Studienorientierungsangebote

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Wir unterstützen Dich in Deiner Studienwahl!

Mit unseren folgenden Studienorientierungsangeboten möchten wir Euch in Eurer Studienwahl unterstützen. Die Hochschule Niederrhein bietet an allen drei Campi zahlreiche Aktivitäten für Schüler:innen an. Wir gehen in die Schulen und halten Vorträge, bringen Studienbotschafter:innen mit, die vom Studieren berichten und bieten Studienberatung auch in Schulen an.

Die darüber hinaus gehenden vielfältigen Orientierungsangebote der Zentralen Studienberatung der Hochschule Niederrhein decken verschiedene Schul- und Orientierungsphasen ab und entsprechen den Standardelementen "SBO 9.2.1 Studienorientierung" und "SBO 9.1 Praxiselemente" der NRW Landesinitiative KAoA - Kein Abschluss ohne Anschluss!

Virtuell erhält man einen vertieften Einblick in unsere Studiengänge mit den HSNR-Navigatoren. Denn wenn Ihr Eure Studienwahl genau checkt, wißt Ihr, ob der Studiengang zu Euch passt!

Zu Hause Online informieren!

Der digitale "Lange Abend der Studienberatung" 2022

Der "Lange Abend der Studienberatung" ist eine jährliche und landesweite Veranstaltung der Zentralen Studienberatungen in NRW.

Die Hochschule Niederrhein wird wie immer kurz vor Ende der Bewerbungsphase, Euch zu Themen rund ums Studium informieren! Auch dieses Jahr findet unser Programm online statt, so dass Ihr bequem von zu Hause teilnehmen könnt. Ob alleine, mit den Elterm oder als Gruppe ganz egal :)

Im Folgenden könnt Ihr vorab einen Eindruck erhalten, was Euch so erwarten wird:

  • Interaktive Vorträge der Fachbereiche und von Studierenden
  • Präsentation der Zentralen Studienberatung mit allen Informationen und Zugangsbedingungen zu den Studiengängen der Hochschule Niederrhein
  • Meetings und Chaträume mit den Fachbereichen
  • Tipps zur Studienfinanzierung durch ArbeiterKind.de
  • Beratung der Bundesagentur für Arbeit und Vorträge für Eltern von Studieninteressierten
  • Vorstellung des Projektes "MINT in MIND"

Hier findet Ihr das Programm! (Letzte Änderung, 24.05.2022) - Bitte achtet auf das Datum der letzten Aktualisierung!

Die Kenncodes zu den Veranstaltungen werden ab dem 20.06. bekannt gegeben. Eine entsprechende Version des Programms wird dann hochgeladen. Wir freuen uns auf Euch! :)

Dilek Tekin, M.A.
Studienberatung, interne Veranstaltungen, Stipendienberatung

Freue Dich auch in diesem Jahr auf den Herbstferiencampus!

Die Hochschule Niederrhein ist eine zukunftsorientierte Hochschule. Sie ist Wegbereiterin für Pioniere und kreative Köpfe.

Willst Du mehr über unsere Studiengänge wissen? In den Herbstferien 2022 bieten wir wieder ein Programm an, in dem Du uns näher kennenlernen kannst! In den breit aufgestellten vielfältigen Angeboten, sowohl digital als auch in Präsenz (unter Vorbehalt), wird jeder Studieninteressierte, der sich für Technik, Wirtschaft, Gesundheit, Ernährung, Design, Mode oder Soziales interessiert ein passendes Angebot für sich finden.

Wann, Wo und Wie erfährst Du bald.

Wir freuen uns auf Dich!

Dilek Tekin, M.A.
Studienberatung, interne Veranstaltungen, Stipendienberatung

Schnupperstudium digital

Die offenen Vorlesungen im Rahmen des Schnupperstudiums können bis auf Weiteres aufgrund der Pandemie nicht vor Ort besucht werden. Wir arbeiten daran, euch in der nächsten Zeit noch weitere digitale Vorlesungen zur Verfügung stellen zu können. Wenn also jetzt für Euren Wunschstudiengang noch nichts dabei ist, schaut einfach später nochmal vorbei. Die Angebote findet Ihr weiter unten!

