Mathematik-Angleichungskurs
Fit fürs Studium? Fit für die Mathematik?

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Jedes Jahr im Wintersemester bieten wir allen Studierenden die Möglichkeit, an den Mathematik-Angleichungskursen teilzunehmen, egal ob Sie gerade erst mit dem Studium beginnen, oder bereits in einem höheren Semester sind. In Seminaren und darauf abgestimmten Tutorien wiederholen und üben wir mit Ihnen Grundlagen der Mathematik, von Algebra, Geometrie, Potenzrechnungen, Kurvendiskussionen bis hin zur analytischen Geometrie.

Die Inhalte orientieren sich an Ihrem Studienfach, sind aber als Ergänzung zu sehen und nehmen keine Studieninhalte vorweg. Eine aktive und regelmäßige Teilnahme trägt dazu bei, Ihren Studienerfolg im Fach Mathematik zu verbessern.

Schritt 1:
Testen Sie Ihr Grundlagenwissen im Bereich der Mathematik…
Diese Möglichkeit haben Sie zu Beginn jedes Wintersemesters. Kommen Sie dazu zur Einstufungsklausur an Ihrem Fachbereich. (Bitte bringen Sie Ihren Studenten- und einen Lichtbildausweis mit.)

Schritt 2:
… so könnte es weitergehen…
Ein bis zwei Wochen nach der Klausur erhalten Sie Ihre Ergebnisse per E-Mail. Abhängig von der erreichten Punktzahl empfehlen wir Ihnen eventuell eine Teilnahme an einem der Mathematik-Angleichungskurse. Unabhängig von der Empfehlung steht jedem Studierenden der Hochschule Niederrhein die Teilnahme frei. In diesem Fall sprechen Sie den oder die Lehrende(n) an. (Hier geht es zu den Kurstermine)

Kontakt

Mathematik-Angleichungskurs
Haben Sie Fragen zu Anmeldung, Inhalten, Anerkennungsregelung oder anderem?

Wichtiger Hinweis:

Bitte schauen Sie regelmäßig nach, ob sich bei den Kursdaten etwas geändert hat. Manchmal werden auch während des laufenden Semesters Änderungen vorgenommen. Die nächsten Mathematik-Angleichungskurse starten im Wintersemester 2018/2019. 

Fachbereich Chemie

Die nächste Klausur zu den Mathematik-Angleichungskursen findet zu Beginn des WS 19/20 statt.


Anerkennungsregelung
Das Bestehen der Einstufungs- oder der Abschlussklausur ist als verpflichtende Testatleistung Voraussetzung zur Teilnahme an der Klausur zum Modul Mathematik 1.

Fachbereich Elektrotechnik und Informatik

Die nächste Klausur zu den Mathematik-Angleichungskursen findet zu Beginn des WS 19/20 statt.

Anerkennungsregelung:
An diesem Fachbereich besteht keine Anerkennungsregelung.

Fachbereich Maschinenbau & Verfahrenstechnik

Hier finden Sie in Kürze die Termine der Klausuren und Kurse.

Anerkennungsregelung:
Das Bestehen der Einstufungs-, Abschluss- oder Nachklausur ist eine verpflichtende Testatleistung für den Anpasskurs im Rahmen des Moduls IWA1.

Fachbereich Oecotrophologie

Die nächste Klausur zu den Mathematik-Angleichungskursen findet zu Beginn des WS 19/20 statt.

Anerkennungsregelung:
Das Bestehen der Einstufungs- oder der Abschlussklausur liefert Ihnen 5 Bonuspunkte in der Klausur zum Modul Mathematik und Physik.

Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik

Hier finden Sie alle Termine zu den Klausuren und Kursen sowie Informationen zur Anerkennungsregelung in Ihrem Fachbereich.
Die nächste Klausur zu den Mathematik-Angleichungskursen findet zu Beginn des WS 19/20 statt.

Anerkennungsregelung:
Das Bestehen der Einstufungs- oder der Abschlussklausur liefert Ihnen 0,5 KP für das Methodenseminar.

Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen

Hier finden Sie alle Termine zu den Klausuren und Kursen sowie Informationen zur Anerkennungsregelung in Ihrem Fachbereich.
Am 15.2. findet noch ein Nachschreibtermin für die Klausur zu den Mathematik-Angleichungskursen statt.

Anerkennungsregelung:
Das Bestehen der Einstufungs-, Abschluss- oder Nachklausur ist eine verpflichtende Testatleistung für das Anpassmodul.

