Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Die Hochschule Niederrhein ist mit rund 14.000 Studierenden eine der größten und leistungsfähigsten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften Deutschlands mit Standorten in Krefeld und Mönchengladbach. Unser Profil in Lehre und Forschung verbindet Technik und Gesellschaft.

Mit über 80 Bachelor- und Masterstudiengängen eröffnen wir jungen Menschen Perspektiven. Dank einer problem- und transferorientierten Forschung sind wir innovative Impulsgeber für die Unternehmen der Region. Wir sorgen dafür, dass unsere Gesellschaft gut vorbereitet an Herausforderungen herangehen kann. Die Hochschule Niederrhein wurde 1971 gegründet. Ihre Wurzeln reichen zurück bis ins Jahr 1855, als die Crefelder Höhere Webeschule gegründet wurde.

Erhöhung der Regelstudienzeit in NRW

Viele Hochschulen mussten aufgrund der aktuellen Pandemie-Entwicklung im laufenden Semesterbetrieb zunehmend auf Online- oder Hybrid-Formate umstellen. Damit den Studierenden aus dieser Situation keine Nachteile entstehen, hat die Landesregierung die individualisierte Regelstudienzeit im Wintersemester 2021/2022 erneut um ein Semester erhöht.

Wochen der Studienorientierung

Um Studieninteressierten den Start in das richtige Studium zu erleichtern, finden ab dem 17. Januar die landesweiten „Wochen der Studienorientierung“ statt. Auch die Hochschule Niederrhein stellt ihr Studienangebot vom 17. Januar bis zum 4. Februar vor.

Anmeldephase der Winterakademie 2022 gestartet

Der Startschuss für die Anmeldephase der Winterakademie der Hochschule Niederrhein ist gefallen. Seit dem 5. Januar können sich Studierende, Mitarbeitende und externe Interessierte für diverse Workshops anmelden. Zwischen dem 14. und 23. Februar werden rund 30 Seminare angeboten, darunter Seminare zu Themen, wie Rhetorik, Zeitmanagement, wissenschaftliches Schreiben, Interkulturelles Teamtraining und Gesprächsführung. Die Kurse finden Online oder in Präsenz am Standort Mönchengladbach statt.

News

Wafe - die Schlafsack-Mantel-Kombination am Model

Upcycling, Smart Textiles und Soziales

Projektleitung Prof. Dr. Beate Küpper

Kommunales Konfliktmanagement fördern

Projekttage Maschinenbau

Projekttage Maschinenbau und Verfahrenstechnik 2022

Designdiscussion

80. Designdiscussion thematisiert den Rhein

Alle News ansehen

Regelungen für die Prüfungsphase

Ab Dienstag, dem 18.01.2022, ist in allen Innenräumen der Hochschule eine Maske des Standards FFP2 oder vergleichbare Masken (KN95/N95) zu tragen, auch während einer Prüfung.

Bitte denken Sie daran, dass der Zugang zu den Hochschulgebäuden nur mit einer gültige Hochschulkarte möglich ist, mit der ihr 3G-Status nachgewiesen ist. Außerdem gibt es für die aktuelle Prüfungsphase weitere Besonderheiten (Attestregelung).

Veranstaltung hinzufügen

Eine Veranstaltung fehlt? Schreiben Sie uns eine kurze Mail mit allen wichtigen Informationen:

  • Ort
  • Zeit
  • Thema / Ablauf
  • Teilnahmevoraussetzungen

Die Veranstaltung müssen hochschulbezogen sein und sich an Studierende und / oder Studieninteressierte richten.

kalender(at)hs-niederrhein.de
Bild des Campus Süd der Hochschule Niederrhein
Die Hochschule im Portrait
Zahlen und Fakten

Mit rund 14.000 Studierenden gehört die Hochschule Niederrhein zu den größten und leistungsstärksten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Deutschland. An den drei Standorten am Campus Krefeld Süd, Krefeld West und Mönchengladbach verteilen sich die Studierenden auf über 80 Bachelor- und Masterstudiengänge an zehn Fachbereichen. 909 Mitarbeitende - davon 244 Professorinnen und Professoren - sorgen für eine enge Betreuung und praxisnahe, angewandte Lehre.

Profil der Hochschule
Forschung und Transfer an der Hochschule Niederrhein
Die Hochschule im Portrait
Forschung

Der Forschung fällt an der Hochschule Niederrhein als Hochschule für Angewandte Wissenschaften eine besondere Rolle zu: Sie ist praxisnah und anwendungsorientiert. Die Forschenden haben stets den unmittelbaren Nutzen ihrer Ergebnisse vor Augen. Dabei orientieren sich die Fachbereiche und Forschungseinrichtungen der Hochschule an den Bedarfen der Wirtschaft und Unternehmen der Region.

Forschung und Transfer
Weiterbildung and er Hochschule Niederrhein: Wissen für Berufstätige
Die Hochschule im Portrait
Weiterbildung

Lebenslanges Lernen - das ermöglichen die Angebote des Zentrums für Weiterbildung an der Hochschule Niederrhein. Berufstätige können mit praxisnahen und anwendungsbezogenen Zertifikatskursen, Fortbildungen und weiterbildenden Masterstudiengängen ihre Potentiale entwickeln, die Karriere fördern und den Arbeitsplatz sichern. Dabei profitieren sie vom Wissen und der Expertise der Hochschule.

Weiterbildungsangebot