Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Fakten zum Studiengang

Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)

Studienform
Vollzeit (flexible Teilzeitmodelle möglich)

Regelstudienzeit
6-12 Semester, je nach Format

Studienumfang
180 ECTS

Studienort
Campus Krefeld Süd

Kosten pro Semester
318,06 € inkl. NRW Ticket

Unterrichtssprache
Deutsch

Akkreditierungsagentur
ASIIN

Besonderheiten
Die Regelstudienzeit dieses flexiblen Studienformates liegt bei 6-12 Semestern. Je nach gewünschtem Studienformat (Vollzeit, Teilzeit, Dual oder Trainee) wird der Studienverlauf gemeinsam mit einem Studienverlaufsberater im Fachbereich besprochen. Mögliche Schwerpunkte: Schwerpunktfrei, Energietechnik, Reinigungs- und Hygienetechnik, Fertigungstechnik, Produktion und Logistik, Mensch-Technik-Funktionsteilung

Was kommt danach?

Als mögliche Master werden "Wirtschaftsingenieurwesen - Produktion und Logistik (M.Sc.)", "Energiewirtschaftsingenieurwesen (M.Eng.)" und "E-Commerce (M.Sc.)" angeboten.

Zugangsvoraussetzungen

Hochschulzugangsberechtigung
  • Fachhochschulreife (schulischer und praktischer Teil)
  • allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • im Ausland erworbene Hochschulzugangsberechtigung
  • sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung

Besondere Einschreibungsvoraussetzungen
Praktikum bei einem Vollzeit- und Teilzeitstudium
Nachweis eines 6-wöchigen Vorpraktikums bis spätestens zu Beginn des 3. Fachsemesters. Einer der folgenden Funktionsbereiche muss durchlaufen werden:

1. Produktion, Fertigung
2. Montage
3. Qualitätsprüfung/ -sicherung
4. Instandhaltung/ Wartung
5. Arbeitsvorbereitung, -systemgestaltung
6. Produktentwicklung
7. Reinigungstechnik
8. Betrieb von Energieerzeugungs-/ Verteilungsanlagen

Einschlägige Ausbildungs- und Berufstätigkeiten sowie Schülerpraktika werden auf das Vorpraktikum angerechnet.

Nachweis Ausbildungsvertrag
Für ein Duales Studium benötigt man einen Ausbildungsvertrag, für ein Trainee Studium einen Praktikumsvertrag.

Ausbildungsberufe zum Studiengang

Empfohlene Ausbildungsberufe zum Studiengang:

  • Elektroniker:innen
  • Fachkraft Lagerlogisitik
  • Industriemechaniker:innen
  • Industriekauffrau/ Industriekaufmann
  • Kauffrau/ Kaufmann Groß- und Außenhandel
  • Mechatroniker:innen
  • Produktionstechnolog:innen

Fakten zur Bewerbung

Die Bewerbung erfolgt unabhängig vom angestrebten Studienformat (Teilzeit oder Dual) über den Vollzeitstudiengang!

Studienaufnahme
nur Wintersemester

Vorlesungsbeginn
Mitte September

Informationen zum Studienstart

Infos hier

Bewerbungszeitraum

Wintersemester 2021: 01. Mai bis 15. September

Studienbewerber:innen, die ihre Hochschulzugangsberechtigung in einem Nicht-EU-Land erworben haben: 01. Mai bis 15. August

Vergabeverfahren
zulassungsfrei

Wie bewerbe ich mich?

Bewerbung Studium

Studienbewerber*innen

  • mit einer Hochschulzugangsberechtigung aus Deutschland oder aus einem EU-Land  
  • für ein höheres Fachsemester
  • mit einer beruflichen Qualifikation

bewerben sich online und reichen ggf. die erforderlichen Unterlagen ein.

Informationen zur Bewerbung und Einschreibung

Online-Bewerbung

Studienbewerber*innen, die ihre Hochschulzugangsberechtigung in einem Nicht-EU-Land erworben haben, richten ihre Bewerbung direkt an uni-assist. Weitere Informationen finden Sie auf folgendem Link:

International Office

Bewerbungs-Support-Center - E-Mail: studierendenbuero@hs-niederrhein.de - Tel: 02151-822-2288

Zentrale Studienberatung
  • Sprechstunde:

     

    Lust auf ein persönliches Gespräch?

    Mo. 9 - 12 Uhr I 13 - 18 Uhr für Berufstätige, Eltern und alle,
    die tagsüber keine Zeit haben

    Di. - Mi. 9 - 12 | 13 - 15 Uhr

     

    Telefon

    0151 679 545 16

    0160 235 495 0

     

    Zoom

    Anmeldeformular für ein persönliches Gespräch über Zoom findet Ihr auf dieser Webseite!

     

    Beratung vor Ort

    ...nach vorheriger Terminvereinbarung!

     

    WhatsApp

    Aktuell findet leider keine WhatsApp - Beratung statt.

     

    E-Mail

    studienberatung(at)hs-niederrhein.de