Hinweise zu den Vorlesungen

Die Hochschule Niederrhein bietet allen Studieninteressierten die Möglichkeit eine oder mehrere Vorlesungen zu besuchen. Bei den Offenen Vorlesungen handelt es sich um reguläre Vorlesungen aus den ersten Semestern. Der Besuch dieser Lehrveranstaltungen vermittelt Euch einen ersten Eindruck von den Studiengängen. Ihr lernt Dozierende und Studierende kennen und erlebt die Atmosphäre an der Hochschule Niederrhein.

Es ist nicht Sinn und Zweck des Schnupperbesuchs, den Inhalt der Vorlesung vollständig zu verstehen. Nutzt vielmehr die offene Vorlesung dazu, Unterschiede zum gewohnten Geschehen in der Schule oder im Berufsalltag zu erkennen und zu erfahren.

Wir freuen uns auf Euren (virtuellen) Besuch!

Das Programm wird in den folgenden Wochen noch ergänzt!

Schaut auch gerne bei unserem Programm für unseren digitalen Herbstferiencampus vorbei!

 

Angebote fachübergreifender Vorkurse

 

Virtuelle Rundgänge

Hier findet ihr die virtuellen Rundgänge über die Campi der Hochschule: Virtuelle Rundgänge

 

Angebote der Zentralen Studienberatung

  • Unsere Workshopangebote findet ihr hier
  • Unsere digitalen Beratungsangebote findet ihr hier
  • Weitere Informationsmaterialien zum Download findet ihr hier

 

Fragen?

Maja Dachtera, M.A.
Studienberatung, Messekoordination

Angebote der Fachbereiche

FB 01 Chemie

Imagevideo des Fachbereichs: https://youtu.be/1Ev5aRwXCkI

Weitere Informationen zum Fachbereich: www.hs-niederrhein.de/chemie/

FB 02 Design

Campusführung: https://youtu.be/N8JJ9_4_ayU

 

»CAD 2 - Epilog & Ausblick«, Dipl. Des. Knut Michalk: https://youtu.be/pAFu-7i7snw

 

»CAD-Praxis«, Dipl. Des. Anselm Strauß-Deli:

Smartphone Ladeschale:

CAD Praxis Einführung und Aufgabe 1: https://youtu.be/_H47fo_aBMY

CAD Praxis Besprechung: https://youtu.be/XdwZsUJO9oM

 

W-LAN Router:

CAD Praxis Einführung und Aufgabe 2: https://youtu.be/d1xbzcpGnKU

CAD Praxis Besprechung: https://youtu.be/VLoRsqUf-ic

 

High End Röhrenverstärker:

CAD Praxis Einführung und Aufgabe 3: https://youtu.be/5fNDK8ycBQY

CAD Praxis Besprechung: https://studio.youtube.com/video/_G5a8bzjReU/edit/basic

 

»Technisches Zeichnen«, Dipl. Des Anselm Strauß-Deli:

Technisches Zeichnen Einführung: https://youtu.be/ZpxFsXEUp-8

Videovorlesung Technisches Zeichnen: https://youtu.be/3yYjZabgvp0

Videobesprechung Technisches Zeichnen: https://youtu.be/_jA8VaeA0is

 

»Motion Design Tutorial«, William Klein:

https://youtu.be/3v9W4ygFofY

 

"Premiere Tutorial 3", Monika Eisele:

https://youtu.be/I-_bKSr1VFk

 

Tipps für die Mappe von Prof. Richard Jung:

https://www.youtube.com/watch?v=M3LCvI55E_I

 

Tipps für die Mappe von der designkrefeld Studentin Fiona:

https://www.youtube.com/watch?v=QIwa6Nx4OiA

 

Kompaktseminar „Camouflage“ (Gestaltungslehre):

https://www.youtube.com/watch?v=D1rmmmWvm7Q

 

Weitere Informationen:

https://designkrefeld.de/werkschau/

https://www.hs-niederrhein.de/design/fuer-neugierige/

FB 03 Elektrotechnik und Informatik

Bei beiden Kursen sollte die Hochschule Niederrhein ausgewählt werden.

Vorstellung des Maker Space

FB 04 Maschinenbau und Verfahrenstechnik

Jeden Mittwoch bietet der Fachbereich ab 17 Uhr ein "Meet The Student" an. Hier könnt ihr alle eure Fragen an die Studis loswerden:

MEET THE STUDENT per Zoom
hs‐niederrhein.zoom.us/j/6799549949
Meeting‐ID: 679 954 9949
Passwort: 730820

Vorlesungsprogramm und offene Vorlesungen im Wintersemester 2021/22

Vorstellung des Maker Space

FB 05 Oecotrophologie

Bei Interesse an der Teilnahme an laufenden Vorlesungen gerne direkt bei Frau Lara Sibum melden (Lara.Sibum[at]hs-niederrhein.de).

