Gleichstellung
Girls' und Boys' Day

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.
logo_girls_day
Am 28.4.2022 ist wieder Girls'Day!
Dein Zukunftstag

Am Donnerstag, 28. April 2022, ist wieder Girls'Day!

Ein Tag extra für dich, an dem du neue Berufe entdecken und dich und deine Fähigkeiten testen kannst. Alle Mädchen* ab 14 Jahren können mitmachen.

*Wir empfinden dich als Mädchen, wenn DU dich als Mädchen empfindest. Ganz egal, was andere sagen. Es zählt, was du fühlst. Deine Identität, deine Realität.

Auch die Hochschule Niederrhein bietet 2022 wieder viele interessante Projekte an diesem Tag an.

Bist Du interessiert, dann schau Dir das Angebot hier oder im Girls´ Day Radar an. Nur dort kannst Du dich anmelden.

Wir freuen uns auf Euch!

Projekte 2022

FB01 - Chemie

Technische Chemie -Ein Blick über das Reagenzglas hinaus

Habt ihr schon mal überlegt, woher die Verpackung eurer Seife kommt? Oder wie deren Inhalt produziert wird? Wusstet ihr, dass die großen Säulen, die ihr auf Chemiegeländen von der Autobahn aus sehen könnt, notwendig sind, um den Kraftstoff herzustellen, den ihr in dem Moment verfahrt? Chemie ist überall und nicht aus unserem Alltag wegzudenken! Schade ist deshalb, dass wir immer wieder hören: "Chemie? Das war immer mein Horrorfach. Studieren das nicht nur Nerds?"

Nein! Wir, zwei Mitarbeiterinnen im Labor der Technischen Chemie, beweisen euch das Gegenteil. Und nicht nur das, wir räumen auch mit dem schlechten Ruf der Chemiebranche auf und zeigen euch, wie wichtig z. B. Umweltschutz und Nachhaltigkeit geworden sind. Mit einigen Versuchen möchten wir euch das zukunftsorientierte und unglaublich vielfältige Berufsfeld des Chemieingenieurwesens näherbringen, in dem ihr später wirklich etwas bewegen könnt.

Eingeladen sind insbesondere Schüler*innen der Mittelstufe.

Wir freuen uns auf euch!

Euer Schwerpunkt Technische Chemie im Fachbereich 01

 

Spannende Einblicke in die Welt der Chemie und Biotechnologie

Am Girls?-Day tauchst Du in die Welt der Chemie und Biotechnologie ein. Dabei werden wir Dir einige Geheimnisse über Alkohole und Spurensuche vermitteln.

Du musst nicht nur zuhören, sondern darfst selbst auch experimentieren. Natürlich informieren wir Dich auch über ein mögliches Studium der ?Chemie und Biotechnologie?.

Neugierig geworden? Dann melde Dich an! - Wir freuen uns darauf, Dich an der Hochschule Niederrhein im Fachbereich Chemie zu begrüßen.

 

FB03 - Elektrotechnik & Informatik

FB03: Informatikerinnen bauen eine Spielekonsole

Digitalisierung ist weiblich

Tauche für einen Tag ein in die Welt der Digitalisierung. An unserem Fachbereich für Elektrotechnik und Informatik erhältst Du einen Einblick in die Arbeit einer Ingenieurin. Am Ende hast Du eine Mini-Spielekonsole – und das Beste ist: Zu Hause kannst Du diese dann an Deinem PC noch weiter programmieren.

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme an unserem Workshop am Fachbereich Elektrotechnik/Informatik am Girls Day 2022!

Für Schülerinnen ab 14 Jahren

FB04 - Maschinenbau & Verfahrenstechnik

FB04: Kunststoffrecycling: Wie aus alten Flaschendeckeln ein neues Produkt entsteht

In diesem Workshop wird gezeigt, wie aus ganz normalen gebrauchten Flaschendeckeln von Ein- oder Mehrwegflaschen ein neues Produkt hergestellt wird.

