Studienverlaufsberatung

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Die Studienverlaufsberatung ist ein individuelles, vertrauliches und freiwilliges Beratungsangebot für Studierende, das hochschulweit verankert ist und an jedem Fachbereich erfolgreich umgesetzt wird. Es bietet allen Studierenden in ressourcen- und lösungsorientierten Beratungsgesprächen die Möglichkeit, Probleme und Fragen im Studium zeitnah zu besprechen. Ziel und Aufgabe ist es, Studierende in ihrem Studienverlauf zu unterstützen und an den Rahmenbedingungen für ein gelingendes Studium an der Hochschule mitzuarbeiten.

Neben der Beratung bietet die Studienverlaufsberatung Angebote zu Studienbeginn und im gesamten Studienverlauf. So ist sie beispielsweise an der Hochschule für die Gestaltung der Einführungswoche(n) für Erstsemesterstudierende zuständig genauso wie für die Organisation von Tutorien und Repetitorien in den jeweiligen Fachbereichen. Außerdem bietet sie Studierenden Unterstützung bei Themen wie Lernen und wissenschaftliches Arbeiten an und veranstaltet jedes Semester die Spätschicht - Langer Abend der unvorbereiteten Prüfungen und ungeschriebenen Texte.

Projektleitung

Sandra Dölling-Trapp
Sandra Dölling-Trapp
Projektleitung Studienverlaufsberatung

In individuellen, vertraulichen Gesprächen werden Fragen z.B. zum Studienverlauf besprochen. Dabei geht es um Hilfe zur Selbsthilfe, d.h. Sie erlernen Strategien, wie Sie Ihr Studium eigenständig und erfolgreich planen und durchführen können. Denn nicht immer läuft ein Studium ganz nach Plan. Es können Veränderungen auftreten, Unvorhergesehenes passiert, Hindernisse tauchen plötzlich auf, Fragen können nicht geklärt werden...

Wir bieten Ihnen Beratung und Unterstützung für Ihren persönlichen Studienerfolg!

Neben dem Gespräch in der Hochschule ist auch eine Online Beratung möglich.

Studienbeginn

  • Wie finde ich mich in das Hochschulleben ein? 
  • Wo finde ich Informationen zu meinem Studium?
  • Welche (weiteren) Unterstützungs- und Beratungsangebote gibt es?
  • Wie vereinbare ich Studium, Arbeit und/oder Privatleben?

Studienverlauf

  • Wie plane ich meinen weiteren Studienverlauf?
  • Wie vereinbare ich Studium, Arbeit und/oder Privatleben?
  • Welche (weiteren) Unterstützungs- und Beratungsangebote gibt es?

Fördermöglichkeiten / Stipendien

  • Welche Möglichkeiten habe ich in Bezug auf Stipendien?
  • Wie bewerbe ich mich?
  • Welche Stiftung passt zu mir?

Informationen zum Förderprogramm Honour finden Sie hier.

Lernen / Zeitmanagement

  • Wie bereite ich mich optimal auf meine Prüfungen vor?
  • Wie teile ich mir am besten meine Zeit ein? 
  • Wie vereinbare ich Studium, Arbeit und/oder Privatleben?

Kurzinformationen und Arbeitsblätter hierzu finden Sie auch hier.

Wissenschaftliches Arbeiten

  • Wie löse ich Schreibprobleme bei Haus- oder Abschlussarbeiten?
  • Welche (weiteren) Unterstützungs- und Beratungsangebote gibt es?

Kurzinformationen hierzu finden Sie auch hier.

Banner Bunte Hochschule
CSD 2019 Mönchengladbach

Die Studienverlaufsberatung der Hochschule Niederrhein geht auf die Straße! 

Am 21. Juli 2019 findet in Mönchengladbach-Rheydt der diesjährige Christopher-Street-Day statt und wir sind mit dabei. Denn die Hochschule Niederrhein ist eine weltoffene Hochschule, an der Menschen in ihrer Vielfalt willkommen sind. 

 

Treffpunkt ist um 11:45 Uhr am Marktplatz in Rheydt, wo der Demonstrationszug durch die Stadt starten wird. Wenn auch Ihr/Sie dabei sein möchtet/möchten, kommen Sie/kommt gerne dazu und verbringt/verbringen einen spannenden, anregenden und bunten Nachmittag mit uns.