FB 06 Sozialwesen

Einführung Betriebswirtschaftslehre (Prof. Dr. Werner Heister): duepublico2.uni-due.de/receive/duepublico_mods_00070565

FB 07 Textil- und Bekleidungstechnik

FB 08 Wirtschaftswissenschaften

Vorlesung Einführung in die Wirtschaftsinformatik (Prof. Karla):

https://www.youtube.com/playlist?list=PLSP2yvhETgH4aCvsb57qyBTeLYU1xyxZp

Programm offene Vorlesungen

FB 09 Wirtschaftsingenieurwesen

Bitte melden bei Ernst Gebler (ernst.gebler@hs-niederrhein.de). Er stellt gerne ein individuelles Programm zusammen.

FB 10 Gesundheitswesen

folgt.

Drei Wochen Studienorientierung

Dieses Jahr nahmen so viele Studieninteressierte an den Programmpunkten teil, wie noch nie zuvor. Die zahlreichen Anmeldungen haben gezeigt, dass die "Wochen der Studienorientierung" vor allen Dingen als Online-Format besonders gut funktioniert. Ob allein oder in Gruppe, in Klassenräumen oder zusammen mit den Eltern, die digitalen Workshops und Vorträge kamen sehr gut an. Aufgrund des Feedbacks werden wir daher die "Wochen der Studienorientierung" im kommenden Jahr wieder digital anbieten.

Die "Wochen der Studienorientierung" sind eine gemeinsame Initiative des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft, des Ministeriums für Schule und Bildung, der Regionaldirektion des Landes NRW, der Bundesagentur für Arbeit und der NRW-Hochschulen. Die Hochschule Niederrhein bietet auch diesmal ein vielfältiges Programm an. Euch erwarten Einblicke in die Fachbereiche, Workshops, Vorträge und Schnuppervorlesungen!

Termin und Programm für 2023 folgen!

Kontaktperson

Dilek Tekin, M.A.
Studienberatung, interne Veranstaltungen, Stipendienberatung

Nehmt Euch Zeit...

Die Zentrale Studienberatung unterstützt Euch mit Workshops zur Studienorientierung/Studienwahl und zum Studieneinstieg.
Die angebotenen Kurse bieten Dir die Möglichkeit Fragen zu stellen, Dich auszutauschen und viele wichtige Infos zu bekommen.

In den Workshops setzen sich die Teilnehmer:innen mit ihren eigenen Fähigkeiten und Interessen auseinander. Die dort gemachten  Erfahrungen und/oder Ergebnisse können ein wichtiger Schritt im Entscheidungsfindungsprozess sein. Studierende bereichern die Workshops durch ihre aktuellen Erfahrungen. Die Kurse richten sich an Schüler*innen und an Studieninteressierte und sind kostenfrei!

Aufgrund der Corona - Pandemie können die Kurse bis auf Weiteres nur digital durchgeführt werden. Schaut immer mal wieder auf diese Seite, dann erfahrt ihr wann der nächste Kurs stattfindet!

Workshop Neuland Studium

Schule vs. Studium - Was muss ich wissen? Schau doch mal vorbei!

In diesem Workshop werden deine Fragen zum Thema „Studium“ beantwortet. Du gewinnst einen Eindruck, wie das Studium startet, wie eine typische Studienwoche aussieht und wie sie sich von der Schulwoche unterscheidet. Darüber hinaus berichten Studierende über ihren persönlichen Weg und ihren Entscheidungsfindungsprozess

Workshop Neuland Studium

!Weitere Termine werden gern auf Nachfrage angeboten!

 

Workshop Studienorientierung

Du bist (bald) mit der Schule fertig und überlegst zu studieren? Schau doch mal vorbei!

Du stellst dir die Frage, ob ein Studium an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften das Richtige für dich ist?

Du bist dir noch unsicher, ob ein Vollzeitstudium oder ein duales Studium zu dir passt?