Was sind die Mathematik-Angleichungskurse?

Wenn Sie ein Studium in den Fachbereichen 01, 03, 04, 05, 07, 09 oder 10 beginnen, spielt Mathematik in Ihrem Studiengang eine wichtige Rolle. Um Ihnen bei der Einschätzung Ihrer Leistungsfähigkeit in diesem Fach zu helfen, bieten wir Ihnen eine „Einstufungsklausur“ an. In dieser Klausur werden Ihnen Aufgaben aus der Schulmathematik der Klassen 6 bis 12 gestellt, die Sie auch ohne Hilfsmittel bewältigen können sollten. Nehmen Sie an dieser Einstufungsklausur teil!

Etwa eine Woche nach der Klausur werden Sie eine E-Mail erhalten. Abhängig von der erreichten Punktzahl wird Ihnen darin eine Teilnahme an unseren „Mathematik-Angleichungskursen“ empfohlen oder nicht empfohlen. Diese Kurse werden während des gesamten Wintersemesters angeboten und bieten Ihnen die kostenlose Möglichkeit, Ihr Schulwissen in Mathematik und damit Ihren Studienerfolg zu verbessern. Wenn Sie eine Empfehlung erhalten, werden Ihnen gleichzeitig Ort und Zeit Ihres Kurses mitgeteilt. Nehmen Sie an diesem Kurs teil!

In den Fachbereichen 01, 04, 05, 07 und 09 wird am Ende des Kurses zusätzlich eine Abschlussklausur angeboten. Das Bestehen der Einstufungs- oder der Abschlussklausur wird in diesen Fachbereichen auf andere Module angerechnet.

Angleichungskurse ?

Die Kurse werden in den Fachbereichen 01, 03, 04, 05, 07, 09 und 10 angeboten.
 

Wie kann ich an den Kursen teilnehmen?

Wie kann ich an den Kursen teilnehmen? Muss ich mich anmelden?

Nehmen Sie zunächst an der Einstufungsklausur teil. Etwa eine Woche nach der Klausur werden Sie eine E-Mail erhalten. Abhängig von der erreichten Punktzahl wird Ihnen darin eine Teilnahme an den Kursen empfohlen oder nicht empfohlen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich (weder zur Klausur noch zum Kurs). Falls Sie nicht an der Einstufungsklausur teilgenommen haben, schauen Sie weiter unten, was zu tun ist, um dennoch an den Kursen teilzunehmen.

Zur Einstufungsklausur anmelden ?

Muss ich mich zur Einstufungsklausur anmelden?

Nein, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kommen Sie einfach zum Klausurtermin Ihres Fachbereichs.

Wann findet die Einstufungsklausur statt?

Alle Termine finden Sie hier. 

Hilfsmittel für die Einstufungsklausur ?

Es sind keinerlei Hilfsmittel erlaubt (außer einem Stift).

Inhalte und Dauer der Einstufungsklausur?

In der Einstufungsklausur werden Ihnen Aufgaben aus der Schulmathematik der Klassen 6 bis 12 gestellt, die Sie ohne Hilfsmittel innerhalb von 45 Minuten bewältigen können sollten.

Ergebnis der Klausur?

Sie erhalten zeitnah (spätestens zwei Wochen; am FB01 ggf. 3 Wochen) nach dem Klausurtermin von uns eine Benachrichtigung auf Ihre studentische Hochschul-E-Mailadresse (meist: Vorname.Nachnahme(at)stud.hn.de) mit Ihrem Ergebnis und unserer Empfehlung über einen Besuch der Kurse. Falls Sie nach Ablauf der zwei Wochen (bzw. drei im FB01) keine Meldung erhalten haben, melden Sie sich bei uns (mathe-angleichung(at)hsnr.de).

Kann ich in meine Klausur einsehen?

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Klausureinsicht anbieten können.

Einstufungsklausur irgendwo eingerechnet?

Wird das Ergebnis der Einstufungsklausur irgendwo eingerechnet?

In den Fachbereichen 01, 04, 05, 07 und 09 (nicht 03 und 10) wird Ihnen das Ergebnis in gewisser Form (verpflichtende Testatleistung, Bonuspunkte etc.) anerkannt. Welche Anerkennung an Ihrem Fachbereich vorliegt, finden Sie hier (unterhalb des Klausurtermins).