Die Schritte des Zerkleinerns und des Herstellens eines neuen anderen Bauteils werden Euch in einem praktischen Versuch als Video vorgeführt. Dabei lernt ihr auch, wie die vielen Kunststoffprodukte in unserem Alltag hergestellt werden. Darüber hinaus werden realistische und sinnvolle Möglichkeiten der Verwertung von gebrauchten Kunststoffen erläutert.

Für Schülerinnen ab 14 Jahren

 

FB04: Lernen mit Spaßfaktor: Rennwagenbau im studentischen Team an der Hochschule

Wie geht das? Was lernt man da? Wieso macht das so viel Spaß?

Im Formula Student Team der Hochschule entwickeln und fertigen Studierende eigenständig jedes Jahr gemeinsam in ihrer Freizeit einen neuen Rennwagen und treten auf internationalen Rennen mit dem Fahrzeug an. Hierbei werden sehr viele unterschiedliche Fähigkeiten gefordert und auch erlernt. Euch wird über Videos ein Einblick in die Teamarbeit und den Ablauf einer Saison gegeben, aber auch ein paar interessante Details zum Fahrzeugbau vermittelt. Lasst euch von der Begeisterung der Studierenden anstecken und macht dann einfach auch mit, wenn ihr euer Studium beginnt. Bislang hat das noch keiner der Teilnehmenden bereut.

Für Schülerinnen ab 14 Jahren

 

FB04: „Probieren kommt vor Studieren!“

Wir öffnen unsere Labortüren zum ExperiMINTieren und laden Euch ein, in einem „Technik-Parcours“ mehr über das praxisnahe Maschinenbaustudium an unserem Fachbereich zu erfahren.

Für Schülerinnen ab 14 Jahren

 

FB04: „Schaumiges Vergnügen: Vom Mais zum Popcorn“

Auch das ist Verfahrenstechnik! Warum sich Ingenieur:innen mit Schaum rumschlagen, erfahrt Ihr hautnah in einem Workshop, in dem Ihr Euren eigenen Versuch durchführt.

Für Schülerinnen ab 14 Jahren

 

FB04: Berufsziel – (Um)Welt verbessern

Eine bessere Zukunft - Wie wollen wir in Zukunft leben und wie stellen wir das an?

Wenn Umweltschutz und Energiewende wichtige Themen für Dich sind, komm zu uns!

Ingenieurinnen arbeiten mit daran Lösungen für diese Themen zu finden. Daneben sind aber auch viele andere Tätigkeitsfelder, wie zum Beispiel die Herstellung von Lebensmitteln oder Life Science Produkten denkbar. Einen Einblick in diesen spannenden Beruf wollen wir Dir mit einem kleinen Projekttag mit verschiedenen Experimenten, z.B. zum Thema erneuerbare Energien, an unsere Hochschule geben.

Lass Dich von Vorurteilen nicht abschrecken - Neugier genügt!

Für Schülerinnen ab 14 Jahren

FB08 - Wirtschaftswissenschaften

FB08: Cyber Security

Du nutzt täglich das Internet? Erlebst hautnah die Digitalisierung? Im täglichen Leben aber auch in fast jedem Job und Unternehmen brauchen alle Sicherheit bei der Nutzung unterschiedlichster Apps und Systeme. Starkes Bewusstsein über die Gefahren und Wissen im Bereich der Informationssicherheit sind im Privat- als auch im Arbeitsleben immer mehr gefordert. Beim Girls‘- Day habt Ihr die Möglichkeit, mehr zum Thema Informationssicherheit zu erfahren.

Wo spielt in Eurem Alltag Cyber Security eine Rolle und was solltet Ihr im Umgang mit Euren Medien beachten? Als Absolventinnen des Studiengangs Cyber Security Management der Hochschule Niederrhein habt Ihr hervorragende berufliche Aussichten und arbeitet zu aktuellsten Themen – verschafft Euch selbst einen ersten Eindruck beim Girls‘-Day!