Der Workshop zur Studienorientierung unterstützt dich in deiner Entscheidungsfindung. Du lernst, welche Möglichkeiten dir zur Verfügung stehen um deine berufliche Zukunft zu planen. Studierende berichten wie sie ihre Entscheidung getroffen haben und in der Gruppe kannst du dich mit Gleichgesinnten austauschen. Du erarbeitest für dich persönlich konkrete Schritte, um die ersten wichtigen Steine für deine Zukunft zu legen.

 

!Termine werden gern auf Nachfrage angeboten!

Anmeldung

Zentrale Studienberatung
Gerne stellen wir bedarfsgerechte Angebote für Schulen zusammen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

  • Sprechstunde:

    Zugangsdaten zu den Workshops findet Ihr unter den Workshop-Beschreibungen.

     

    Workshop Neuland Studium

    • Termine folgen

    Workshop Studienorientierung

    • Termine folgen

Werde Studienbotschafter:in!

Wie kam es zu meiner Studienwahlentscheidung? Wie ist es an der Hochschule Niederrhein zu studieren? Unsere Studienbotschafter:innen plaudern aus dem Nähkästchen. Vor welchen Hindernissen standen sie und welche Erfolge konnten sie erreichen?

Studienbotschafter:innen sind Studierende der Hochschule Niederrhein, die Schüler:innen über ihren ganz persönlichen Weg zum Studium berichten. Insbesondere Schüler:innen der Oberstufe haben kurz vor dem Abitur oder der FH-Reife viele Fragen und sind dankbar für eine Unterstützung auf Augenhöhe. Du berichtest über Deinen Entscheidungsprozess und Deine Studieninhalte, informierst über das Zulassungsverfahren sowie Möglichkeiten der Studienfinanzierung und vieles mehr!

Du fühlst Dich angesprochen? Dann mach mit und werden Studienbotschafter:in!

Studierende aller Studiengänge, die keinen laufenden Vertrag mit der Hochschule Niederrhein haben (z.B. HiWis) können sich melden!

So funktioniert`s:

Fülle den „Antrag Studienbotschafter:innen“ aus und schicke ihn an die Kontaktperson (siehe rechts).

Von uns erhältst Du eine Schulung und Informationsmaterial zum Verteilen, um Dich optimal auf Deine neue Aufgabe vorzubereiten.

Verschiedene Einsatzbereiche warten auf Dich, z.B.

  • auf Informationsmessen für Abiturient:innen (vor Ort oder online)
  • bei Informationsveranstaltungen der Hochschule Niederrhein (vor Ort oder online)
  • Teilnahme an Schulveranstaltungen (vor Ort oder online)
  • Vorträge und eventuell Begleitung von Schulklassen auf dem Campus
  • Vorträge an deiner alten Schule

Pro Vortrag wird Dein Engagement mit 50 € vergütet.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! :-)

Lehrer:innen buchen Studienbotschafter:in

Die Berufs- und Studienorientierung an Schulen wird durch Studienbotschafter:innen um einen bedarfs- bzw. schülergerechten Baustein erweitert.

Schulen können Studienbotschafter:innen kostenlos über die Zentrale Studienberatung anfordern - auch gerne mehrmals!

Dilek Tekin, M.A.
Studienberatung, Interne Veranstaltungen, Stipendienberatung

Bewerberantrag

Theorie ist wichtig - aber Praxis auch!

Die Zentrale Studienberatung der Hochschule Niederrhein möchte gemeinsam mit ihren Netzwerkpartnern Schüler:innen sowie Studieninteressierte durch außerschulische Workshops im MINT- Bereich an ingenieur- bzw. naturwissenschaftliche Fächer heranführen. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.

Netzwerkpartner sowie die Fachbereiche der HSNR bieten spannende Kurse zu vielfältigen Themen aus dem MINT-Bereich an. Der größte Teil der Workshops wird in der High-Tech-Werkstatt Maker Space oder in den technisch hochwertig ausgerüsteten Laboren der Hochschule abgehalten.

Aber seht selbst!

Maker Space

Maker Space

Das Maker Space ist eine offene High-Tech-Werkstatt mit dem Ziel, Schülerinnen und Schüler, Studierende und Privatpersonen industrielle Produktionsmittel zur Herstellung von Einzelstücken zur Verfügung zu stellen. Damit möchten wir den "Spieltrieb" fördern und den experimentellen Umgang mit Technik unterstützen.