 

Bei Rückfragen wendet Euch/wenden Sie sich bitte an diego.simons(at)hs-niederrhein.de.

Plakat Spätschicht
Spätschicht

Langer Abend der unvorbereiteten Prüfungen und ungeschriebenen Texte

SAVE THE DATE: WS 19/20: 04.12.19

Lernen und arbeiten, wenn es dunkel wird - für viele ist das die einzige Tageszeit, die neben Präsenzveranstaltungen, Praktikum oder Nebenjob zum Lernen und Schreiben bleibt. Damit das nicht nur einsam am eigenen Schreibtisch passiert, öffnen wir einmal im Semester die Hochschule "bis in die Puppen" und bieten:

  • Platz zum Lernen und Arbeiten,
  • Schreib- und Lernberatung durch die Studienverlaufsberaterinnen,
  • Workshops,
  • Fachberatung durch Tutorinnen und Tutoren und
  • Getränke und Snackverkauf durch die Fachschaften.

 

Die Spätschicht findet an jedem Campus statt und bietet einen Auftakt zur heißen Lernphase.

 

Das Programm für alle Standorte finden Sie rechtzeitig zum Herunterladen im Downloadbereich.

Das Thema Lernen spielt eine sehr bedeutende Rolle beim Studienerfolg. Neben unseren Angeboten in den Fachbereichen hierzu und der individuellen Lernberatungen finden Sie im Downloadbereich auch hier eine kleine Auswahl an Lernmethoden, die Ihnen beim Studium helfen können. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich gerne an unser Team.

Wissenschaftliches Schreiben muss gelernt und geübt werden. Daher bietet die Studienverlaufsberatung - ergänzend zur Beratung - hier hilfreiche Tipps.

In manchen Fachbereichen und bei der Spätschicht werden auch Veranstaltungen hierzu angeboten.

Tutorien & Repetitorien - Lernen in Kleingruppen

In nahezu jedem Studiengang gibt es Fächer, die für viele Studierende eine größere Herausforderung darstellen. Daher bietet hier die Studienverlaufsberatung Unterstützung in Form von Tutorien und Repetitorien an.

  • In den Tutorien werden die Vorlesungen von fachlich und didaktisch geschulten Studierenden inhaltlich vertieft und praxisnah nachbereitet.
  • Qualifizierte Repetitor*innen unterstützen kleine Lerngruppen zum Thema „wie lerne ich am besten“, häufig mit Bezug zu konkreten Prüfungen und Klausuren. Dieses Angebot richtet sich in erster Linie an Studierende im 2. und 3. Versuch. Ziel der Repetitorien ist es, Studierende mit größeren Schwierigkeiten bei der Prüfungsvorbereitung zu unterstützen.

 

Welche Tutorien und Repetitorien wann und wie angeboten werden, ist in den Fachbereichen unterschiedlich. Bitte informieren Sie sich hier über die jeweilige Homepage, das Vorlesungsverzeichnis oder gegebenenfalls auch bei Ihrer Studienverlaufsberatung.

Tutor*in oder Repetitor*in werden

Haben Sie Interesse, als Tutor*in oder Repetitor*in tätig zu werden? Melden Sie sich in diesem Fall bei Ihrer Studienverlaufsberatung, um zu schauen, welche Möglichkeiten bestehen.

Weitere Informationen zum Job als Tutor*in, bzw. Repetitor*in finden Sie weiter unten.

Für Tutor*innen, Repetitor*innen und Interessierte

Sowohl die Tutor*innen als auch die Repetitor*innen werden an der Hochschule Niederrhein von der Studienverlaufsberatung am Fachbereich eingestellt und betreut.

Der Job als Tutor*in & Repetitor*in

Neben dem Fachtutorium und Repetitorium stellt die Studienverlaufsberatung auch Studierende zur Betreuung der Erstsemesterstudierenden und als erste Ansprechperson für Informationen zum Studium ein.

Die Tutor*innen sowie die Repetitor*innen werden im Tutorenprogramm qualifiziert und zertifiziert. Außerdem können sie sich hier um den Tutorenpreis bewerben, der sie für ihre Tätigkeit und ihr Engagement im Rahmen der Qualität der Lehre auszeichnet. Informationen dazu gibt es hier.