Für Schülerinnen ab 14 Jahren

 

FB08: Entwicklung eines Abstandreglers mit Hilfe von Arduino

Die Technik und der Einfluss dessen in unserem Alltagsleben ist uns allen bekannt. Nahezu alle Geräte sind heutzutage in der Lage sich selbst zu regeln. Ein Beispiel hierfür ist die Kaffeemaschine, welche um Punkt 06:00 Uhr morgens angeht. Diese Regelung findet mit Micro Controllern (Kleinrechner) statt. Bei unserem Projekt werden wir einen Abstandsmesser selbst programmieren und zum Laufen bringen. Die Abstände werden von jeder Teilnehmerin persönlich bestimmt. Die Messungen werden mit Hilfe eines Ultraschallsensors durchgeführt. Die Rückantwort findet über drei verschiedene LED´s (rot, gelb, grün) und über einen Piezo Buzzer statt. Der Piezo Buzzer ist ein kleiner Lautsprecher. Wir haben hierbei die Möglichkeit, verschiedene Abstände verschiedenen Tönen zuzuordnen. Wir freuen uns auf den 28.04.2022 und hoffen, Du auch.

Für Schülerinnen ab 14 Jahren

 

FB08: Podcast-Workshop für Schülerinnen

Du hast Lust mal hinter die Kulissen einer Podcast-Produktion zu schauen? Du möchtest selbst einmal einen Podcast aufnehmen, produzieren und veröffentlichen? Dann ist dieser kleine Podcast-Workshop genau das richtige für Dich. Wir schauen uns die (gar nicht so komplizierte) Technik an, sprechen über das Sprechen und legen dann auch einfach mal los. Mach mit!

Für Schülerinnen ab 14 Jahren

FB10 - Gesundheitswesen

FB10: Das Management braucht Frauen

Was hat Gesundheit mit Management zu tun?

Einrichtungen des Gesundheitswesens stellen ein ziemlich komplexes System dar. In solchen Einrichtungen gibt es eine Vielzahl von Akteurinnen und Akteuren, die für den Erfolg maßgeblich sind. Mit dem Studium Health Care Management an der HS Niederrhein könnt ihr euch für die Arbeit in verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens qualifizieren.

Darunter kann ich mir nicht viel vorstellen? Macht nichts, wir schauen einfach mal in ein Unternehmen des Gesundheitswesens rein!

Mithilfe einer Unternehmenssimulation möchten wir euch die Möglichkeit bieten, die Rolle der Leitung einer stationären Pflegeeinrichtung des Gesundheitswesens praktisch kennenzulernen. Dadurch könnt ihr euch besser vorstellen, wie wichtig die Koordination und Kooperation unterschiedlichster Betriebsbereiche sind.

In dieser Simulation eines Pflegeheims könnt ihr dann selber Entscheidungen treffen und ausprobieren, welche Konsequenzen diese Entscheidungen für euer Unternehmen haben.

Wir freuen uns, mit euch einmal in die Rolle der Unternehmensleitung zu schlüpfen und uns gemeinsam zu überlegen, welche Maßnahmen für das Unternehmen des Gesundheitswesens geeignet wären, um am Markt erfolgreich zu sein.

Für Schülerinnen ab 14 Jahren

Makerspace

OTTO, ein kleiner Roboter mit programmierbaren ?moves like Michael Jackson?

In diesem Workshop baut Ihr selbstständig den beliebten DIY ?OTTO?. Es ist ein kleiner Roboter, der sich raffiniert bewegen kann.
Mittels eines programmierbaren Kleinst-Computers  (Arduino nano) werden vier Miniatur-Servomotoren bewegt. Seine Augen sind Abstands-Sensoren. Damit kann OTTO Hindernissen ausweichen.
Programmiert wird er über die grafisch basierte Programmiersprache Scratch. Es werden keinerlei Programmierkenntnisse vorausgesetzt. Hier steht der Bastelspaß im Vordergrund. Nach wenigen Stunden sind die Bauteile zusammengesetzt. Anschließend bringen Ihr ihm die ersten Moves bei.