Workshops im Maker Space

Schülerlabor IT Sicherheit

IT-Sicherheit

Schülerlabor IT Sicherheit an der Hochschule Niederrhein

"Die Waffen der Hacker"

CPS-Schülerlabor MG 4.0 

  • Wie schützt mich eine geeignete Verschlüsselung vor Hacker-Angriffen?
  • Was macht ein sicheres Passwort aus?
  • Wie entfalten Hacking-Methoden im Kontext von Ethical Hacking sogar einen Mehrwert?

Im  CPS-Schülerlabor MG 4.0 (Schülerlabor IT-Sicherheit) werden diese und weitere Fragen beantwortet. In 90-minütigen Kurseinheiten erwerben Schüler:innen profunde Kenntnisse im Handlungsfeld IT-Sicherheit   Das Schüler:innenlabor wird in Zusammenarbeit vom zdi-Zentrum MG, der Wirtschaftsförderung Mönchengladbach, dem CLAVIS Kompetenzzentrum für Informationssicherheit der Hochschule Niederrhein sowie mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) 2014-2020 angeboten und deckt drei verschiedene Handlungsfelder ab:

  • IT-Inhalte - Wir wecken Ihr/Euer Interesse!
  • Herausforderungen der Industrie 4.0 - Wir zeigen und vermitteln relevantes Wissen 
  • Vermittlung von Lehrinhalten im Fach Informatik - Wir unterstützen die Lehrer:innen dabei!

Das Kursangebot bietet für alle Altersstufen weiterführender Schulen, spannende Inhalte:

Kursname                            Themenbereich     Zielgruppe

HTML                                     Grundlagen            ab Mittelstufe

PHP                                       Grundlagen            ab Mittelstufe

Netzwerke                             Grundlagen            ab Mittelstufe

Passwortsicherheit                IT-Sicherheit           alle Altersstufen

SQL-Injections                       IT-Sicherheit           Oberstufe

Cross Site Scripting (XSS)    IT-Sicherheit           Oberstufe

Kryptografie                           IT-Sicherheit           alle Altersstufen

Netzwerkhacking                   IT-Sicherheit           ab Mittelstufe

 

Im Folgenden die Beschreibung einiger Module:

Facebook hacken, Steal my cart, Free Access, Website Spy, die Waffen der Hacker, Viel Spaß FBI etc...

 

ANMELDUNG

Interessierte Schulen bzw. Lehrer:innen können unter den nachfolgenden Kontaktdaten Anmeldungen für die kostenlosen Kurse vornehmen.

Auch Schüler:innen können sich über ihre Schulen für die kostenfreien Kurse anmelden. Die Kursdauer beträgt 90 Minuten. 

Guido Wolf, B.Sc.
Kontakt für Anmeldungen zum CPS-Schülerlabor MG 4.0 (Schülerlabor IT-Sicherheit)

Coding School - Lerne Programmieren!

In der Coding School können Schüler:innen ab dem 9. Schuljahr anhand von spannenden Projekten (z.B. Alarmanlage, Smart-Homesteuerung, Handy Apps) mit dem Rasberry Pi das Programmieren erlernen.

Die neuen Kurse

Workshops im Fachbereich Elektrotechnik

Im Rahmen der Initiative „Zukunft durch Innovation“ (ZDI) bietet der Fachbereich Elektrotechnik und Informatik interessierten Schüler:innen der Jahrgangsstufen 7-12 ein vielseitiges Programm an, bei dem die Schüler:innen in praktischen Experimenten moderne Technologien sowie den Hochschulalltag kennen lernen.

Die Kurse können vollständig am Hochschulstandort Krefeld oder auch zum Teil in der Partner-Schule stattfinden. Förderungen durch das ZDI-Zentrum sind möglich.

Übersicht über das Kursangebot

MINT in Mind

außerschulische Angebote MINT

MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik. Es gibt vielfältige Angebote in deiner Nähe, um dich auszuprobieren!

Spannende Workshops und weitere Aktivitäten

Anmeldung

Koordination & Konzeption Zentrale Studienberatung, Hochschulsport

Studieren probieren!

Schüler:innen der Q1 und Q2, die schon ein konkretes Interesse an einem Studienfach haben, erhalten einen einwöchigen oder eintägigen Einblick in den Studienalltag.

Hochschulwoche

Ihr besucht Vorlesungen, Seminare und Übungen des ersten Fachsemesters. Ihr trefft Euch täglich mit Studierenden in der Mensa für einen Erfahrungsaustausch. In Vorträgen erhaltet Ihr Informationen zum Studienalltag, zur Studienorientierung und zur Bewerbung.

