Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Die Hochschule Niederrhein ist mit derzeit 14.500 Studierenden eine der größten und leistungsfähigsten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften Deutschlands mit Standorten in Krefeld und Mönchengladbach. Unser Profil in Lehre und Forschung verbindet Technik und Gesellschaft.

Mit über 80 Bachelor- und Masterstudiengängen eröffnen wir jungen Menschen Perspektiven. Dank einer problem- und transferorientierten Forschung sind wir innovative Impulsgeber für die Unternehmen der Region. Wir sorgen dafür, dass unsere Gesellschaft gut vorbereitet an Herausforderungen herangehen kann. Die Hochschule Niederrhein wurde 1971 gegründet. Ihre Wurzeln reichen zurück bis ins Jahr 1855, als die Crefelder Höhere Webeschule gegründet wurde.

Summer Sale im Campus-Shop

Am Montag, 1. Juli, startet unser Summer Sale im Campus-Shop in Krefeld. Am Donnerstag, 4. Juli, gibt es am Campus Krefeld Süd von 10:30 bis 12:30 Uhr einen Stand vor der Mensa. Preise:

  • T-Shirts für 8 statt 15 Euro
  • Hoodies für 18 statt 35 Euro
  • Taschen für 10 statt 20 Euro
     

Sommerakademie 2019

In diesem Jahr findet die Sommerakademie unter dem Motto "Hochschule Niederrhein qualifiziert weiter" statt. Vom 4. bis zum 18. September können Sie zahlreiche Seminare aus dem Bereich der Schlüsselkompetenzen besuchen. Im Programm finden Sie eine Übersicht mit allen angebotenen Seminaren. Die Meet & Greet Veranstaltung „Superhelden! Von Spiderman und Co. über den Umgang mit Alltagsstress lernen.“ ist für alle kostenlos und findet am 5. September um 16.30 Uhr am Campus Mönchengladbach statt.

News

Beim langen Abend der Studienberatung gab es Ende Juni letzte Infos.

Bewerbungsfrist fürs Wintersemester endet am Montag

Preisträger Thomas Schell erhält den Förderpreis aus den Händen von Ewald Kalthöfer.

Hochschule Niederrhein: Informatik-Student erhält Preis des Fördervereins

Der per Video zugeschaltete Preisträger Thomas Kwasniewski

Bachelorarbeit über missbrauchte Kinder und Jugendliche in Heimen erhält Förderpreis

Hochschule Niederrhein bietet Mini-Abschluss für Berufstätige

Alle News ansehen

Termine

19.07. / 20:00
Campus Krefeld West
01.08. / 18:30
Campus Mönchengladbach
04.09. / 10:00
Campus Mönchengladbach/Krefeld-Süd
11.09. / ganztägig
Campus Mönchengladbach
17.09. / 13:49
Campus Krefeld-Süd/West / Mönchengladbach
23.09. / ganztägig
23.09. / 15:00
Campus Mönchengladbach
30.09. / 00:05
Campus Krefeld-Süd/West / Mönchengladbach
Bild des Campus Süd der Hochschule Niederrhein
Die Hochschule im Portrait
Zahlen und Fakten

Mit rund 14.500 Studierenden gehört die Hochschule Niederrhein zu den größten und leistungsstärksten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Deutschland. An den drei Standorten am Campus Krefeld Süd, Krefeld West und Mönchengladbach verteilen sich die Studierenden auf über 80 Bachelor- und Masterstudiengänge an zehn Fachbereichen. 909 Mitarbeitende - davon 244 Professorinnen und Professoren - sorgen für eine enge Betreuung und praxisnahe, angewandte Lehre.

Profil der Hochschule
Forschung und Transfer an der Hochschule Niederrhein
Die Hochschule im Portrait
Forschung

Der Forschung fällt an der Hochschule Niederrhein als Hochschule für Angewandte Wissenschaften eine besondere Rolle zu: Sie ist praxisnah und anwendungsorientiert. Die Forschenden haben stets den unmittelbaren Nutzen ihrer Ergebnisse vor Augen. Dabei orientieren sich die Fachbereiche und Forschungseinrichtungen der Hochschule an den Bedarfen der Wirtschaft und Unternehmen der Region.

Forschung und Transfer
Weiterbildung and er Hochschule Niederrhein: Wissen für Berufstätige
Die Hochschule im Portrait
Weiterbildung

Lebenslanges Lernen - das ermöglichen die Angebote des Zentrums für Weiterbildung an der Hochschule Niederrhein. Berufstätige können mit praxisnahen und anwendungsbezogenen Zertifikatskursen, Fortbildungen und weiterbildenden Masterstudiengängen ihre Potentiale entwickeln, die Karriere fördern und den Arbeitsplatz sichern. Dabei profitieren sie vom Wissen und der Expertise der Hochschule.

Weiterbildungsangebot