Lebensmittelwissenschaften

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Fakten zum Studiengang

Abschluss
Master of Science (M.Sc.)

Studienform
Vollzeit

Regelstudienzeit
4 Semester

Studienumfang
120 ECTS

Studienort
Campus Mönchengladbach

Kosten pro Semester
313,38 € inkl. NRW Ticket

Unterrichtssprache
Deutsch

Akkreditierungsagentur
AQAS

Besonderheiten
ACHTUNG - Dieser Studiengang wird zum Wintersemester 2019/20 erstmals angeboten!

Zugangsvoraussetzungen

Hochschulzugangsberechtigung

Spezifisches Auswahlverfahren für die zulassungsbeschränkten Masterstudiengänge des Fachbereichs Oecotrophologie der Hochschule Niederrhein:

 

Merkblatt Zugangsvoraussetzungen Master Lebensmittelwissenschaften

Fakten zur Bewerbung

Die Bewerbung erfolgt für alle Studiengänge online. Der dann generierte Bewerbungsantrag ist auszudrucken und mit den erforderlichen Unterlagen (Studienabschluss oder aktueller Statusbogen im Original oder in amtlich beglaubigter Form, ggf. weitere Nachweise) schnellstmöglich an die Hochschule Niederrhein zu senden. Die Unterlagen müssen der HN am 31. Juli bzw. am 31. Januar vorliegen!

Studienaufnahme
Wintersemester und Sommersemester

Vorlesungsbeginn
SoSe - Mitte März / WiSe - Mitte September

Bewerbungszeitraum

Sommersemester: 01.Dezember bis 15. Januar eines jeden Jahres
Wintersemester: 02. Mai bis 15. Juli eines jeden Jahres

Vergabeverfahren
zulassungsbeschränkt (NC-Werte)

Wie bewerbe ich mich?

Bewerbung Studium

Studienbewerberinnen und Studienbewerber, die ihren Studienabschluss in Deutschland oder in einem EU-Land erworben haben, bewerben sich online:

Informationen zur Bewerbung und Einschreibung

Online-Bewerbung

Studienbewerberinnen und Studienbewerber, die ihren Studienabschluss in einem Nicht-EU-Land erworben haben, richten ihre Bewerbung direkt an uni-assist. Weitere Informationen zur Bewerbung mit ausländischen Bildungsabschlüssen finden Sie unter folgendem Link:

International Office

Zentrale Studienberatung
  • studienberatung(at)hs-niederrhein.de
  • Sprechstunde:

    Zur Zeit aufgrund der Pandemievorbeugung keine offene Sprechstunde!

    Telefonische Sprechzeiten: Mo-Fr 9-12 und 13-15 Uhr

    • 0151 20068918
    • 0151 28587163
    • 0151 18209633
    • 0151 67954616