Die Hochschulwoche kann auch in Hinblick auf ein Duales Orientierungspraktikum genutzt werden.

Hochschultag

Es ist auch möglich, die Hochschule an einem Tag kennenzulernen. Auch hier besucht Ihr ein bis zwei Vorlesungen, trefft einen Studierenden in der Mensa und werdet über den Campus geführt.

Interesse?

Kontaktiert studienberatung@hs-niederrhein.de

 

Darüber hinaus könnte Ihr virtuell über unser

HSNR - Schnupperstudium digital

einen Eindruck zu den Studiengängen bei uns erhalten!

Anmeldung

Zentrale Studienberatung
Gerne stellen wir bedarfsgerechte Angebote für Schulen zusammen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

KAoA - Angebote für Schulen

Die Hochschule Niederrhein unterstützt Schüler:innen in ihrem Entscheidungsfindungsprozess, eine fundierte Studienwahl zu treffen. Dabei bieten wir als Hochschule ein umfangreiches und vielfältiges Angebot für Schulen und deren Schülerschaft an. Unsere Studienorientierungsangebote entsprechen in der Regel den Standardelementen "SBO 9.2.1 Studienorientierung" und "SBO 9.1 Praxiselemente". Darüber hinaus bietet die Hochschule Niederrhein Berufsfelderkundungen an.

Besuchen Sie mit Ihren Schüler:innen unsere Hochschule oder wir besuchen Sie! In Absprachen mit Ihnen, den Lehrer:innen, organisieren wir für Sie ein abgestimmtes Programm:

Schulen besuchen die HSNR

Schulen können in Gruppen die Hochschule besuchen.

Programmpunkte für Schülergruppen sind in der Regel der Besuch von ein bis zwei Vorlesungen, Vorträge, Campusführungen, Bibliotheksbesuche und ein Essen in der Mensa.

Einzelne Schüler:innen können eine Hochschulwoche, ein Hochschulpraktikum, oder einen Hochschultag buchen!

Die HSNR besucht Schulen

Die Zentrale Studienberatung der Hochschule Niederrhein pflegt und unterhält Kontakte zu vielen Schulen der Umgebung. Sie bietet nicht nur Einzelberatungen und Gruppenberatungen in ihren eigenen Räumen an. Auf Anfrage der Schulen informiert die Zentrale Studienberatung an Schulen vor Ort, Schüler:innen der Oberstufen, aber auch Lehrer:innen und Eltern, über das Studienangebot der HSNR, die Studieninhalte, den Studienaufbau, über die Zulassungsbedingungen, die Bewerbungsformalitäten, sowie über die entsprechenden Berufsfelder.

Individuelle Angebote

Sprechen Sie uns an! Wir erstellen bedarfsgerechte Angebote für Schulen.

Schulkooperationen

Eine Kooperation eröffnet vielfältige Vorteile und Möglichkeiten für alle Beteiligten. Interessierte Schüler:innen schnuppern erstmals „Uniluft“ und werden sich über ihren Studienwunsch klar. Lehrer:innen können ihre technischen Kenntnisse durch Fortbildungen an der HSNR erweitern.

Eine Kooperation führt zu einem Dialog zwischen Hochschule und Schule! Sie ermöglicht durch Synergieeffekte eine Entlastung für Lehrer:innen. Beide Seiten profitieren von wertvollen Arbeitskontakten und dem Austausch miteinander. Wir freuen uns über Ihr Interesse und auf gemeinsame Projekte, die auf den Weg gebracht werden!

Wenden Sie sich gerne dafür an studienberatung@hs-niederrhein.de

Schulkoordination

Zentrale Studienberatung
Gerne stellen wir bedarfsgerechte Angebote für Schulen zusammen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

MINT-Workshops in den Osterferien!

Der Osterferiencampus 2022 mit drei Workshops war ein großer Erfolg. Die Workshops waren ausgebucht und die Schüler:innen waren mit Spaß dabei! 2023 werden wir erneut einen Osterferiencampus mit den drei Workshops aus 2022 anbieten sowie das Angebot erweitern. Das Programm 2023 wird ab Februar/März auf dieser Seite Online gestellt.

