung

Der Forschung fällt an der Hochschule Niederrhein als Hochschule für Angewandte Wissenschaften eine besondere Rolle zu: Sie ist praxisnah und anwendungsorientiert. Die Forschenden haben stets den unmittelbaren Nutzen ihrer Ergebnisse vor Augen. Dabei orientieren sich die Fachbereiche und Forschungseinrichtungen der Hochschule an den Bedarfen der Wirtschaft und Unternehmen der Region.

Forschung und Transfer
Weiterbildung and er Hochschule Niederrhein: Wissen für Berufstätige
Die Hochschule im Portrait
Weiterbildung

Lebenslanges Lernen - das ermöglichen die Angebote des Zentrums für Weiterbildung an der Hochschule Niederrhein. Berufstätige können mit praxisnahen und anwendungsbezogenen Zertifikatskursen, Fortbildungen und weiterbildenden Masterstudiengängen ihre Potentiale entwickeln, die Karriere fördern und den Arbeitsplatz sichern. Dabei profitieren sie vom Wissen und der Expertise der Hochschule.

Weiterbildungsangebot