Haben Sie Lust bekommen, als Tutor*in oder Repetitor*in Ihre Mitstudierenden in Fächern zu unterstützen, die Ihnen gut liegen? Dann wenden Sie sich an Ihre Studienverlaufsberatung.

Tutor*innen und Repetitor*innen über ihre Tätigkeit

Hier folgen Zitate von Tutor*innen und Repetitor*innen, die sie in Erfahrungsberichten geäußert haben:

„Ich sehe mich als Helfer in der Not!“

„Es ist ein riesen Pluspunkt für das spätere Berufsleben wenn man schon früh eine Gruppe geleitet hat und diese zum Ziel geführt hat.“

„Als Tutor ist man ein Begleiter, den man immer um Rat fragen kann!“

„Als Repetitor ist man ein Hirte der versucht die Schafe ins Trockene zu bringen!“

„…Ihr glaubt gar nicht wie viele Studenten und Dozenten ihr kennenlernen werdet…“

„Die Schulung des HLL bereiten gut auf die Tätigkeit als Tutor oder Repetitor vor!“

„Als Tutor leitet man Gruppen und sammelt damit auch Führungskompetenz!“

„Es macht Spaß den „AHA-Effekt“ in den Gesichtern der Kommilitonen zu sehen.“

„…viele nennen mich Dolmetscher für Wirtschaftsstatistik :)“

„Die Betreuung durch Dozenten, wie auch das Personal des Sekretariats oder der Studienverlaufsberatung ist einwandfrei.“

Get up - Start up

Haben Sie sich schon einmal gefragt, ob

  • die Selbstständigkeit eine Karriereoption für Sie ist?
  • Sie mit Ihrer Existenzgründung einen Mehrwert schaffen?
  • Ihre Unternehmensidee markttauglich ist?

Die Hochschule Niederrhein hat in Kooperation der Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen sowie des Projektes „Peer Tutoring und Studienverlaufsberatung" eine Anlaufstelle rund um das Thema Existenzgründung geschaffen. Das Angebot richtet sich an alle eingeschriebenen Studierenden, Alumni und Mitarbeiter.

Angebote zur Gründungsunterstützung

  • Informationsbereitstellung und erste Anlaufstelle
  • Gründungs- und Expertennetzwerk
  • Weiterbildungsangebote, Vorträge und Workshops

Ansprechpartnerin

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Studienverlaufsberatung FB 08

Projektleitung

Sandra Dölling-Trapp
Sandra Dölling-Trapp, Dipl.-Päd., Dipl.-Soz.Päd.
Projektleitung Studienverlaufsberatung Studienverlaufsberaterin FB 09 Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Fachbereich Chemie

Svenja Treppinger, M.A.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin Studienverlaufsberatung FB 01

Fachbereich Elektrotechnik und Informatik

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Studienverlaufsberaterin FB03

Fachbereich Oecotrophologie

Studienverlaufsberatung für alle Bachelorstudiengänge am FB 05 Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik

Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen

Sandra Dölling-Trapp
Sandra Dölling-Trapp, Dipl.-Päd., Dipl.-Soz.Päd.
Projektleitung Studienverlaufsberatung Studienverlaufsberaterin FB 09 Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Evaluation

Melike Cetin
Wissenschaftliche Mitarbeiterin zur Evaluierung der Studienverläufe Evaluation und Monitoring Studienverlaufsberatung

Stellvertretende Projektleitung

Studienverlaufsberatung für alle Bachelorstudiengänge am FB 05 Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Fachbereich Design

Fachbereich Maschinenbau & Verfahrenstechnik

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Studienverlaufsberatung FB04

Fachbereich Sozialwesen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Studienverlaufsberatung FB 06
Nina Westerholt, Dipl.-Päd.
Tutorenbeauftragte im Projekt "Peertutoring"

Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Studienverlaufsberatung FB 08
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Studienverlaufsberatung FB 08

Fachbereich Gesundheitswesen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Studienverlaufsberatung FB10

Projektassistenz

Sylvia Sandmann
Projektassistenz Peer Tutoring und Studienverlaufsberatung