Die Beschreibung der Workshops aus 2022, die auch 2023 angeboten werden, findet Ihr weiter unten:

Sonnige Aussichten - Photovoltaik | Coding School | Cosplay trifft Technik

Sonnige Aussichten-Photovoltaik

Wie kommt es dass durch Solarzellen Strom erzeugt wird? Wir zeigen Euch in einem spannenden Workshop, was eine Photovoltaik-Anlage leisten kann und welche Grenzen diese Technik hat.
Ihr tüftelt und experimentiert selbsständig, um die Funktionsweise einer Solarzelle kennenzulernen. Ihr baut kleine elektronische Schaltungen und betreibt damit Leuchtdioden, Energiespeicher und einen Motor.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen!

  • Wer: Jgst 7-12
  • Wann: 21. April - 9 Uhr
  • Dauer: 5 Stunden
  • Ort: Campus Krefeld-Süd: Reinarzstr. 49 | 47805 Krefeld | Raum B 114

Eure Anmeldung geht an: Kirsten.Moeller@hs-niederrhein.de

Zentrale Studienberatung
  • Sprechstunde:

     

    Lust auf ein persönliches Gespräch?

     

    Vor Ort nur nach Terminabsprache!

    Mo. und Mi. 9 - 12 | 13 - 15 Uhr

     

    Zusätzlich Mo. 15 - 18 Uhr für Berufstätige, Eltern und alle, die tagsüber keine Zeit haben (in ungeraden Wochen in MG, in geraden Wochen in Krefeld)

     

    Telefon

    02151 822 2777

     

    Zoom

    Anmeldeformular für ein persönliches Gespräch über Zoom findet Ihr auf dieser Webseite!

     

    WhatsApp

    0151 272 563 30

     

    E-Mail

    studienberatung(at)hs-niederrhein.de

Coding School

Die Coding School ist ausgebucht! Wir danken für Euer Interesse. In den Herbstferien werden wir erneut  eine Coding School anbieten!

Lerne Programmieren in der Coding School an der Hochschule Niederrhein.

Du interessierst Dich für das Programmieren und bist zwischen 13 und 18 Jahre alt? Dann komm zur Coding School an der HN in Mönchengladbach. Vorwissen ist erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich.

Baue auf dem Raspberry Pi spannende Projekte wie z.B. eine Alarmanlage oder eine Smarthome-Steuerung. Lerne verschiedene Programmieraprachen wie Python, C und BASH. Steuere Deine Projekte mit Deinem Android Handy, indem Du passende Apps entwickelst.

  • Campus Krefeld Süd: 11.04. bis 14.04.22 
  • Campus Mönchengladbach: 19.04. bis 22.04.22
  • Eure Anmeldung geht an: coding@hsnr.de

Webseite, Kursbeschreibung und Anfahrt

Zentrale Studienberatung
  • Sprechstunde:

     

    Lust auf ein persönliches Gespräch?

     

    Vor Ort nur nach Terminabsprache!

    Mo. und Mi. 9 - 12 | 13 - 15 Uhr

     

    Zusätzlich Mo. 15 - 18 Uhr für Berufstätige, Eltern und alle, die tagsüber keine Zeit haben (in ungeraden Wochen in MG, in geraden Wochen in Krefeld)

     

    Telefon

    02151 822 2777

     

    Zoom

    Anmeldeformular für ein persönliches Gespräch über Zoom findet Ihr auf dieser Webseite!

     

    WhatsApp

    0151 272 563 30

     

    E-Mail

    studienberatung(at)hs-niederrhein.de

Cosplay trifft Technik

Outfits, die einem intergalaktischen Helden würdig wären, selber gestalten und dazu noch ein Schwert bauen, das leuchtet und Soundeffekte macht?
Das geht im Cosplay-Workshop am MakerSpace der Hochschule Niederrhein.
In Kooperation mit den beiden zdi-Zentren Krefeld und Mönchengladbach, der Cosplayerin Monono Creative Arts, der Modedesignerin Lenora- Gewandungen und dem MakerSpace-Team nähst Du Dein Gewand, fertigst Accessoires wie Taschen oder Gürtel an und lötest, schweißt und programmierst Dein Lichtschwert aus Kunststoff und Elektronik mit futuristischen Sound- und Lichteffekten.