Anschließend habt Ihr die Möglichkeit, OTTO individuell äußerlich zu gestalten und mit nach Hause nehmen.

Institut Niers

Institut NIERS: Wissenschaftlerin für einen Tag!

Du wolltest schon immer mal wissen, wie der Alltag einer Wissenschaftlerin an einer Hochschule aussieht? Wir geben dir die Möglichkeit, in einem eintägigen Praktikum einen Überblick über die verschiedenen Aufgabenbereiche in einem Forschungsinstitut zu gewinnen. Du schaust den wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen des Niederrhein Instituts für Regional- und Strukturforschung (NIERS) über die Schulter, lernst Statistiken zu erstellen und zu erklären und bearbeitest kleine Forschungsfragen selbstständig. Für Forschung brauchst Du nicht immer ein Mikroskop oder ein Reagenzglas. Wir zeigen dir, wie man auch seine Region erforschen kann. Das NIERS ist eins von elf Forschungsinstituten der Hochschule Niederrhein und beschäftigt sich mit Fragen der regionalen Wirtschaft.

Zusätzlich wirst Du auch eine Professorin bei ihrer Aufgabe als Dozentin an der Hochschule begleiten und eine echte Hochschulvorlesung im Bereich „Volkswirtschaftslehre“ oder „Betriebswirtschaftslehre“ besuchen.

Du hast Lust mehr über das Arbeiten in einem hochschulinternen Forschungsinstitut zu erfahren? ─ Dann melde dich jetzt für das Praktikum an. Wir freuen uns auf dich!

Für Schülerinnen ab 14 Jahren

logo_boys_day
Boys'Day
Dein Zukunftstag

Am Donnerstag, 28. April 2022, ist wieder Boys'Day!

Ein Tag extra für dich, an dem du neue Berufe entdecken und dich und deine Fähigkeiten testen kannst. Alle Jungs* ab 14 Jahren können mitmachen.

*Wir empfinden dich als Jungen, wenn DU dich als Jungen empfindest. Ganz egal, was andere sagen. Es zählt, was du fühlst. Deine Identität, deine Realität.

Auch die Hochschule Niederrhein bietet 2022 wieder viele interessante Projekte an diesem Tag an.

Bist Du interessiert, dann schau Dir das Angebot hier oder im Boys´ Day Radar an. Nur dort kannst Du dich anmelden.

Wir freuen uns auf Euch!

Projekte 2022

FB05 - Oecotrophologie

FB 05: Essbare Getränkeverpackung aus der Welt der Sphären

In einem kurzen Vortrag wird zunächst die Herstellung der essbaren Getränkesphären erklärt. Unter Anleitung der Studierenden können die Schüler dann selbst Sphären herstellen, verkosten und Stabilitätstests durchführen.

Für Schüler ab 14 Jahren

 

FB05: Veganer Käse ? schmeckt das?

Wir besprechen mit euch kurz die Hintergründe der veganen Ernährung und erklären euch, wie man eine vegane Alternative zu Käse herstellen kann. Im Anschluss werden wir dann gemeinsam veganen Käse herstellen und verkosten.

Für Schüler ab 14 Jahren

FB07 - Textil- und Bekleidungstechnik

FB07: Textil goes Multidimensional ? 3D-Druck und Textil

Wir starten in den Tag mit einer Einführung in das Textilingenieurwesen ? Was macht ein Textil so interessant als Werkstoff und warum forschen wir an 3D-Druck auf Textil?

