Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen
Labor Fertigungsmesstechnik

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Labor Fertigungsmesstechnik

Im Labor für Fertigungsmesstechnik werden aktuelle Methoden der Fertigungsmesstechnik in Praktikumsversuchen gelehrt und anwendungsbezogen geforscht. Dazu stehen moderne CNC-gesteuerte Maschinen, eine automatische Vielstellenmesseinrichtung, wie auch eine Vielzahl von Handmessmitteln zur Verfügung. Insbesondere kann eine CNC-Multisenor-Koordinatenmessgerät und ein optisches CNC-Mikro-KMG genutzt werden.

 

Geräte und Ausstattung

Ausbildung

In verschiedenen Laborversuchen werden den Studierenden die praktischen Aspekte der Fertigungstechnik vermittelt. Gegenstand der Laborversuche sind neben der Durchführung von Messaufgaben mit CNC KMG’s und Handmessmitteln insbesondere auch z.B. die Bewertung der Messgenauigkeit, die Messmittelfähigkeitsanalyse und Prüfdatenauswertung.

Forschung

Im Labor für Fertigungsmesstechnik werden Forschungsprojekte des Fachbereichs begleitet, so zum Beispiel das Projekt „Wirbelrohr“. Hier ist die Erklärung des Wirkprinzips des Wirbelrohrs durch ein Strömungsmodell das Ziel des Vorhabens. Mit unseren Messmaschinen wurde hierzu eine Digitalisierung der Geometrie von Wirbelrohren vogenommen.

Wo finde ich das Labor

Labor Fertigungsmesstechnik: Gebäude I, Raum IE24, Campus Krefeld Süd

Lageplan

Leitung

Prof. Dr.-Ing. Dominic Deutges
Fertigungstechnik

Laboringenieur

Dipl. Ing. (FH) Ulrich Striefler, M.Eng. WIW
Wissenschaftlicher Mitarbeiter - Labore Produktionstechnik und Logistik Sicherheitsbeautragter