Kurs 1: 09.04.2022 sowie 11.04.2022 bis 14.04.2022, von 09:00 bis 16:00 Uhr (insgesamt 5 Tage!)
Campus Krefeld Süd: Makerspace der HS Niederrhein, Reinarzstr. 49, 47805 Krefeld

Kurs 2: 19.04.2022 bis 23.04.2022, von 09:00 bis 16:00 Uhr (insgesamt 5 Tage!)
Campus Krefeld Süd: Makerspace der HS Niederrhein, Reinarzstr. 49, 47805 Krefeld

Ab Jgst. 7 aller weiterführender Schulen

Anmeldung hier!

Veranstalter: 

Zentrale Studienberatung
  • Sprechstunde:

     

    Lust auf ein persönliches Gespräch?

     

    Vor Ort nur nach Terminabsprache!

    Mo. und Mi. 9 - 12 | 13 - 15 Uhr

     

    Zusätzlich Mo. 15 - 18 Uhr für Berufstätige, Eltern und alle, die tagsüber keine Zeit haben (in ungeraden Wochen in MG, in geraden Wochen in Krefeld)

     

    Telefon

    02151 822 2777

     

    Zoom

    Anmeldeformular für ein persönliches Gespräch über Zoom findet Ihr auf dieser Webseite!

     

    WhatsApp

    0151 272 563 30

     

    E-Mail

    studienberatung(at)hs-niederrhein.de

Berufsfelderkundung an der HSNR

Du hast Lust in Workshops Praxisluft zu schnuppern?

Würdest aber auch gerne einmal die Hochschulwelt erkunden und z.B. Professor:innen kennen lernen?

…dann kombiniere doch beides!

Die Hochschule Niederrhein ermöglicht Dir im Rahmen der Berufsfelderkundung (BFE) einen tollen Rundumblick in die Welt von Wissenschaft und Praxis!  Du lernst die Hochschule kennen, experimentierst und werkelst wie echte Ingenieur:innen und Naturwissenschaftler:innen. Neben einer Campusführung und dem Besuch in der Mensa kannst Du an einem Workshop in unserem MakerSpace, den Laboren oder Produktionsräumen teilnehmen.

Interesse geweckt? Erfüllt Du die folgenden Kriterien?

  • Du bist in der 8. Klasse und auf der Suche nach einer Berufsfelderkundung
  • Du hast Lust, Berufe im naturwissenschaftlichen oder Ingenieurs-Bereich kennenzulernen
  • Du möchtest einmal eine echte Hochschule von innen sehen
  • Du willst dich praktisch ausprobieren und deine Stärken entdecken

 

In den Jahren 2020 und 2021 musste die Berufsfelderkundung leider ausfallen. Aufgrund der andauernden Pandemie können wir auch in diesem Jahr leider keine Veranstaltungen zur Berufsfelderkundung anbieten.

 

Im Folgenden Beispiele von Veranstaltungen im Rahmen der BFE:

MÖNCHENGLADBACH

Fachbereich Sozialwesen

Workshop "Soziale Arbeit - Von der Theorie in die Praxis und wieder zurück in die Theorie.."

Fachbereich Oecotrophologie

Workshop "Können grüne Smoothies auch grün aussehen?"

Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Workshop "Ethical Hacking: Wie schütze ich mich vor Hacking Angriffen?"

Workshop "Stadtimage - Wie wichtig ist das?"

 

KREFELD SÜD

Fachbereich Elektrotechnik und Informatik

Workshop "Elektrotechnik: Sensoren messen, Daten erfassen"

Workshop "Informatik: Datennetze zum Reinschauen"

Workshop "Mechatronik: Wie funktioniert ein 3D-Drucker"

Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik

Workshop "Molekularküche: Die Küche als Versuchslabor"

KREFELD WEST

Fachbereich Design

Workshop "Dein Design - Dein kreatives Studium"

Eine Anmeldung ist notwendig!

Die Anmeldung erfolgt über das Buchungsportal Mittlerer Niederrhein "Fachkräfte für morgen"

Wähle das Angebot der Hochschule Niederrhein aus und melde dich an. Anschließend muss deine Lehrkraft dich freischalten und du kannst teilnehmen!

Wir freuen uns auf dich!

 

Rückblick Berufsfelderkundung 2018

Kontakt

Maja Dachtera, M.A.
Studienberatung, Messekoordination

Gleichstellung für Schüler:innen

Gleichstellungsangebote an der Hochschule Niederrhein!

Boys`Day am 28.04.2022

Girls`Day am 28.04.2022