Danach bekommen die Teilnehmer eine Einführung in die 3D-CAD-Konstruktion. Dabei wird mit dem Online-Tool Tinkercad (kostenfreie Registrierung notwendig) gearbeitet, um die Grundzüge der Konstruktionstechnik zu lernen. Anhand von Beispielen aus der Entwicklung an der Hochschule und praxisnahen Anforderungen können die Teilnehmer ihre eigenen Strukturen entwerfen und müssen dabei Geschick und Verstand beweisen, um druckbare Formen zu erzielen.

Erfolgreich konstruierte Formen werden gedruckt und werden den Teilnehmern im Nachgang der Veranstaltung zugesendet.

Für Schüler ab 14 Jahren

 

FB07: Produktentwicklung von textilen Produkten


Von der Idee bis zur Ware im Handel gibt es eine hochtechnische Entwicklungs- und Produktionskette. Besuche unsere Labore und erfahre wie Textilien und Bekleidung mit Hilfe von Maschinen und Automaten hergestellt werden. Teste deine Fähigkeiten beim Fertigen eines eigenen Produktes.

Für Schüler ab 14 Jahren

FB10 - Gesundheitswesen

FB10: Das Gesundheitswesen braucht Männer

Was hat Gesundheit mit Management zu tun?

Einrichtungen des Gesundheitswesens stellen ein ziemlich komplexes System dar. In solchen Einrichtungen gibt es eine Vielzahl von Akteurinnen und Akteuren, die für den Erfolg maßgeblich sind. Mit dem Studium Health Care Management an der HS Niederrhein könnt ihr euch für die Arbeit in verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens qualifizieren.

Darunter kann ich mir nicht viel vorstellen? Macht nichts, wir schauen einfach mal in ein Unternehmen des Gesundheitswesens rein!

Mithilfe einer Unternehmenssimulation möchten wir euch die Möglichkeit bieten, die Rolle der Leitung einer stationären Pflegeeinrichtung des Gesundheitswesens praktisch kennenzulernen. Dadurch könnt ihr euch besser vorstellen, wie wichtig die Koordination und Kooperation unterschiedlichster Betriebsbereiche sind.

In dieser Simulation eines Pflegeheims könnt ihr dann selber Entscheidungen treffen und ausprobieren, welche Konsequenzen diese Entscheidungen für euer Unternehmen haben.

Wir freuen uns, mit euch einmal in die Rolle der Unternehmensleitung zu schlüpfen und uns gemeinsam zu überlegen, welche Maßnahmen für das Unternehmen des Gesundheitswesens geeignet wären, um am Markt erfolgreich zu sein.

Für Schüler ab 14 Jahren

Bibliothek

Bibliothek: Rallye durch die Bibliothek

Die Bibliothek der Hochschule Niederrhein bietet im Rahmen des bundesweiten Boys'Day einen Schnuppertag für zwei Schüler ab der 8. Klasse an. Traditionell sind immer noch mehr Frauen als Männer in der Bibliothek beschäftigt. Das würden wir gerne ändern! Deshalb möchten wir mit unserem Angebot männlichen Jugendlichen einen Einblick in diesen interessanten Beruf geben. Ihr bekommt die Gelegenheit, den Beruf des Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (kurz „FaMI“) und den vielseitigen Alltag in der Bibliothek kennenzulernen. Ihr erfahrt, wie Bücher und andere Medien beschafft werden und was mit ihnen geschehen muss, bis sie wirklich für die Leser ausleihbar im Regal stehen. Schaut, welche Arbeiten in einer Bibliothek anfallen und entdeckt die Räumlichkeiten und Angebote in einer Rallye!

Für Schüler ab 14 Jahren

Ihr habt Fragen? Schreibt uns!

Egal ob Ihr Unterstützung braucht oder allgemeine Fragen zum Girls' und Boys' Day habt.
Wir sind für Euch da!
Kontaktiert uns über das nachstehende Formular und wir werden versuchen Euch so schnell wie möglich zu antworten.

Koordination des Girls' und Boys' Day

Anna-Lisa Katthagen-Tippkötter
Wissenschaftliche Mitarbeiterin MINT Dual und Girls´ und Boys´Day