Zentrum für Weiterbildung
an der Hochschule Niederrhein

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Arbeiten in der vernetzten Welt

Netzwerke sind so alt wie die Menschheit selbst. Doch Globalisierung und vor allem digitaler Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft lassen den Grad der Vernetzung rasant steigen – von Menschen untereinander, von Menschen und Maschinen und von Maschinen untereinander. Vernetzung ist ein Megatrend und verändert die Art und Weise, wie wir arbeiten. Mit dem Programm „Arbeiten in der vernetzten Welt“ unterstützt das Zentrum für Weiterbildung deshalb Berufstätige dabei, auf veränderte berufliche Anforderungen zu reagieren und Wissen zu aktualisieren oder sich für neue Aufgaben zu qualifizieren. Unser Ziel ist es, unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf ihrem persönlichen Bildungsweg zu begleiten.

Unser Versprechen: Wissenschaftliche Weiterbildung mit hohem Praxisbezug

  • Sie werden von akademisch ausgebildeten Lehrkräften mit fundiertem, berufsspezifischem Fachwissen unterrichtet. So gelingt der Transfer von wissenschaftlichen Methoden in Ihren Berufsalltag.
     
  • Unsere Lehre und unsere Lehrmaterialien basieren auf aktuellen Forschungsergebnissen.
     
  • Unser Blended-Learning Konzept verbindet die Vorteile moderner Technologien mit den Erfolgsfaktoren klassischer Lehre und gibt Berufstätigen flexible Lernmöglichkeiten.
     
  • Wir bieten Ihnen eine individuelle Betreuung und einen intensiven fachlichen Austausch in kleinen Gruppen.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Dr. Nadine Garrido Mira
Administrative Leitung Zentrum für Weiterbildung
Ulrike Schoppmeyer
Zentrum für Weiterbildung Marketing | Vertrieb
Vera Tandler
Zentrum für Weiterbildung Kursentwicklung | Blended-Learning

Akademische Leitung

Prof. Dr. Berthold Stegemerten
Vizepräsident für Studium und Lehre

Starttermine Weiterbildung

Zertifikatskurs
Zertifikatskurse

Weiterbildungen für Berufstätige (mit und ohne Hochschulabschluss) auf Hochschulniveau mit hohem Praxisbezug. Überschaubarer Umfang von 1-5 Präsenztagen für einen Zertifikatskurs.

Zertifikatsstudien
Zertifikatsstudien

Weiterbildungsprogramme für Berufstätige (mit und ohne Hochschulabschluss), die mehrere Zertifikatskurse umfassen. Sie sind mit max. 12 Präsenztagen in ca. 6 Monaten studierbar und schließen mit einem "Certificate of Advanced Studies" ab.

Fortbildungen für Pädagog:innen und
Mitarbeitende sozialer Arbeitsfelder

Interaktiv gestaltete Fortbildungen mit neuem Input aus Wissenschaft und Forschung in komprimierter Form.

Schulungen zur Sachkunde (ChemVerbotsV)

Nach § 11 der Chemikalien-Verbotsverordnung müssen Personen, die bestimmte gefährliche Stoffe, Zubereitungen oder Erzeugnisse in den Verkehr bringen einen Sachkundenachweis erwerben und nach spätestens 6 Jahren erneuern.

Masterstudiengänge
Weiterbildende Masterstudiengänge

Studieren neben dem Beruf? Das ist möglich mit den berufsbegleitenden Masterstudiengängen der Hochschule Niederrhein. Die Lehrveranstaltungen finden in der Regel am Wochenende statt.

Inhouse
Inhouse-Angebote

Sie suchen eine maßgeschneiderte Weiterbildung für Ihr Unternehmen? Gerne bieten wir Ihnen unser Programm und auch neue Themen im Inhouse-Format an.

Bild "Apfel"
Über uns
  • Ziele
  • Team
  • Qualitätsmanagement
  • Partner
     
Service und Beratung
Service und Beratung
  • Kontakt und Adresse
  • FAQ
  • Lernunterstützung und Moodle
  • Finanzierung und Förderung
  • Abmeldung von Informationen